WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

MobileWindows 10

Windows 10 Mobile: Diese Geräte erhalten das Update (nicht)

Windows 10 Moble Devices

Microsoft hat gestern damit begonnen, Windows 10 Mobile offiziell als Update für ältere Windows Phone 8.1 Geräte zu verteilen. Leider werden aber nicht alle bestehenden Telefone in den Genuss eines Updates kommen. Die nachfolgende Liste unterstützter Telefone (oder eben nicht) versuchen wir mit eurer Hilfe auch in Zukunft so gut es geht aktuell zu halten.

Windows Phones, für die Windows 10 Mobile verfügbar ist

  • Lumia 430, 435
  • Lumia 532, 535, 540
  • Lumia 640, 640XL, 635 1GB, 636 1GB, 638 1GB,
  • Lumia 730, 735
  • Lumia 830
  • Lumia 930
  • Lumia 1520
  • BLU Win HD w510u, BLU Win HD LTE x150q
  • MCJ Madosma Q501

Welche Modell-Land-Netzbetreiber-Kombination bereits bedient wird, findet ihr auf der Microsoft Support Seite.

Windows Phones, die Windows 10 Mobile noch erhalten werden

  • HTC One M8

Windows Phones, die Windows 10 Mobile (noch) nicht erhalten

  • Lumia 520*, 620, 625, 720, 820, 920, 925, 1020, 1320
  • Lumia 530*, Lumia 630*, Lumia 635*
  • Samsung ATIV S
  • HTC 8X, 8S

Es ist nicht auszuschließen, dass ein paar dieser Modelle in Zukunft doch noch ein Update erhalten werden, sofern sie mindestens 1GB RAM und 8GB Speicher besitzen. Leider sind Microsofts Aussagen diesbezüglich mehr als vage. Auf einigen läuft die Insider Preview ja bereits ganz passabel.

*  512 MB RAM


Quelle: Microsoft

About author

Windows Insider MVP, früher WP7App.de
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Mobile

Video zeigt Andromeda: Windows Phone für Surface Duo durchgesickert

Mobile

Unigram Mobile: neues Update für Windows 10 Mobile jetzt verfügbar

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
291 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments