Deal zum Sonntag: Trekstor SurfTab wintron 7.0 inkl. Office 365 für 49 Euro

52

Trekstor SurfTab wintron 7

Das kleine 7-Zoll Tablet von Trekstor wird gerade abverkauft und daher haben es zahlreiche Anbieter bereits auf einen Preis unter 50 Euro reduziert. Nun ist auch Cyberport nachgezogen und bietet das Tablet für 49 Euro an, versandkostenfrei versteht sich. Zudem gibt es ein einjähriges Office 365-Abo kostenlos dazu.

Bei 50 Euro sollte man denkbar wenig von einem Gerät erwarten, aber dank IPS-Display und Intel Atom-Prozessor dürfte es für die meisten Aufgaben eines Tablets ausreichen. Die Leistung des Geräts wird zwar vor allem beim Multitasking strapaziert, der kleine Intel-Prozessor wäre aber durchaus in der Lage, League of Legends und viele ältere Games abzuspielen. Ob man das tun will oder sollte, bleibt einem dann selbst überlassen. Am besten kommt es selbstverständlich mit Apps aus dem Windows Store und dem Surfen im Internet zurecht.

Im Folgenden die Spezifikationen im Überblick:

  • Prozessor: Intel Atom Z3735G (bis zu 1,83 GHz)
  • Display: 7,0 Zoll) IPS-Display (1.024 x 600)
  • Speicher: 1 GB RAM, 16 GB int. Speicher, erw. um 128 GB (microSD)
  • Kameras: 2-MP-Kamera & 0,3-MP-Frontkamera
  • Konnektivität: WLAN, Bluetooth 4.0

Zum Angebot klein


Enthält Partnerlink.

Über den Autor

Ich bin die Spürnase für Schnäppchen bei WindowsArea.de und immer auf der Suche nach den heißesten Deals bei Smartphones, Tablets, Zubehör und Software. Auch über die günstigsten Mobilfunk-Tarife bin ich stets auf dem Laufenden. Sollte ich einmal ein lohnenswertes Angebot übersehen haben, dürft ihr mich gerne via tipp[at]windowsarea.de darauf hinweisen.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
STP
Mitglied
STP

Meins ist heute gekommen, nachdem es ärgerlicherweise am Freitag wohl um wenige Minuten das Zustellerfahrzeug verpasst hat. Für theoretisch 2,11€ kann man echt nicht meckern. „Seems faster“ im Vergleich zu meinem VivoTab mit Atom Z2760 und 2GB RAM; im Edge sogar deutlich merkbar schneller. Das Gerät ist im Betrieb spürbar warm. Der Bildschirm ist nicht wirklich nice, spiegelt extrem und ist am Rand deutlich sichtbar heller ausgeleuchtet; dies führt dazu dass, bei den grauen HamburgerMenu-Leisten eine Art Farbverlauf entsteht. Die Farben sind auch alle eher als „blass“ zu bezeichnen. Bei meiner App QR Scanner+ ist dieses normalerweise strahlende goldgelb irgendeine… Read more »

volkswolf
Mitglied
volkswolf

Ich habe mal eine Frage zu Office. Kann man die oftmals beigelegten Office365 Personal günstig auf Office365 Home upgraden?

MariPro
Mitglied
MariPro

Mein Vater hat sich das Angebot mal gegönnt, aber ich stell mir immer die Frage, wie gut läuft ein Tablet mit Win 8.1 und 1-2gb Ram wirklich. Da ist ja quasi 0 für die Programme übrig oder ?

Taeniatus
Mitglied
Taeniatus

Es kommt immer drauf was man damit macht. Mein Sohn hat das Dell Venue 8 Pro mit 1GB RAM und 32 GB Speicher und Windows 10 drauf. Zum surfen, mailen oder einfache Spiele spielen reicht vollkommen. Fotos mit Photoshop würde ich da drauf aber nicht bearbeiten.

PoeserPu
Mitglied
PoeserPu

Hab’s mir vor einer Woche bei otto bestellt für 35€ und es läuft erstaunlich gut. Hätte ich nicht gedacht. Zum surfen oder youtube und für kleine programme optimal

EffEll
Mitglied
EffEll

Reicht locker. Weiß ich aus Erfahrung

bander06
Mitglied
bander06

So. Ich hab’s mir jetzt gekauft. Hab es bei MM mal getestet. Ich denke das reicht für ein paar Kinderspiele und Facebook. 😉
Aber eine Frage habe ich noch. Gibt es irgendwo eine „idiotensichere“ Anleitung, wie ich das Update 1511 über SD-Karte installiere? Hab mal im Netz rumgeklickt, aber so ganz hab ich das nicht verstanden… :/

Taeniatus
Mitglied
Taeniatus

Angeblich soll es nicht so gut klappen mit dem update über Karte.
An deiner Stelle würde ich mir ein USB-microUSB OTG Hub (z.B.: http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00LPHPVXI/ref=mp_s_a_1_13?qid=1449472521&sr=8-13&pi=AC_SX110_SY165_QL70&keywords=hama+usb+hub&th=1&psc=1) holen, Windows 10 über Media Creation Tool auf dem PC auf ein Stick ziehen und dann updaten.

PoeserPu
Mitglied
PoeserPu

Das liegt schon bei…

bander06
Mitglied
bander06

Echt? Liegt bei? Wäre ja nicht schlecht… 🙂

EffEll
Mitglied
EffEll

Kannst auch einfach ne microSD nehmen

bander06
Mitglied
bander06

Ja, habe ich ja. Hab halt nur Schiss, dass ich das nicht hinkrieg. Aber sollte es wirklich nicht klappen, kann ich ja immernoch laut um Hilfe schreien. 😉

bander06
Mitglied
bander06

Geht übrigens nicht mit nur ’ner SD-Karte. :/ Muss mir jetzt noch einen Stick kaufen. Hab keinen…

EffEll
Mitglied
EffEll

Taeniatus hat doch schon Stick vorgeschlagen,daher schrieb ich ja „auch“ ?
Einfach erstmal Speichermedium erstellen, dann updaten – läuft von selbst
Edit: Achso, du brauchst das Media Creation Tool

bander06
Mitglied
bander06

Also erstmal Media Creation Tool runterladen. Und wie erstelle ich ein Speichermedium? Einfach nur sagen, wohin gespeichert werden soll? Hab noch 1,8 GB auf dem Tablet frei… :/ Bei sowas bin ich wohl einfach zu blöd… 🙁

EffEll
Mitglied
EffEll

Genau. Media Creation Tool starten. Dann gibt’s zwei Möglichkeiten. Update und Datenträger erstellen (o.ä. wortlaut). Wähl das zweite. Dann musst du das Zielverzeichnis suchen, also den Stick oder die SD. W10 wird dann heruntergeladen und als Installationsdatei darauf gespeichert. Wenn das fertig ist SD/Stick öffnen und das Setup darauf ausführen, einfach Doppelklick. Das Media Creation Tool erklärt sich aber eigentlich von selbst. Einfach mal starten

bander06
Mitglied
bander06

Vielen Dank! 🙂 Aber nochmal für Doofies zum mitmeißeln. Ich mach dieses Tool auf meinen Stick. Gehe dann auf Updates in Windows. Speichere das Update auf meinem Stick. Dann gehe ich auf dem Stick auf Setup und dann sollte es gehen? :/

STP
Mitglied
STP

Ich lade das update gerade über die einstellungen herunter, hab einfach die Infos befolgt und eine 2TB externe Festplatte angeschlossen, da ich keine 16GB microSD habe :-\
Werde aber vor dem update wohl erst noch laden müssen, aktuell verbraucht das tab 1% pro Minute xD

bander06
Mitglied
bander06

Und genau da hakt es. Es geht einfach nicht. Hab den Speicherstick dran, hab das Tool auf den Stick runtergeladen. Hab die Frage (in dem blauen Fenster, was dann aufgeht) mit „für anderen Rechner“ beantwortet, da sagt der, ich bräuchte 8 GB Platz, und den hätte ich nicht. Wenn ich den Stick dran lasse, in Einstellungen und dann Update gehe, da kommt am Ende „PROBLEM“ aber keine Frage, wohin gespeichert werden soll. Was mache ich denn bloß falsch? Ich krieg gleich ne Macke!

STP
Mitglied
STP

Ok, bei mir klappt’s auch nicht. Der will unbedingt 4,5GB auf C: haben, egal ob sdkarte oder usb genügend platz haben. Einzige option scheint ein clean install inkl vorheriger formatierung von C:

bander06
Mitglied
bander06

So ein Mist. Ich hab keinen Plan, warum das nicht geht. Das Tablet erkennt einfach weder Stick noch Karte. Hab jetzt erstmal den Windows-Key ausgelesen. Vielleicht mach ich das Ding doch platt. Falls ich mich das trau. :/
Zu dieser Sache findet man aber auch nichts im Netz. Da geht das immer. :/

STP
Mitglied
STP

Ich habs getan, aber mit einigen Problemen, da ich die Treiber nicht gesichert habe und Trekstor keine aktuellen anbietet. Solltest du es probieren wollen, dann schick mir bitte eine PN, ich könnte die gesicherten Treiber gebrauchen. Die Installation verlief ansonsten ohne Probleme und dauerte komplett etwa 1h. Man benötigt aber zwingend ein USB Hub für Maus und Tastatur, Akku voll geladen reicht dickstens.

bander06
Mitglied
bander06

Vielen Dank für diesen wirklich wichtigen Hinweis! Maus und Tastatur. Hab ich leider nicht. Ich glaub, ich lass das jetzt alles so, wie es ist. Muss ich halt immer was löschen, wenn mein Kind mal ein neues Spiel haben will. :/
Und ich muss zugeben, ich weiß noch nichteinmal, wo ich die Treiber finde, bin schon froh, wenn das Ding so halbwegs läuft, bei diesem fummeligen Rumgetippe im Explorer… 😉 :/

STP
Mitglied
STP

Ok, spätestens beim Redstone update wird wieder diese Prozedur nötig. Ich hatte mich zum Glück erinnert, dass mein Monitor ein USB Hub hat ?
Treiber kann man mit dem Programm Double Driver sichern und dann auch wiederherstellen. Aber trotzdem ein kleines Abenteuer das Ganze ?

winwin
Mitglied
winwin

Von meinem i-Onik habe ich alles entfernen müssen, auch Office und das reichte immer noch nicht. Trotz SD-Karte brauchte das Update mehr als 5GB freien Platz auf C. Etwas mehr als 3 GB konnte ich freimachen. Den Rest habe ich mit Laufwerk komprimieren hinbekommen. Danach verlief das Update inkl. Sd-Karte reibungslos.

Soner
Mitglied
Soner

Hab alles probiert aber nicht hinbekommen

affeldt
Mitglied
affeldt

So, hier kommt die Anleitung. Vorab: Es geht nicht via SD-Karte, da man einfach nicht ausreichend Platz auf C: freibekommt. Auch mit Komprimierung von C: geht es nicht. Um den Update dennoch hinzubekommen braucht ihr: – einen USB-Hub mit mind. 3 Anschlüssen – Maus – Tastatur – 8 GB USB-Stick Zuerst holt Ihr Euch von TrekStore die Produkttreiber (Touch, WLAN und das Treiberpaket). Anschließend erstellt Ihr auch einem anderen Rechner und dem Media Creation Tool eine Installation auf dem USB-Stick. Das geht leider auch nicht am SurfTab, da auch dafür zu wenig Platz auf C: zur Verfügung steht. Maus, Tastatur… Read more »

Armin Osaj
Editor

50€ würde Office 365 für mich kosten 😀 Nice xD Hol ich mir, da ist ein Tablet ein netter Bonus 🙂

vkutscher
Mitglied
vkutscher

Mein Office365 läuft im Februar ab, bei Amazon kostet 1Jahr 46€. Man legt also nur vier € drauf und hat ein Tablet quasi gratis dazu, wenn man denn eines braucht.
Für mich kommt das nicht in Frage, denn 1PC,1Laptop,1Trekstor Wintron10Zoll Tablet und ein 7Zoll Asus Memopad HD7 Tablet genügen volle. In meinen Augen ist dieses 7Zoll Windowstablet nicht mehr wert wie das Blatt Papier auf dem es geschrieben wird.

Armin Osaj
Editor

Ich hatte noch nie ein Tablet und brauche keines. Wenn jedoch das Tablet hinterher geworfen wird, bin ich bereit eines zu kaufen. Ich kann es auch an Familienmitglieder verschenken, die damit mehr anfangen können als ich 😀

Rastaman
Mitglied
Rastaman

Also kann man auf Windows 10 Tablets desktop Programme laufen lassen? Ich brauche für meine Mutter nur ein Tablet wo ich einen browser mit adblocker und flash Player installieren kann. Außerdem sollte es an einen Fernseher angeschlossen werden können.

EffEll
Mitglied
EffEll

Ja

Acer32
Mitglied
Acer32

Ne. Hat keine Display Ausgang. Weder HDMI oder sonst was…..

Acer32
Mitglied
Acer32

Oder habe ich das übersehen?

EffEll
Mitglied
EffEll

Ja. Alle Intel Tablets haben WiDi, also Miracast. Mein ja bezog sich jetzt aber lediglich auf die Desktop Programme

Rastaman
Mitglied
Rastaman

Okay gut zu wissen. 🙂

Rastaman
Mitglied
Rastaman

Gibt es eventuell Tablets wo das mit Kabel geht, also an den tv anschließen?

Acer32
Mitglied
Acer32

Klar. Eigentlich haben das fast alle. Meist miniHDMI oder mini DP

EffEll
Mitglied
EffEll

Ja. Alle Tablets in dieser Liste. Filter: Windows und microHDMI
http://geizhals.de/?cat=nbtabl&xf=2187_Windows~2183_Micro+HDMI#xf_top

Rastaman
Mitglied
Rastaman

Danke 😀

macrip
Mitglied
macrip

Gibts schon irgendein günstiges Win10 Tablet mit 3/4G? Wenn schon – denn schon

EffEll
Mitglied
EffEll

Ja, das neue Trekstor „Volkstablet“

macrip
Mitglied
macrip

Das hat aber relativ schlechte Bewertungen beim großen Fluss… schreckt mich immer ab

EffEll
Mitglied
EffEll

Dann suche doch einfach bei gh.de und schalte Filter LTE und UMTS an. Dann werden nur Geräte mit 3/4G angezeigt. Gibt ne Menge. Nach Preis sortieren und du weißt bescheid

alb.rene
Mitglied
alb.rene

Von dem Volkstablet haste gut ne Stunde was. Danach kannst es zurück senden, da nix mehr geht dank dem Win10 Update. Dieses benötigt mehr Speicher als vorhanden ist und daher bleibt die Installation bei ca. 60% stehen und Ende is…
Schon zwei Bekannte hatten das Problem.

vkutscher
Mitglied
vkutscher

Also ich kann diese Fehler die so manche haben absolut nicht nachvollziehen. Auf meinem Wintron Surftab10 war W8.1 with Bing installiert. Dann habe ich am „DayOne“ win10 installiert. Das läuft ohne Probleme. Komisch was da teilweise ab geht.

alb.rene
Mitglied
alb.rene

Bei dir hat es echt geklappt?
Also ich wollte mir auch eins kaufen aber nach den ganzen problemen von denen man hört, lass ich es lieber vorerst 😛

EffEll
Mitglied
EffEll

Mit dem Media Creation Tool bekommt man das überall drauf und das neue und wesentlich bessere SurfTab w1 hat bereits Windows 10. Das alte würde ich heutzutage nicht mehr kaufen. Ich meinte das http://geizhals.de/trekstor-surftab-duo-w1-3g-10-1-32gb-39343-a1355104.html

macrip
Mitglied
macrip

Ich hab mir das „Volkstablet“ jetzt auch mal bestellt, und tatsächlich ist das Update nicht auf normalem Wege möglich 🙁

EffEll
Mitglied
EffEll

Das w1 mit x5-8300z? Das ist ja ein Ding.
Na dann probiere es mit dem Media Creation Tool. Am besten gleich auf Stick oder SD, dann brauchst du es nicht erneut herunterladen, falls bei der Installation etwas nicht klappt

vkutscher
Mitglied
vkutscher

Ja ging ohne Probleme. Lag vielleicht auch daran, das jeder PC vor mir Respekt hat(kenn mich bisserl aus?).

EffEll
Mitglied
EffEll

Es gibt’s mW eine Neuauflage mit W10. Ich habe etliche Geräte mit identischer Speichergröße geupdatet, das geht normalerweise völlig problemlos und falls nicht, einfach per Media Creation Tool W10 aufspielen. Das ist überhaupt kein Problem.