Apps/Games

Karten-App für Insider bekommt Update mit einigen Neuerungen

Windows-10-Mobile_Karten_Live-Kachel

Die Karten-App unter Windows 10 hat erneut ein großes Update erhalten, wie es Microsoft bereits vor einiger Zeit angekündigt hatte. Die Aktualisierung bringt einige Fehlerbehebungen mit sich sowie einige kleinere Features.

  • Ort manuell speichern, wenn kein GPS verfügbar ist, kann nun auch von anderen Apps und Diensten genutzt werden
  • Verbesserungen der Performance, Stabilität und der Bedienung
  • Flughafen-Karten: Ein violettes Layout zeigt, welche Flughäfen Indoor-Karten unterstützen
  • Bugs wurden behoben, die für fehlerhafte Darstellungen beim Verlassen der Navigation sorgten.
  • Fehlerbehebungen bei StreetSide

Das Update ist ab sofort im Windows Store erhältlich und kann aktuell lediglich von Nutzern der Insider Builds heruntergeladen werden. Sobald die Testphase abgeschlossen ist, dürften auch andere Nutzer in den Genuss der neuen App kommen.

Windows-Karten
Windows-Karten
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

via mspu / Enthält Partnerlinks.

 

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Apps/Games

Windows 11: Neue Outlook Mail-App kann nun ausprobiert werden

Apps/Games

Windhawk für Windows 11 lässt Gruppierung in der Taskleiste aufheben

Apps/Games

Total Cookie Protection: Firefox bekommt "stärkste Datenschutz-Funktion aller Zeiten"

Apps/Games

Microsoft Store nun auch per Web-Browser aufrufbar

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

25 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments