WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Apps/Games

App-Updates: Blockieren und Filtern, Facebook (Messenger) und mehr

Windows 10 Phone Mobile Store Build 10149

In den letzten Tagen wurden eine Reihe von Updates für einige Apps ausgerollt, darunter ein unerwartetes Update für die Blockieren und Filtern-App sowie für die Facebook (Beta) von Microsoft. Außerdem hat Facebook den Messenger aktualisiert, Lenovo den File-Sharing Dienste SHAREit sowie Telegram den eigenen Messenger. Im Folgenden sind die Aktualisierungen sowie deren Changelogs zusammengefasst.

Blockieren und Filtern

Microsofts hauseigene „Blockieren und Filtern“-App überrascht an dem heutigen Tage mit einem Update, inklusive hinterlegtem Changelog. In diesem lässt sich entnehmen, dass es nun Möglich sei die Blockierlisten der alten Version „Anruf- und SMS-Filter“, welche exklusiv für Lumia Smartphones zur verfügung stand, zur neuen Version zu migrieren. Zudem wurde die Lokalisierung verbessert, jedoch ist davon nicht die Deutsche Version betroffen. Nicht zu vergessen sind die obligatorischen Verbesserungen an der Performance, Zuverlässigkeit und kleinere Anpassungen an der Benutzeroberfläche.

Blockieren und Filtern (global)
Blockieren und Filtern (global)

Facebook Messenger (Beta)

Mit dem heutigen Update des Instant-Messengers von Facebook, wurde die Beta-Version für jeden zugänglich gemacht. Zuvor konnten sich nur ein kleiner Kreis von Testern und Nutzer im Italienischen Raum einen Einblick auf die zukünftige App verschaffen. Ein kurzer Ersteindruck zu der App wird bald folgen.

Messenger (Beta)
Messenger (Beta)
Entwickler: Meta
Preis: Kostenlos

Facebook (Beta)

Sowohl die Mobile, als auch die PC-Fassung der Facebook (Beta)-App erhielten ein kleines Update. In der mobilen Fassung lassen sich keine Neuerungen finden, wodurch man von kleineren Änderungen unter der Haube ausgehen kann. Anders sieht es jedoch bei der PC-Fassung der App des sozialen Netzwerkes aus. In dieser wurde, passend zur Veröffentlichung der Beta-Version, der Messenger in die App integriert. Möchte man nun mit einem „Freund“ eine Konversation führen, wird man nicht mehr auf eine Webversion weitergeleitet, sondern direkt in die neue Messenger-App.

Facebook (Beta)
Facebook (Beta)
Entwickler: Meta
Preis: Kostenlos

Telegram

Telegram Messenger Update

Telegram zählt definitiv zu einem unserer lieblings Messengern. Mit einem kleinerem Update, ohne Änderungshinweisen, wurde die App am heutigen Tage aktualisiert und darf sich dadurch auch in diese Liste einreihen.

Telegram Messenger
Telegram Messenger
Preis: Kostenlos

SHAREit

Mit Version 1.7.1 rüstet Lenovo seiner App „SHAREit“, welche zur schnellen Dateiübertragung zwischen PC und Smartphone dient, mit der Möglichkeit zur lokalen Dateiübertragung aus. Dazu kann man mithilfe des Menüeintrages „Connect to PC“ den QR-Code der Desktop-App scannen, womit eine Verbindung zwischen euren beiden Geräten hergestellt werden kann. Die entsprechende Anwendung könnt ihr hier finden. Dies geschieht nicht übers Internet, sondern über das lokale Netzwerk, wodurch auch Nutzer mit einer langsameren Internetverbindung von dieser Funktion profitieren können. Dazu müssen sich jedoch beide Geräte im selben W-Lan befinden.

SHARE.it
SHARE.it
Preis: Kostenlos

tado°

In der gestrig veröffentlichten Version 1.5.6.0 der App, wurde folgender Changelog hinterlegt:

Verschiedene UI-, Stabilitäts- und Geschwindigkeit Verbesserungen.

tado°
tado°
Entwickler: tado.
Preis: Kostenlos

Enthält Partnerlinks | Quelle(n): npu, WindowsPhoneApps, WinBeta, mspu, mspu

About author

22 Jahre alt | Redakteur & Videoproduzent bei WindowsArea seit 2016
Related posts
Apps/Games

Windows 11: Neue Outlook Mail-App kann nun ausprobiert werden

Apps/Games

Windhawk für Windows 11 lässt Gruppierung in der Taskleiste aufheben

Apps/Games

Total Cookie Protection: Firefox bekommt "stärkste Datenschutz-Funktion aller Zeiten"

Apps/Games

Microsoft Store nun auch per Web-Browser aufrufbar

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
15 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments