Surfy – Alternativer Browser für Windows Phone mit neuem Design

20

surfy-titelbild

Mit Microsoft Edge entwickelt Microsoft derzeit einen neuen Browser für Windows 10. Dass ‚Edge‘ auch für Windows Phone 8.1 veröffentlicht wird, ist äußerst unwahrscheinlich. Dennoch gibt es unter Windows Phone genügend Alternativen zum Standardbrowser Internet Explorer, die eine Erwähnung wert sind. Surfy ist mit einer Durchschnittsbewertung von 4,5 Sternen zum Beispiel solch eine App. Diese unterstützt zahlreiche Funktionen wie Nacht-Dimmer, Vollbildmodus, Lesemodus, Verlauf-Anzeige, Text-to-Speech, Passwortschutz beim App-Start, Sprachkommandos, Download-Manager und HTML5-Spiele (offline spielbar).

In Version 5.14.11.0, die seit Anfang der Woche zur Verfügung steht, haben die Entwickler von Outcoder neben einem überarbeiteten Design, noch andere Neuerungen und Verbesserungen eingeführt:

  • Größere, einfacher zu bedienende Tabs.
  • Verbesserter Hintergrund-Download mit Pause und Fortsetzen.
  • Tabs werden mit ‚Drag-Up‘ Geste ausgeblendet.
  • Tabs werden zudem nach kurzer Zeit automatisch ausgeblendet. Durch ‚Runterziehen‘ wird die Tab-Leiste wieder eingeblendet.
  • Drop-Down-Menü für Tabs.
  • Tabs durch ‚Doppeltippen‘ schließen-
  • Neues Logo.
  • Leistungs- und Fehlerkorrekturen.

Die kostenlose Version von Surfy erlaubt das Öffnen von drei Tabs. Über den Windows Phone Store bzw. InApp-Kauf in Höhe von 1,99 Euro kann die Pro-Version erworben werden. Mit dieser lassen sich maximal 6 Tabs öffnen.

Herunterladen (kostenlos) – ab Windows Phone 8

surfy-qrcodedownloadNEU_wp_cyan

Über den Autor

Ich fühle mich in der Windows-Welt sehr wohl und möchte meine Erfahrungen gerne mit euch teilen. Ich selber nutze derzeit ein Microsoft Lumia 535.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Schinderhannes
Mitglied
Schinderhannes

Danke

Schinderhannes
Mitglied
Schinderhannes

Und wo finde ich die Adressleiste ?

Urbino
Mitglied
Urbino

Auf die Registerkarte klicken.

Xenon
Mitglied
Xenon

Solange man seinen Standardbrowser nicht im System einstellen kann, sodass auch Links automatisch in diesem geöffnet werden, sind Browser von Drittanbietern eigentlich nicht Verwendbar

Urbino
Mitglied
Urbino

Manchmal schon, aber grundsätzlich hast du recht. Nervt mich oft auch.

Ch_Schmidt
Mitglied
Ch_Schmidt

Zu googlelastig und zu Berechtigungshungrig.

Urbino
Mitglied
Urbino

Wieso googlelastig? Du kannst doch wählen. Und ich denke die Berechtigungen braucht er. Spontan sind mir zu den Meisten die Gründe eingefallen.

BlackAce
Mitglied
BlackAce

Erzähl mal was zu den Positionsdaten
Oder den Metadaten meiner Musikbibliothek oder warum der Browser wissen muss, was gerade an Musik bei mir läuft.

Urbino
Mitglied
Urbino

Position, weil man Webseiten erlauben kann, darauf zuzugreifen. Musikbibliothek um Musik abzuspeichern eventuell. Wiedergabe auf jeden Fall für den Vorlesemodus, eventuell um Musikstreams aus dem Browser heraus zu öffnen.

EffEll
Mitglied
EffEll

Du hast auf deinem 640 GDR2 drauf und kannst jeder App einzelne Berechtigungen entziehen. Verbiete der App einfach die, die du nicht für nötig hältst und wenn es zu Einschränkungen kommt, weißt du auch warum

Azanaryn
Gast
Azanaryn

Hat mir ein bisschen zu viele Berechtigungen die nicht sein müssen. Hat jemand diesbzgl. einen Vorschlag?

Andronicus
Mitglied
Andronicus

Opera!

Urbino
Mitglied
Urbino

Opera ist aber langsam und zeigt die Webseiten auf so eine komische Datenreduzierte Art an. Aber grundsätzlich sicher auch eine Alternative. Oder Maxthon.

Urbino
Mitglied
Urbino

Die allermeisten kommen mir notwendig vor. Bei den anderen gibt’s aber wahrscheinlich auch Gründe.

St4t1c
Mitglied
St4t1c

Warum ist das unwahrscheinlich? Es gibt doch schon Projekt Spartan für die Win 10 Mobile Preview!

spaten
Mitglied
spaten

Aber Windows Phone 8.1? Ich halte das auch eher für unwahrscheinlich…

Basti
Editor

Es gibt ja ein kostenloses Upgrade auf 10. Warum sollte man es dann für 8.1 austeilen

Urbino
Mitglied
Urbino

Cooler Browser. Nur schade ist die Umstellung mit den Tabs. Ich hab den eigentlich gerade so gemocht, weil es der einzige Browser war, der oben immer die Tabs angezeigt hat.

alexonrhodes
Mitglied
alexonrhodes

Ich find den auf den ersten Eindruck auch ziemlich cool. Die Tabs bekommst du dich sobald du mit dem Finger nach unten ziehst.
Ich werd ihn mal ne Weile testen den Nachtmodus find ich klasse. Schauen wir mal.

Urbino
Mitglied
Urbino

Finde ich aber wesentlich fummeliger als vorher und so ganz gut klappt das auch nicht. Der halbe cm Platz hat mich hingegen gar nicht gestört.