Microsoft aktualisiert OneNote, PowerPoint und Excel für Windows 10 Mobile

29

Windows-10-Mobile_Word-Vorlagen

Microsoft hat seine Office-Anwendungen PowerPoint, Excel und OneNote für Windows 10 Mobile aktualisiert. Mit den Aktualisierungen halten eine ganze Reihe an Neuerungen Einzug in die Office Mobile-Apps, wie zum Beispiel das Anheften von Excel- und PowerPoint-Dokumente an den Startbildschirm. Neu in Excel (Version 17.6741.50142.0) ist zudem, dass sich Tabellen in einen Datenbereich konvertieren sowie gruppierte Zeilen und Spalten erweitern und reduzieren lassen. In PowerPoint Version 17.6741.42592.0 können Bilder ab sofort direkt aus PowerPoint heraus aufgenommen und dann in die Folie eingefügt werden.

Auch der digitale Notizblock OneNote wurde aktualisiert, nämlich auf Version 17.6741.18102.0. Nennenswert ist hier vor allem die Möglichkeit, Videos aus Youtube, TED oder Office Mix in OneNote einzubetten. Gleiches gilt für Office Sway-Präsentationen, die ebenfalls in OneNote implementiert werden können. Des Weiteren lassen sich handgeschriebene Notizen und Zeichnungen gruppieren und somit beispielsweise wesentlich einfacher verschieben. Als letzte Neuerung wird im (englischen) Änderungsprotokoll erwähnt, dass man nun sehen kann, welche Person gerade an einem freigegeben Notizbuch arbeitet.

PowerPoint Mobile herunterladen

PowerPoint Mobile
PowerPoint Mobile
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Excel Mobile herunterladen

Excel Mobile
Excel Mobile
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

OneNote Mobile herunterladen

OneNote
OneNote
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Enthält Partnerlinks.

Über den Autor

Ich fühle mich in der Windows-Welt sehr wohl und möchte meine Erfahrungen gerne mit euch teilen. Ich selber nutze derzeit ein Microsoft Lumia 535.

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Max_256
Mitglied

Es war ja angekündigt, in letzter zeit will mein telefon office 365 damit ich was bearbeiten kann. Aber ich kann nur eine neue kaufen, jedenfalls soweit ich das hier sehe. Gibt es eine Möglichkeit, meine schon vorhandene, freie lizenz zu nutzen? Sehe nicht ein, noch eine zu kaufen.

harrypotter06
Mitglied

Eigentlich erkennt das Telefon automatisch, wenn Du Dich mit Deinem Office365 Konto dort anmeldest ob Du eine berechtigte Lizenz hast. Hast Du das Office365 Konto bei Deinem Telefon mit eingebunden?

Max_256
Mitglied

Muß ich das nochmal explizit machen? Wenn ja, wo?
Ich hab die office 365 lizenzen alle auf meinem account, mit dem ich auch das handy nutze.

anweile67
Mitglied

War diese woche auch bei mir. Musste die Programme deinstallieren und wieder installieren. Dann hat es gklappt

matzezero
Mitglied

Wann kann man die Office Apps endlich mal transparent machen, das wäre mal was 😀

harrypotter06
Mitglied

Man kann das in der Feedback App als Vorschlag hinterlassen. Hier bringen solche Vorschläge nichts, da Microsoft hier nicht mit liest.

Wann und nach welchen Kriterien, die Vorschläge aus der Feedback App umgesetzt werden, kann ich Dir nicht sagen,

affeldt
Mitglied

100% Zustimmung, bitte alle Transparent, sieht viel besser aus!

stefiro
Mitglied

Geschmackssache… Endscheidungsfreiheit wäre optimal…

elTigre
Gast

Sehe ich so! Jede App MUSS transparenz anbieten. Der User soll entscheiden können wie er die Kachel haben möchte. Ohne transparenz verschandeln mir die nämlich den Startscreen.

Gracey
Mitglied

Sehe ich auch so. Das ganze bunte Zeug hab ich nach unten geschoben.

nikolawolf
Mitglied

Auch nicht das Wahre. Mein Startbildschirm hat eine klare Ordnung (Messaging/Mails – Media – Gesundheit/Fitness usw.), von daher ist Transparenz die einzig korrekte Lösung.

Gracey
Mitglied

Ja bei mir ist auch alles klar geordnet, das schon. Aber solange viele Tiles nicht transparent sind, ordne ich eben auch nach transparent und nicht-transparent.

Btw, mich würde mal interessieren, wie ihr alle hier so eure Startscreens eingerichtet habt. Auf den Pressebildern ist ja immer ein völlig einfallsloser Screen zu sehen, und auf grossen Displays schalten sie nie die vierte Spalte ein. Ms könnte auch hier ein bisschen mehr Eindruck machen, indem die Screens einfach hübscher präsentiert werden.

flohash
Mitglied

Ja ich hab gleiches System 😁.

stefiro
Mitglied

Wahl finde ich gut…

L_M_A_O
Mitglied

Wenn dann aber bitte nur per Option, ich möchte das so wie es jetzt ist.

stefiro
Mitglied

Ich auch!

L_M_A_O
Mitglied

Komisch, seit Tagen keine Updates bekommen( Release Preview .107 mit manueller Installation von Updates). Kann es sein das es die Updates(Mail&Kalender, Kontakte etc) nur für Fast&Slow-Ring gibt?

webfroggy
Mitglied

Das Problem kann ich bestätigen. Hab als Non-Insider regulär vor ein paar Tagen die .107 auf mein 950XL bekommen. Danach ist bisher kein App-Update von MS angekommen, weder Kalender/Mail noch jetzt das Update für die Office-Apps. Habe die manuelle Installation eingestellt. Zumindest kam ein Audible-Update, was darauf hindeutet, dass Updates grundsätzlich funktionieren.

Armin Osaj
Mitglied

Sieht auf meinem L925 auch so aus.

rene67
Mitglied

Also ich hab mir die .107 über den Insider Fastring geholt, bin dann raus aus dem Insiderprogramm und habe jetzt die Updates bekommen.
Mit Lumia Nokia 830.

L_M_A_O
Mitglied

Habe ich jetzt bei meinem L1020 auch ausprobiert, geht trotzdem nicht.

rene67
Mitglied

Dann geh doch einfach, wenn du nicht mehr drin bist, mal in den Fastring-Insider und probiere es nochmal.

L_M_A_O
Mitglied

Habe ich getan, geht nicht. Scheint vielleicht im Moment noch nicht auf den älteren Geräten verteilt zu werden, warum auch immer.

rene67
Mitglied

Oh naja.
Interessant, wie man so einen Verteilerschlüssel gerätespezifisch handhaben kann…

harrypotter06
Mitglied

Wir klären diese Frage gerade mit Microsoft.

L_M_A_O
Mitglied

Und wie(welche Kontakt Möglichkeit) klärst du das, wenn ich fragen darf?

harrypotter06
Mitglied

Mobility Center von Microsoft.

tomtomschweiz
Mitglied

Das Office ist nur für Insider wie es aussieht.

P3rl3
Mitglied

Facebook Beta hat auch ein kleines Update bekommen…

wpDiscuz