WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Redstone 2-Update soll gleichzeitig mit neuen Microsoft-Geräten kommen

Minecraft Redstone Screenshot

Erst letzte Woche haben wir darüber berichtet, dass sich das erste Update nach Redstone verzögern werde und demnach statt im Herbst 2016 im Frühjahr 2017 erscheinen werde. Während bis zuletzt vermutet wurde, dass Features bis Herbst nicht mehr fertig würden, erfahren wir dank eines Berichts von Mary Jo Foley etwas mehr.

Demnach soll Redstone 2 auf 2017 verschoben worden sein, um zeitgleich mit neuer Hardware aus dem Hause Microsoft zu erscheinen. Welche Hardware wird nächstes Jahr sehen werden, verrät die Journalistin allerdings nicht.

Entsprechend heiß brodelt es daher aktuell in der Gerüchteküche und die Spekulationen reichen von einer Verschiebung des Surface Phone, über ein neues Surface Pro-Tablet bis hin zu einer neuen Konsole aus dem Hause Microsoft. Alles ist möglich, für Mutmaßungen ist es zu diesem Zeitpunkt allerdings noch viel zu früh. Denn noch in diesem Jahr dürften wir einen Nachfolger des Surface 3 sehen und möglicherweise ein Microsoft Smartphone-Flaggschiff mit Snapdragon 820-Prozessor.


via neowin / Quelle: ZDNet

 

Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
22 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments