Microsoft präsentiert goldenen Surface Pen und bringt ihn nicht nach Deutschland

17

Surface Pen Gold

Offenbar gab es eine Nachfrage nach goldenen Eingabestiften für Microsofts Surface und diesem Wunsch ist Microsoft nun nachgekommen. Den Surface Pen der vierten Generation gibt es nun auch in Gold.

Er wird in Nordamerika, Dänemark, Finnland, Italien, Norwegen, Polen, Portugal, Spanien und Schweden erhältlich sein. Deutschland, Österreich und die Schweiz sind ausgeschlossen.

Gründe dafür sind uns nicht bekannt, möglicherweise gibt es in anderen Ländern einfach keinen Markt dafür oder man hat noch Schwierigkeiten mit den Lieferung. Eine Anfrage bei Microsoft wird uns dies vielleicht beantworten.


Quelle: Microsoft Store

 

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Der Didaktiker
Mitglied
Der Didaktiker

Jeeeha! mIkLoDoOf

BuckligerJaucher
Mitglied
BuckligerJaucher

Stimmt….das MS Band wollte in Deutschland auch niemand kaufen 😉 Vorsicht Sarkasmus !

watchingdog
Mitglied
watchingdog

+1

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Auf dem Bild ist auch das Set mit den 4 unterschiedlichen Stiftspitzen zu sehen. Für was ist das denn brauchbar und wer hat es in Gebrauch?

Okan Doğan
Webmaster

Siehe hier: http://windowsarea.de/2015/12/surface-pen-und-apple-pencil-im-vergleich/

“Während der Stift beim Surface Pro 4 mitgeliefert wird, müssen die austauschbaren Spitzen für 10€ separat erworben werden. Zum Kauf eines Stiftes werden sie jedoch beigelegt. Die Spitzen gibt es in vier Härtegraden, welche bereits von Bleistiften bekannt sind: Von 2H, über H, HB hin zu B erhöht sich dabei die Reibung.”

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Danke.
Ich müsste die Spitzen mal testen.
Gibt es im französischen MS Store übrigens für 9 €.
Wenn ich irgendwann vielleicht mal das 950xl Dual SIM dort kaufe, das es bei uns nicht gibt, könnte ich diese ja gleich mit bestellen.

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Umgerechnet 60€ dafür… ganz schön heftig.

Hellblazer
Mitglied
Hellblazer

Der Apple pencil kostet 109€ xD

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Noch schlimmer!
Apple verlangt im store ja auch für alle möglichen Apps richtig Kohle.

andy1954
Mitglied
andy1954

Der Stift wird in den Farben Gold, Silber, Schwarz und Blau angeboten. Ich bin mir ziemlich sicher, das man den Stift bald bei Amazon Direkt oder Marketplace kaufen kann. Ob man es braucht, muß jeder selbst entscheiden.

FlennyNator
Mitglied
FlennyNator

Wow! Endlich, Dänemark mit als erste!

Swampcast
Mitglied
Swampcast

Mich wundert es nicht mehr, das es nicht hierher kommt. 😀

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Der silberne reicht mir vollkommen aus. Nice to have, mehr aber auch nicht.
Da mein Surface in der Tasche steckt, sieht das Teil sowieso niemand.

Okan Doğan
Webmaster

Also auf einem Nicht-Microsoft-Event in HH präsentierten heute mindestens vier Teilnehmer ihr SF Pro 4 stolz auf den Schreibtischen. ;P

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Man muss ja zeigen was man hat.
Okay, solche Gelegenheiten habe ich persönlich eher selten:-)

Basti
Editor

Ich hab den roten ?
Silber war mir zu normal, deshalb war ich froh, dass beim 3er keiner beilag.

aveo01
Mitglied
aveo01

Wenn man sich mal anschaut wie viele Leute mit goldfarbenen iPhones und iPads in Deutschland unterwegs sind, so haben wir hier ganz sicher auch einen Markt für so etwas.