Windows 10 im Auto wird dank Continuum zur Realität

37

Continuum im Auto

Während Apple und Google sich mit hauseigenen Lösungen an einem Smartphone-basierten Entertainment-System versuchen, könnte Microsoft mit Continuum schon eine ziemlich gute Alternative geschaffen haben.

Wer einen HDMI-Port im bestehenden Entertainment-System besitzt, kann über die richtigen Adapter sein Windows 10 Mobile-Gerät mit dem Auto-Display verbinden und dank Continuum Windows 10 darauf nutzen. Ohne Touchscreen muss man sich allerdings auf das Touchpad am Smartphone verlassen, weswegen die Bedienung vor allem während des Fahrens nicht unbedingt eine gute Idee ist.

Mit der richtigen Hardware im Auto kann allerdings auch Windows im Auto genutzt werden und mit den richtigen Partnerschaften hätte Continuum im Auto durchaus Potenzial.


via WindowsCentral / Quelle: Twitter

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

37 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments