WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

HardwareMicrosoft

Microsoft patentiert wiederaufladbaren Surface Pen

Microsoft Pen Patent 1

Anfang dieses Monats hat das US-amerikanische Patentamt einen Patentantrag von Microsoft veröffentlicht, worin ein wiederaufladbarer Surface Pen mit Dock beschrieben wird. Der Antrag stammt aus Juni 2014 und daher wäre es reine Spekulation, eine Verbindung zum Surface Pro 5 herzustellen.

Gewisse Ähnlichkeiten gibt es definitiv. Bei dem beschriebenen Produkt handelt es sich um einen Stift „mit aktiver Funktionalität“, der über eine wiederaufladbare Batterie verfügt und mittels eines Docks aufgeladen werden kann. Ein magnetischer Ring aus Ladekontakten sorgt dafür, dass der Stift im Dock bleibt und dort auch verlässlich aufgeladen wird.

Microsoft Pen Patent

Das Dock selbst ist allerdings nicht unbedingt ein eigenes Gerät, zumindest ist davon im Antrag nie die Rede. Es ist daher nicht ausgeschlossen, dass die Hardware beispielsweise in einem Surface oder Surface Book integriert ist.

Microsoft hat offenbar an irgendeinem Punkt der Entwicklung des Surface Pen daran gedacht, den Stift mit weiterer Funktionalität auszustatten, was das regelmäßige Aufladen erfordern würde. Ob die Pläne noch aktuell sind, verrät der Antrag natürlich nicht.


via Microsoft News | Quelle: patently mobile

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Hardware

Was leisten Bluetooth Kopfhörer für 40€? SoundPeats Mini im Test

Hardware

Nutzung von Fitbit-Geräten setzt bald Google-Konto voraus

Hardware

Dell XPS 15 2022 Unboxing: Erster Eindruck von Dells Flaggschiff-Laptop

DesktopMicrosoftWindows 11

Microsoft reagiert auf Kritik zur Store-Richtlinie für Open Source-Software

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
13 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments