Aufnahme eines kommenden Highend-Lumias aufgetaucht?

79

Lumia 940 Leak Evleaks teaser

Bereits seit Monaten wird über das kommende Flaggschiff-Smartphone von Microsoft diskutiert, bisher sind allerdings nur sehr wenige vertrauenswürdige Informationen an die Öffentlichkeit gelangt. Aktuellen Gerüchten zufolge wollen die Redmonder frühestens im Herbst zwei High-End Geräte bringen und diese als Lumia 940 und 940 XL vermarkten.

Nun hat Evan Blass vom Twitter-Account evleaks ein erstes sehr unscharfes Bild veröffentlicht, das die Kamera eines bisher unveröffentlichten Smartphones zeigt. Diese besitzt eine ähnliche schwarze Verglasung rund um die Kamera wie das Lumia 830, unterscheidet sich allerdings durch den Blitz von jenem. Auf dem Bild sind drei nebeneinander angeordnete LEDs zu erkennen, wovon die äußeren beiden anscheinend ein warmes Licht produzieren sollen. Um einen XENON-Blitz wie beim Lumia 1020 scheint es sich hierbei leider nicht zu handeln.

Nähere Details sind auf diesem sehr verschwommenen Bild nicht zu erkennen, daher ist auch die Aufschrift nicht lesbar, sofern denn eine existiert. Ebenso wenig ist geklärt, welches Nachfolgermodell – etwa des Lumia 930 oder 1020 – die Aufnahme zeigen könnte. Phone Designer nutzte dieses Bild jedenfalls als Vorlage, um davon ein scharfes Mockup zu produzieren und uns einen Eindruck vom möglichen Aussahen des Smartphones zu bieten. Das verschwommene Bild ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit keine Fälschung, handelt es sich bei evleaks um eine seit jeher äußerst zuverlässige Quelle.


Quelle: Twitter

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

79 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
AMG
5 Jahre her

Gibt es denn irgendwelche Infos bezüglich Nachfolger vom 1020?

EffEll
Reply to  AMG
5 Jahre her

Nö. Lediglich ein 940 und XL Variante stehen in Aussicht

macrip
Reply to  EffEll
5 Jahre her

und ich träum weiter von einem Kompakt-Highend

baerliner
Reply to  macrip
5 Jahre her

Ich auch, bleibt aber wohl nur ein Traum. Bald rennen die alle mit 10 Zoll Kuchenblech am Ohr rum 😉

nikolawolf
Reply to  baerliner
5 Jahre her

Wie will man denn sonst produktiv damit arbeiten, wenn es klein ist? Alles unter 6 Zoll ist für mich definitiv zu klein. Gibt ja immer noch kompakte Handys zum Telefonieren und Nachrichten schreiben, mehr muss ein kleines Gerät nicht können 😉

EffEll
Reply to  nikolawolf
5 Jahre her

Continuum… Ich konnte auch ein 4,5″ Gerät produktiv nutzen, was auch immer du darunter verstehst. Das 1520 hat gegenüber eines 5″ WPs aber keinerlei Vorteile. Die Skalierung ist nahezu identisch und die ppi lassen sich nicht einstellen/verändern. Im Endeffekt ist das nur für Leute mit schlechteren Augen oder dickeren Fingern von Nutzen. Bleibt zu hoffen, dass W10 besser skaliert und den Platz daher auch besser zu nutzen weiß. Denn die angezeigten Informationen sind leider noch die gleichen, unabhängig der Displaydiagonalen

nikolawolf
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Bevor ich Continuum nutze, kann ich doch gleich zum Notebook oder Tablet greifen. Interessant wird es nur, wenn die kommenden Smartphones exe-Dateien ausführen können.

EffEll
Reply to  nikolawolf
5 Jahre her

Das können sie aber nicht und eigentlich war der Rest der interessantere Teil meines Kommentares. Wo liegt für dich der Vorteil in 6″ wenn er nicht mehr Inhalte zeigt? Und warum ist der gleiche Inhalt in 5″ nicht mehr produktiv einsetzbar?

nikolawolf
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Schriften und Objekte sind größer, es liegt besser in den Händen. 5 Zoll lassen sich ja auch nicht mehr mit einer Hand bedienen, also sollte es beidhändig gut bedienbar sein. Wobei 6 Zoll auch hier wieder etwas klein sind. Das Z Ultra ist da interessanter, ist allerdings nur ein Android.

nikolawolf
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Im Übrigen ging es hier auch gar nicht um 5 Zoll, sondern um kompakte Handys, also eher alles unter 4,5 Zoll. Von daher erübrigt sich der Vergleich zwischen 5 und 6 Zoll. Wenn dann müsste man 4,5 und 6 Zoll vergleichen. Und mein 1020 ist definitiv nicht als „Smartphone“ nutzbar.

macrip
Reply to  nikolawolf
5 Jahre her

Das is jetzt subjektiver Quatsch, nicht mehr und nicht weniger. Für dich wurde der erste Fernseher wahrscheinlich auch erst 2015 hergestellt, weil alles davor kleiner als 70 Zoll und damit unwürdig war. Auf ca 4,5er geht alles, frag mal die Apfelfraktion, die bis neulich nix über 5 Zoll kannte….

nikolawolf
Reply to  macrip
5 Jahre her

Nö, bei Fernsehern mag ich es kompakt und am liebsten als Röhre 🙂

baerliner
Reply to  nikolawolf
5 Jahre her

Für mich ist alles unter 10 Zoll nur ein Notfall. Entweder ich nutze mein Telefon für was schnelles oder ich greife zu meinen Surface. 6 Zoll brauche ich für nichts. Als Telefon viel zu groß und als Smartphone für fast alles zu klein.

k1ck4ss
5 Jahre her

Guerilla Marketing, nix anderes.

alexonrhodes
Reply to  k1ck4ss
5 Jahre her

Das hab ich nicht auch gefragt, wo und bei wem wohl die Motivation solche unscharfen Bilder in Umlauf zu bringen

winwin
5 Jahre her

Das Foto hier ist aber überhaupt nicht unscharf: https://mobile.twitter.com/hashtag/lumia940?src=hash

EffEll
Reply to  winwin
5 Jahre her

Vielleicht liest du einfach nochmal aufmerksam den Artikel… 😉

winwin
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Ah, danke 😉 …hatte ich zwar gelesen, aber jetzt weiß ich sicher was ein Mockup ist.

EffEll
Reply to  winwin
5 Jahre her

Na ja, ok. Der Phone Designer Twitter-Link müsste auch einen Absatz nach unten verschoben werden, um besser in den Text zu passen.

winwin
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Exakt!

mlp92
5 Jahre her

Schon daran gedacht, dass es geneigt sein könnte?! 😉

BerndOH
5 Jahre her

Wie schafft man es unabsichtlich solch unscharfe Bilder zu machen???
Bei der Technik heute!?

EffEll
Reply to  BerndOH
5 Jahre her

Das Bild war sicher nicht unscharf, lediglich der nachträgliche Blurr-Effekt. Fokus auf manuell und völlig daneben geht auch. Unabsichtlich war das sicher nicht

Mdns
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Sicherlich eher die zweite Variante. Den blur effekt bekommen experten doch sicherlich entfernt

neodym
Reply to  Mdns
5 Jahre her

Wie das? Dabei gehen doch Informationen verloren.

EffEll
Reply to  neodym
5 Jahre her

Er hat vielleicht recht. Es wurden schon Täter anhand eines mit einem Wirbel unkenntlich gemachtem Foto überführt

Sheytan
5 Jahre her

Ich hatte so gerne einen Nachfolger vom 1020 in einer XL Version.. Mit ebenso gut Kamera, Größe des 1520 und eben zeitgemäße Hardware..

nikolawolf
Reply to  Sheytan
5 Jahre her

Dazu noch am besten das Cover des 1520 und mehr Akkuleistung und es wäre das perfekte Handy.

DanielDohnal
Reply to  nikolawolf
5 Jahre her

Design .. Also der Rahmen …. Wie das 930 und ich freue mich

jeter22full
Reply to  Sheytan
5 Jahre her

Ohja und wie *-*

nikolawolf
5 Jahre her

Also wenn Microsoft dem 1020-Nachfolger keinen Xenon-Blitz verpasst, bin ich sowas von enttäuscht! Es nervt, wenn ich mit zwei Handys aus dem Haus muss, wenn ich eine gute Kamera benötige. 1520 als Haupthandy aufgrund der Größe und 1020 zum Fotografieren. Die Kamera des 1520 ist nämlich einfach kacke, keine Ahnung wie in den Tests so gute Fotos zustande kamen.

hExe
Reply to  nikolawolf
5 Jahre her

Ich bin sehr zufrieden mit der Kamera des L1520, insbesondere jetzt mit Lumia-Kamera Beta. Meine Systemkamera verwende ich kaum noch da die Fotos vom L1520 teilweise sogar noch besser werden … zudem ist es einfach praktisch und schnell, mit dem Smartphone zu fotografieren.

Taeniatus
Reply to  hExe
5 Jahre her

Was für eine Systemkamera hast du, das ein „Handy“ bessere Fotos macht?
Langsam hab ich den Eindruck, das sich viele Leute eine DSLR bzw. DSLM kaufen aber die Kamera nicht bedienen können.
Hab nur ein Lumia 830 und es macht gute Fotos, aber an meine Sony Alpha 6000 kommt das 830er nicht ran. Vor allem bei Low Light Aufnahmen.

macrip
Reply to  Taeniatus
5 Jahre her

Du kannst davon ausgehen, das genauso viele Leute das Potential ihrer Systemkamera ausnutzen wie das ihres Smartphones. Das siehst du schon an der Tatsache, das 75% das Gehäuse nur mit dem mitgelieferten Zoomkit betreiben und so die Idee des Systems ad absurdum führen. Wichtig is doch nur, das man auch so ein Dings hat wie der Nachbar 😉 anders kann ich mir die Aussagen nicht erklären, die die Leistung eines 1020 über die irgendeiner Systemkamera der letzten 5-8 Jahre stellt….

EffEll
Reply to  macrip
5 Jahre her

Das hast du schön geschrieben +++
So sieht es nämlich aus

Taeniatus
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Auch hier habe ich nichts mehr zu zufügen.

alexonrhodes
Reply to  nikolawolf
5 Jahre her

Ist echt fragwürdig, ob man mit LEDs überhaupt an die Leistung des Xenon Blitz herankommt. Auch wenn der Platzbedarf höher ist – aber dann sollen sie es lieber so dick lassen und statt dem Kameraknubbel das ganze Handy so dick machen und das für eine höhere Akkukapazität nutzen. Wäre schade, wen man die Führung bei den Kamerasmartphones wegen einem flacheren Design abgibt. Ich bin der Meinung wer ein 1020 oder dann 1030/40 wählt, der will eine kompromisslos gute Kamera und nicht ein sehr flaches Handy.

Schuchi
Reply to  alexonrhodes
5 Jahre her

Sehe ich auch so. Ich denke es ist mal wieder Zeit für einen Kamera-Knaller. Gerne einen größeren Bildsensor und höhere Auflösung als beim L1020. Die Vorteile beim Filmen sind durch das Zoomen enorm. Auf den Blitz lege ich nicht allzu viel Wert. Einen größeren, aber bedeutend besseren Blitz zu integrieren, sollte man aber definitiv über flaches Design stellen. Ich wäre auch sehr glücklich, wenn Microsoft eine Video-Aufnahme mit bedeutend höheren frame rates (>120 Bilder/s) hinzufügen würde. Andere Hersteller machen das ja auch schon. Da stehen die Lumias hinter der Konkurrenz. Die Idee, das ganze Gerät etwas dicker zu gestalten und… Read more »

Hirsch71
Reply to  Schuchi
5 Jahre her

Genau meine Meinung, daher warte ich auch noch immer auf einen aktuellen und genauso hochinnovativen Ersatz für mein Lumia 920 mit ähnlich guter Kamera u. vorallem verlustfreiem Zoom, wie beim 1020… Und möglichst auch SD-Slot oder wenigstens 64 GB für alle…

Mag nicht überall mit Kamera rumrennen, weine da schon manchmal dem tollen Vorgänger meines 920, einem Nokia N8-00 nach – mit Xenon-Blitz und funktionsreichem Symbian Belle – OS, was aber leider genauso tot ist, wie Windows XP…

Grüße aus Cottbus von Hirsch71

macrip
Reply to  alexonrhodes
5 Jahre her

Kompromisslos ist aber beim 1020 das falsche Wort. Hatte nie ein Smartphone, bei dem ich im Bezug auf die Kamera mehr Kompromisse eingegangen bin als bei diesem.
Stichworte gefällig?
– Langsamer Autofokus
– unmögliche Naheinstellgrenze
– Zeitverzug bis zum ersten Shot
– Schwache Akkulaufzeit beim Knipsen (Akkugriff ist null Alternative, da hierdurch der Vorteil der Kompaktheit wieder zunichte gemacht wird)
– ewig lange Speicherzeit
– bei Videos mit viel Bewegung Sprünge im Bildverlauf
Kompromisslos? No way….

alexonrhodes
Reply to  macrip
5 Jahre her

Ja natürlich – man muss das Gerät kennen und nutzen lernen – dann stellt man damit aber nahezu jedes andere Kamerasmartphone in den Schatten. Für Schnappschüsse ist das ob der Tat leider weniger geeignet – aber Schnappschüsse kann jeder… Auch etwas Zeit nehmen, mit Belichtung, Iso und Fokus spielen das geht nur beim 1020 so gut. Und der Grip macht sogar ein Stativ möglich.

Urbino
Reply to  nikolawolf
5 Jahre her

Dann besser Handy und gute Kamera.

nikolawolf
Reply to  Urbino
5 Jahre her

Hier liegen noch eine Digitalkamera, eine wuchtige Spiegelreflex und eine neue Nikon. Was macht bessere Bilder? Tatsächlich ist es das 1020!

macrip
Reply to  nikolawolf
5 Jahre her

Scherzkeks

Enner
Reply to  macrip
5 Jahre her

Er hat vlt. „alte“ Technik.
Ich muss aber sagen das das l1020 wirklich gute Fotos macht. Wenn licht stimmt und man nicht unbedingt exotische aufnahmen macht. Oder gar Geschwindigkeit vernachlässigt.

macrip
Reply to  Enner
5 Jahre her

aber wenn er glaubt dass sein 1020 bessere Fotos macht, sollte er seine restliche Ausrüstung jemandem vermachen, der sie auch bedienen kann.

Taeniatus
Reply to  macrip
5 Jahre her

Daran habe ich auch gedacht. Das L1020 mag gute Fotos machen, aber besser als eine gute DSLR bzw. DSLM bestimmt nicht. Vorausgesetzt, man kann die beiden auch bedienen 😉

nikolawolf
Reply to  Taeniatus
5 Jahre her

Das spricht doch auch fürs 1020, wenn es jeder bedienen kann 😉

macrip
Reply to  nikolawolf
5 Jahre her

Nur weil ein Smart leichter zu bedienen ist als ein Lamborghini, ist er noch lange nicht besser 😉

nikolawolf
Reply to  macrip
5 Jahre her

Wenn mich ein Smart schneller und leichter ans Ziel bringt dann ist es für meine Bedürfnisse auch besser.

macrip
Reply to  nikolawolf
5 Jahre her

Deshalb wirst du dir dann auch einen Smart kaufen und nicht zusätzlich den Lamborghini, von dem du dann behauptest, er sei der schlechtere Wagen 😉

Taeniatus
Reply to  macrip
5 Jahre her

Danke. Nichts zu zufügen.

NokiaLumia800
Reply to  nikolawolf
5 Jahre her

Wüsste nicht, was an der Kameraqualität des Lumia 1520 schlecht sein soll? Macht sehr gute Aufnahmen, sowohl bei Bildern, als auch bei 4k Videos.

nikolawolf
Reply to  NokiaLumia800
5 Jahre her

Schlecht ist sie nicht unbedingt, vor allem wenn ich die Bilder mit dem Z3 meiner Freundin vergleiche. Aber es kommt oft vor, dass ich ein Bild mehrmals aufnehmen muss bis die gewünschte Qualität erreicht ist. Bei schlechtem Licht ist die Kamera ohne Xenon-Blitz aber dennoch nicht geeignet.

Pulkster
5 Jahre her

Weiß jemand ob der neue 810 Chipsatz LTE bei Roaming zulassen könnte?

medidec
Reply to  Pulkster
5 Jahre her

Das soll möglich sein. Guck mal bei allaboutwindowsphones,

mergey
5 Jahre her

na bei der menge an unschärfe könnte es auch nen neuer pokeball sein
auf sonen bild geb ich nichts vorallem wenn es nicht als teaser vom herrsteller/entwickler kommt

hExe
5 Jahre her

Ein “ Erlkönig“ 😀

Basti
Editor
5 Jahre her

Auch auf der kleinen Seite kachelcity.blogspot.com sind kürzlich Geräteskizzen aufgetaucht. Sind beide interessant.

Taeniatus
Reply to  Basti
5 Jahre her

Kannst du ein Link einfügen? Danke

EffEll
Reply to  Taeniatus
5 Jahre her

Die paar Buchstaben hättest du auch tippen können http://kachelcity.blogspot.de/

alexonrhodes
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Zumal da auch zahlreiche Rechtschreibfehler drin sind… Das könnte ein 12 Jähriger gemacht haben, einfach aus Spaß.

EffEll
Reply to  alexonrhodes
5 Jahre her

Text habe ich gar nicht gelesen. Wow, grammatikalisch hat er extrem Nachholbedarf ^^
Nun ja. Jetzt hatte er durch uns wohl seine ersten Besucher. Ob Basti.830 damit was zu tun hat?? ;-)⬆

Taeniatus
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Bin von Natur aus faul 😉

EffEll
Reply to  Taeniatus
5 Jahre her

Lohnt eh nicht

Taeniatus
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Was lohnt nicht? Faul sein oder die Internetseite?

EffEll
Reply to  Taeniatus
5 Jahre her

Ja, letzteres

EffEll
Reply to  Basti
5 Jahre her

Die angebliche Skizze ist aber mal richtig stümperhaft. MMn soll die nur Klicks generieren und das bekommt man in unter 5 Minuten mit Paint hin. Sieht mal richtig schlecht aus. Zumal der Kamerapunkt nicht mittig im Kreis liegt. Und die Blitze einfach nur weiße Rechtecke sind

TheStand
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Davon mal abgesehen auf der Seite generell keine Informationen vorliegen. Daher ist das für mich unglaubwürdig.

king1991
5 Jahre her

Laut dr.Windows soll das 940 ein design mit einem Kreis um die Kamera haben. Ähnlich dem 940 und ichvglaube es war auch die rede von 3leds. Würde passen!

frilalo
Reply to  king1991
5 Jahre her

Das 940 soll ähnlich wie das 940 aussen? Voll krass ^^

marcspaete
Reply to  frilalo
5 Jahre her

+1

Taeniatus
Reply to  frilalo
5 Jahre her

Er meinte L830.

housebunny
5 Jahre her

Wenn man genau hinsieht erkennt man das der schwarze Kreis nicht richtig rund ist. Ich halte es im Moment noch als Fake. Möge Windows 10 mit euch sein….

trveCharon
Reply to  housebunny
5 Jahre her

Das unnrunde kommt wohl von ner Reflektion würde ich sagen…

winwin
Reply to  trveCharon
5 Jahre her

Das Mockup zeigt es. Es ist wegen der Perspektive ein Oval.

Dauerburner
5 Jahre her

Bin als 1020 Besitzer sehr gespannt auf die neuen Modelle. Gerade weil mein Vertrag demnächst auch ausläuft 😀

TheStand
Reply to  Dauerburner
5 Jahre her

Bin auch mal gespannt. Zum Glück hab ich noch bis ende November Zeit 🙂

jeter22full
Reply to  Dauerburner
5 Jahre her

Bin ich auch gespannt, ich hab gottseidank noch bis März nächsten Jahres Zeit oder etwas länger jenachdem:)

Aber dieses Jahr wird wie in nem anderen Bericht nicht der Nachfolger des lumia 1020 erscheinen, hol dir das teuerste Handy einfach dann und sobald ein Nachfolger erscheint das eine verkaufen und den Nachfolger holen