Microsoft Xbox

Xbox One-Update bringt einige Neuerungen mit sich

Xbox One Update März

Microsoft hat heute ein Update für die Xbox One veröffentlicht, das einige Neuerungen mit sich bringt. Mitglieder des Preview-Programms durften die neuen Features bereits seit einigen Wochen testen, welche nun auch reguläre Nutzer erhalten.

Beispielsweise können nun über den Store auf der Xbox One auch die abwärtskompatiblen Xbox 360-Games erworben werden, der Partychat wurde in Twitch eingefügt und die Aufnahmelänge von Game-DVR kann in den Einstellungen festgelegt werden. Zudem werden jetzt Videos direkt im Activity-Feed abgespielt und Erfolge im Xbox One Guide angezeigt.

Zusätzlich bringt das Update einige Funktionen, die bislang nicht in der Preview enthalten waren. Dank eines Firmware-Updates für den Xbox One Elite Controller wurde die Präzision des rechten Sticks erhöht und die Xbox Accessories-App zeigt nun die Firmware-Versionsnummer und die verbleibende Akkukapazität.

Xbox One-Besitzer können das Update ab sofort herunterladen und werden beim nächsten Start in der Regel darauf hingewiesen, sollte der Energiesparmodus nicht aktiv sein, dann dürfte die Aktualisierung bereits automatisch durchgeführt worden sein.


Quelle: majornelson / Danke für die Tipps!

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
GamesMicrosoft Xbox

Xbox Games with Gold im Juli 2022: Alle Gratisspiele im Überblick

Microsoft Xbox

Xbox Mai 2022 Update erlaubt Priorisierung des Netzwerkverkehrs

Microsoft Xbox

Xbox Update sperrt Dateisystemzugriff und verhindert Minecraft Modding

Microsoft Xbox

Neuer Microsoft Edge Browser nun auf der Xbox verfügbar

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

11 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments