Microsoft Office 2016 ist nun erhältlich: Neue Funktionen im Detail

25

Microsoft Office 2016 header

Microsofts Office 2016 ist mit dem heutigen Tag offiziell erhältlich und kann weiterhin als Dauerlizenz in verschiedenen Editionen oder als Teil des Office 365-Abonnements erworben werden. Nutzer von Office 365 erhalten eine Update-Erinnerung oder können es auf Microsofts offizieller Seite herunterladen und direkt installieren.

Office 2016 ist bereits seit einigen Wochen für Mac OS X erhältlich, allerdings bietet die Windows-Version einige zusätzliche Funktionen. Sämtliche Office-Anwendungen besitzen nun eine Suchfunktion, womit man Features direkt aufrufen kann, ohne lange danach suchen zu müssen – was viele bereits von den Tablet-Apps kennen dürften. Damit dürfte man das ewige Problem von neuen Microsoft Office-Suites gelöst haben, dass sich gewisse Features an anderen Stellen befinden. Die Suchleiste befindet sich ganz oben in der Mitte der Ribbon-Bar oder kann auch mit der Tastenkombination Alt + Q aufgerufen werden.

Neue Office 2016

Ansonsten dreht sich in Office 2016 alles um kollaboratives Arbeiten. Dokumente lassen sich nun wesentlich leichter an Kontakte freigeben und mehrere Nutzer können gleichzeitig an einem Dokument arbeiten, während Änderungen und aktive Nutzer in Echtzeit angezeigt werden. Das gemeinsame Arbeiten wird außerdem durch einen integrierten Skype-Client verbessert, womit sich direkt über Office 2016 mit einem Kollegen chatten, telefonieren oder video-chatten lässt.

Office 2016 Outlook change permission

Spezielle Neuerungen gibt es auch für Outlook oder Excel. Microsofts Mail-Client zeigt nun bei den Anhängen eine Liste der zuletzt verwendeten Dokumente. Auf OneDrive befindliche Dokumente sind mit einem Cloud-Icon versehen und werden standardmäßig nicht als normaler Anhang versandt, sondern sind im Grunde Links zur Datei auf OneDrive. Der Absender kann dabei auch festlegen, ob der Empfänger das Dokument bearbeiten oder nur anzeigen darf. Natürlich kann man auch diese Dateien als traditionellen Anhang senden und zwar mittels Klick auf „als Kopie senden“.

Microsoft Office 2016 Excel

Excel hat in Office 2016 eine praktische neue Funktion erhalten: Das Tabellenkalkulationsprogramm aus dem Hause Microsoft bietet nun auch ein Prognoseblatt. Basierend auf den bisherigen Werten kann Excel also auch Vorhersagen treffen und diese als Linien- oder Säulendiagramme anzeigen.

Microsoft Office 2016 preis price preise

Office 365 Home kostet in der UVP weiterhin 99 Euro, für Personal- und University-Variante werden 69 bzw. 79 Euro fällig. Die Home & Student-Dauerlizenz kostet offiziell 149 Euro, während für die Home & Business-Version 279 Euro fällig werden. Weitere Details bietet die am Ende eingebettete Pressemappe von Microsoft, welche über unsere App allerdings nicht aufrufbar ist.

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

25 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments