AppsNews

Snapchat schließt nun alle Windows Phone Nutzer aus

Snapchat

Snapchat macht es Windows Phone Nutzern jetzt noch schwieriger beziehungsweise unmöglich, den eigenen Dienst auf ihren Geräten zu benutzen. Nach eigener Aussage ist es nun nämlich nicht mehr möglich, den Service mit Drittanbieter-Apps zu verwenden. Auf diese müssen Windows Phone Nutzer mangels einer offiziellen App bekanntlich zurückgreifen.

Im letzten Jahr wurde bereits die Nutzung inoffizieller Apps untersagt und in der Folge die entsprechenden Konten gesperrt. Kurz darauf ließ Snapchat sämtliche Drittanbieter-Apps aus den Stores entfernen. Somit konnte man unter Windows Phone nur noch auf den Dienst zurückgreifen, wenn man eine inoffizielle App vor der Entfernung installiert oder auf anderem Wege Zugriff auf die Anwendungen hat. Auch diese Wege dürften nun versperrt sein.

Neben diesem Schritt veröffentlichte Snapchat zudem erstmals einen Transparenzbericht, in dem die Anfragen von Regierungen vom 1. November 2014 bis zum 28. Februar 2015 gelistet werden. Die Details findet ihr hier.


Quellen: SnapchatMedium (Backchannel) | via The Verge

About author

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.
Related posts
News

Windows 11 bekommt ein neues Wallpaper im Copilot-Stil

News

Windows 11 KI-Explorer könnte exklusiv für ARM-basierte PCs erscheinen

News

Microsoft implementiert Account-Werbebanner in Windows 10 Einstellungen

News

Ralf Groene: Microsofts Surface-Chefdesigner geht in Rente

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

112 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments