Microsoft

Outlook.com Premium wird für Office 365-Nutzer kostenlos

Microsoft Outlook.com Premium

Gerüchten zufolge arbeitet Microsoft an einem neuen Abonnement namens Outlook.com Premium, das einige zusätzliche Features für Nutzer von Microsofts E-Mail-Dienst bieten soll. Nun ist auch teils offiziell bekannt, worum es bei Outlook.com Premium genau gehen wird, wie der Twitter-Nutzer WaklingCat verriet.

Der Link aus dem Tweet führt nämlich zur Preview-Version von Outlook.com-Premium, welche wohl intern getestet wird. Wer dafür keine Einladung besitzt, kann sich nicht einloggen und wird zu einer eigenen Seite weitergeleitet, wo die Features des neuen Abo-Dienstes präsentiert werden.

Demnach wird der Dienst bis zu 5 Custom-Domain E-Mail Adressen anbieten ohne zusätzliche Kosten, das Teilen von Kontakten, Dokumenten und Kalendern mit diesen 5 Nutzern ermöglichen, keine Werbung anzeigen und im neuen Design von Outlook.com angezeigt werden, das aktuell in der Preview-Phase ist bzw. lediglich für Office 365-Enterprise Kunden erhältlich ist.

Die eigenen Domains werden von GoDaddy verwaltet und sind sind offenbar nur im ersten Jahr kostenlos, sprich man spart sich die Registrierung. Danach werden die üblichen jährlichen Raten fällig. Für Office 365-Kunden wir das Abonnement selbst kostenlos sein, über die Preise für Nicht-Abonnenten und den Release gibt es noch keine Informationen.


via Twitter / Quelle: Microsoft

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
MicrosoftDesktopWindows 11

Microsoft reagiert auf Kritik zur Store-Richtlinie für Open Source-Software

MicrosoftDesktopWindows 11

Microsoft Store: Bepreisung von kostenloser Software verboten

NewsMicrosoft

Bericht: Microsofts neue Android-Abteilung soll PC und Smartphone näher verknüpfen

Microsoft

Der Xbox Game Pass für PC heißt nun PC Game Pass

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

28 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments