Snapchat plant eine Version für Windows Phone – wir glauben jedoch nicht daran

158

snapchat2

Wir hatten eigentlich vorgehabt, die folgende Neuigkeit zu ignorieren. Da jedoch im Minutentakt die Tipps bei uns hineinrauschen, greifen wir das Thema nun doch kurz auf.

Snapchat plant seine App auch für Windows Phone zu veröffentlichen. So äußerte man sich zumindest auf Twitter:

https://twitter.com/snapchatsupport/status/599636188136402945

Unserer Erfahrung nach sind solche Mitteilungen allerdings mit äußerster Skepsis zu betrachten. Mitarbeiter in Social Media-Teams werden zur Höflichkeit angehalten. Selten kommen ihnen klare Absagen über die Lippen. Stattdessen äußern sie sich vage. „In der Zukunft“ kann schließlich vieles bedeuten. Zumal sich ähnliches seit Jahren ebenfalls von Watchever vernehmen lässt – passiert ist bisher nichts.

Im Grunde haben Absichtserklärungen dieser Art auch nur einen einzigen Zweck: Sie sollen den Kunden vertrösten und ihn von weiteren Kontaktaufnahmen absehen lassen. Darüber hinaus sollte nicht die Haltung von Evan Spiegel vergessen werden. Snapchats CEO hat schon mehr als einmal seine Ablehnung gegenüber Windows Phone und Microsoft zum Ausdruck gebracht.


(Bild-)Quelle(n): Twitter via WMPU

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

Consultant. Outdoor-Sportler. Serienjunkie. Braucht Kaffee. Mag Bourbon und Habanos. Liebt Champagne-Powder.

158 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments