Windows 10 für Smartphones wird erst nach der PC-Version erscheinen

83

windows-10-smartphones

Auch wenn Microsoft die Build-Konferenz nicht dafür genutzt hat, ein genaueres Veröffentlichungsdatum für Windows 10 zu nennen, war schon zuvor bekannt, dass es etwa Ende Juli werden könnte. Immerhin bestätigte Redmond bereits, dass das neue Betriebssystem im Sommer erscheinen wird.

Wie bereits vermutet und nun von Joe Belfiore bestätigt bezieht sich diese Angabe jedoch nur auf die PC-Version. Die Variante für Smartphones, aber auch Xbox, Surface Hub und HoloLens, werden erst zu einem späteren Zeitpunkt erhältlich sein. Wie groß der Zeitabstand zwischen den Veröffentlichungen sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Zusätzlich wird die PC-Version zu Beginn noch nicht über alle Funktionen verfügen, sondern fortlaufend aktualisiert. Der neue Browser Microsoft Edge wird so etwa in der RTM noch keine Erweiterungen und nicht sämtliche Funktionen von Cortana unterstützen. Ohnehin spricht Joe Belfiore von einem „Windows as a service“, sodass man mit regelmäßigen Updates rechnen kann, die neue Funktionen mit sich bringen werden.


Quelle: The Verge

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
83 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments