WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

HardwareMobileWindows 10

Yezz stellt neues Smartphone vor und verspricht Windows 10 für alle Geräte

Yezz Monaco 4.7

Yezz hat sich bei uns als einer der neuen Windows Phone-Hersteller einen Namen gemacht und mit den drei Billy-Smartphones im Ausland durchaus überzeugen können. Die Besitzer aktueller Geräte waren sich bislang nicht im Klaren, ob ihre Geräte das Windows 10-Update erhalten werden. Der OEM hat nun verlauten lassen, dass man als Yezz-Kunde noch diesen Herbst und spätestens Winter ein Update erhalten werde. Außerdem kündigte man an, weitere Geräte mit Windows 10 für den italienischen Markt vorzustellen.

Daneben hat der Hersteller offenbar eine weitere Variante des Yezz Billy 4.7 vorgestellt, welche man Monaco nennt. Das Smartphone ist ab sofort über Amazon erhältlich, hierzulande zum Preis von 249 Euro. Die enthaltene Hardware rechtfertigt diesen aber nicht zwingend, besitzt es doch ein 4.7-Zoll großes HD-Display und einen Snapdragon 200-Prozessor, dem ein Gigabyte an Arbeitsspeicher zur Verfügung steht. Das Gerät unterscheidet sich nur durch die Hülle vom Billy 4.7 oder auch dem TrekStor WinPhone 4.7 HD.


via WMPU | Quelle: windowsblogitalia

0 0 votes
Article Rating
Related posts
Hardware

Nutzung von Fitbit-Geräten setzt bald Google-Konto voraus

Hardware

Dell XPS 15 2022 Unboxing: Erster Eindruck von Dells Flaggschiff-Laptop

Hardware

Project Volterra: Microsoft präsentiert seinen ersten ARM-Mini-PC für Entwickler

Hardware

Lenovo präsentiert neue Yoga-Laptops und einen All-in-One

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
11 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments