Hardware

Shift – Deutscher Hersteller kündigt „faires“ Windows 10 Mobile-Smartphone an

Shift 5+ Android Windows 10 Mobile

Shift ist ein deutsches Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, „schöne, faire und nachhaltige Smartphones“ zu produzieren. Man konzentriere sich auf das Design und Qualität, gleichzeitig achte man darauf, dass bei der Fertigung niemand ausgenutzt wird.

Der Hersteller hat mittels sozialer Medien und die offizielle Shopseite vor Kurzem angekündigt, man wolle im Spätsommer bzw. Herbst nächsten Jahres sein Flaggschiff namens Shift5+ veröffentlichen. Dieses wird wahlweise mit Android oder Windows 10 Mobile betrieben und das erste Qualcomm-basierte Gerät von Shift werden. Auf der Shopseite wird lediglich die Marke des Prozessors kommuniziert, dagegen leider nicht das Modell. Es werde 2 Gigabyte Arbeitsspeicher und 32 Gigabyte internen Speicher besitzen, der per SD-Karte erweiterbar sei. Zudem werde es ein 5-Zoll großes FullHD-Display besitzen und der Akku verfüge über eine Kapazität zwischen 2500 und 3000 mAh. Kameratechnisch sei das Shift5+ mit einer 13-Megapixel Hauptkamera und einer 5 Megapixel Frontkamera ausgestattet.

Die Nachhaltigkeit von Shift drücke sich bei diesem Smartphone in einem noch modularer gestalteten Design aus, bei dem nicht nur Akku und Speicher getauscht werden können, sondern anscheinend auch das Display und andere wichtige Komponenten. Wie das Unternehmen dies umsetzen möchte, ist allerdings nicht bekannt, da selbst Googles modulares Smartphone Project Ara bislang nicht so funktioniert, wie man es gern hätte. Möglicherweise könnte damit gemeint sein, dass das Smartphone bzw. die Komponenten einfach repariert werden können, was auf der Produktionsebene erreicht werden kann, indem Schrauben anstatt Bindemittel verwendet werden.

Nähere Details wird der Hersteller ab Dezember bekannt geben. Ab dann wird das Smartphone ebenfalls zu einem Preis von 399 Euro zur Vorbestellung erhältlich sein. Wenn es im dritten Quartal 2016 auf den Markt kommt, werden dafür 444 Euro fällig werden.


Quelle: Shift

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Hardware

Was leisten Bluetooth Kopfhörer für 40€? SoundPeats Mini im Test

Hardware

Nutzung von Fitbit-Geräten setzt bald Google-Konto voraus

Hardware

Dell XPS 15 2022 Unboxing: Erster Eindruck von Dells Flaggschiff-Laptop

Hardware

Project Volterra: Microsoft präsentiert seinen ersten ARM-Mini-PC für Entwickler

67 Comments

Schreibe einen Kommentar