Windows Phone-Entwickler verdienen angeblich mehr als iOS- und Android-Devs

19

Windows Phone Entwickler Umsatz

Windows Phone-Entwickler verdienen einer unabhängigen Studie von InMobi zufolge doppelt so viel wie ihre Kollegen unter Android und 50 Prozent mehr als jene unter iOS. Befragt wurden mehr als 1000 mobile App-Entwickler in über 155 Ländern, von denen 47 Prozent aus Asien/Ozeanien stammen, 14 Prozent aus Europa, 11 Prozent aus Nordamerika und 28 Prozent wollten ihre Region nicht bekanntgeben.

Windows Phone ist mit Abstand die unbeliebteste Plattform, denn nur 21 Prozent der Entwickler gaben an für Windows Phone entwickelt zu haben, während bereits 57 Prozent mit iOS-Apps arbeiteten und 86 Prozent der Entwickler mit Android. Auf Googles Plattform beträgt der durchschnittliche Verdienst eines Entwicklers demzufolge 4900 US-Dollar, unter iOS 8100$ und unter Windows Phone 11400 US-Dollar.

Dies liege laut InMobi an der Tatsache, dass viele kleine Entwickler in der Lage sind, größere Summen zu verdienen, weil Windows Phone ganz einfach eine sehr kleine Zielgruppe ist. Der App-Store ist unter Windows Phone wesentlich kleiner und weniger fragmentiert, sodass die einzelne App vom Nutzer auch leichter gefunden wird.

Goldgrube Windows Store?

Windows 10 Phone Mobile Store Build 10149

Mit einer guten App lässt sich unter Windows Phone eindeutig Geld machen und das war auch kein Geheimnis. Dass dabei durchschnittlich mehr herausspringt als unter iOS und Android, ist dann doch eher eine Überraschung. Die größten Verdiener dürften Entwickler von inoffiziellen Clients sein, beispielsweise für Instagram, Tumblr, Twitter oder Snapchat, die unter Windows Phone nicht vorhanden waren bzw. sind.

Es war noch nie einfacher eine App für Windows Phone zu entwickeln, möglicherweise wird es langsam Zeit, zwar nicht für die großen Entwicklerstudios, sondern die kleineren.

Weitere interessante Ergebnisse der Studie:

  • 6 Prozent aller befragten Entwickler waren Frauen, 11 Prozent in Nordmaerika, 3 Prozent in Europa
  • Die Entwickler waren durchschnittlich zwischen 31 und 35 Jahre alt
  • Google Play ist der beliebteste App-Store unter den Entwicklern
  • 72 Prozent der Entwickler haben keine App im Windows Store

via mspoweruser / Quelle: InMobi

 

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

19 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments