Microsoft HoloLens

Windows Device Recovery Tool kann jetzt HoloLens zurücksetzen

Windows 10 HoloLens Device Recovery Tool

Microsoft hat gestern damit begonnen, die ersten Entwicklerkits der HoloLens-Brille auszuliefern und pünktlich wurde auch das Device Recovery Tool aktualisiert. Die Software ermöglicht es, Smartphones zurückzusetzen durch eine Neuinstallation des Betriebssystems, um beispielsweise Downgrades durchzuführen oder Fehler zu beheben.

Nun wurde das Tool auf Version 3.3.31 aktualisiert und es bringt nun die Möglichkeit mit sich, auch die Microsoft HoloLens zurückzusetzen. Auch für den Clicker scheint es eigene Software zu geben, welche darüber neu installiert werden kann. Offenbar rechnet Microsoft damit, dass einige Entwickler noch Probleme mit der Software haben werden und die Funktionalität daher direkt in das bekannte Tool integriert.

Solltet ihr also demnächst in den Besitz einer HoloLens-Brille kommen, wisst ihr nun auch wie diese zurückzusetzen ist, So lange könnt ihr das Tool über diesen Link herunterladen und eure Smartphones nach fehlgeschlagenen Insider Builds zurücksetzen.


via mspu

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Microsoft HoloLens

Microsoft HoloLens 2: Marktstart im September 2019

Microsoft HoloLens

HoloLens 1 wird keine weiteren Feature Updates bekommen

Apps/GamesMicrosoft HoloLensMobile

[Update] WDRT: Microsoft entfernt Download-Links und nimmt Server down

Microsoft HoloLens

Nadella sieht Microsoft in der Pflicht, dem US-Militär zu dienen

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

12 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments