Kantar Worldpanel 1. Quartal 2016: „Windows Phone“ im Niedergang

156

kantarmar16-beitragsbild

Die Marktforscher der Kantar Group haben heute die Marktanteile der mobilen Betriebssysteme für das erste Quartal 2016 (3 Monate/Ende März) vorgelegt. Und in Bezug auf Windows Phone 8/10 Mobile sind diese weder überraschend noch erfreulich. Gegenüber dem Vorjahr hat Redmond in allen bedeutenden Märkten deutlich an Boden verloren. Nun mag man einwenden, dass die Angabe der Marktvolumina grundsätzlich fehlt. Doch Microsofts aktuelle Quartalszahlen sprechen dieselbe Sprache: Der IT-Riese verkauft immer weniger Smartphones (die übrigen Hersteller fallen mengenmäßig sowieso nicht ins Gewicht)!

Lag der Marktanteil im ersten Quartal 2015 hierzulande noch bei 8,7 Prozent, war er zwölf Monate später auf 4,9 Prozent gesunken. Ein Verlust von 3,8 Prozentpunkten. In den wichtigsten europäischen Märkten (EU5) sah es nicht besser aus. Hier brach er von 9,9 auf 4,9 Prozent ein, was einem satten Minus von 5 Prozentpunkten entsprach.

kantarmar16-1

Ein ebenso düsteres Bild malten die Märkte, in denen es Microsofts seit jeher schwerfällt, Fuß zu fassen. In den Vereinigten Staaten von Amerika, dem Heimatmarkt, verringerte sich der Marktanteil um 1,6 Prozentpunkte auf 2,7 Prozent. Somit sind die Redmonder wieder weit von der symbolträchtigen Fünf-Prozent-Hürde entfernt. Ein Jahr zuvor konnte man immerhin 4,3 Prozent des „Kuchens“ für sich reklamieren.

Und auch China bildet keine Ausnahme. Hier brach der Absatz sogar um mehr als ein Drittel ein; von 1,3 auf 0,8 Prozent. Windows Phone 8/10 Mobile spielt jedoch im Großteil Asiens kaum eine Rolle. So lassen es ebenfalls die Japaner (0,5 Prozent Marktanteil) links liegen.

Der klare Gewinner im ersten Quartal heißt Android. Googles Betriebssystem konnte in allen Märkten um mehrere Prozentpunkte zulegen und wuchs dabei – von Europa abgesehen – größtenteils zulasten von iOS.

kantarmar16-2


(Bild-)Quelle(n): Kantar Worldpanel

Über den Autor

Consultant. Outdoor-Sportler. Serienjunkie. Braucht Kaffee. Mag Bourbon und Habanos. Liebt Champagne-Powder.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Kevin Willkomm
Mitglied
Kevin Willkomm

Ich bin von Android zu ios gewechselt und war danach sehr enttäuscht weil ios ein abgespecktes Android mit einer miserablen akkulaufzeit für mehr Geld ist. Danach hab ich mir ein lumia 535 geholt was ich auch heute noch als zweit Gerät nutze und fand es soweit nicht schlecht. Die Bedingungen ist leichter als bei ios oder Android und es läuft für den Preis einfach nur sehr gut leider vermisse ich hier auch mit win 10 mobile noch ein paar funktionen die Android hat und ein paar Apps was aber nicht so schlimm ist da man das meiste auch mittlerweile seh… Read more »

Jefferson_78
Mitglied
Jefferson_78

Auch ich werde mich als treuer Anhänger von Windows Phone/Mobile verabschieden. Nach dem Omnia 7 hatte ich ein Lumia 820, Ativ S, Lumia 920 und schließlich das Lumia 830. Das Samsung Ativ S und das Lumia 830 waren meine besten Telefone – doch immer war und ist der Grund für die Trennung die fehlende Softwareunterstützung vom Hersteller, bzw. Microsoft. Die Probleme, die es beim Ativ S mit Windows 8.1 gab gibt es jetzt beim Lumia 830 mit Windows 10. Probleme mit Bluetooth, Videowiedergabe etc… Erst wird man heiß gemacht auf Upgrades, dann immer wieder hingehalten und anschließend gibt es eine… Read more »

ML535
Mitglied
ML535

Bin irgendwie froh das ich mir kein L950 geholt habe ,wenn ich das alles so lese und sehe was mit Windows Mobile geschieht,wäre es eine falsche Investition .

Hab nun beide Systeme iOS und Android ,ein iPhone 6s 64GB und ein Nexus 5x 32 GB und bereue den Wechsel nicht ,Windows Mobile war mal gut fand ich ,mit dem Lumia 925 und WP 8 .

ML535
Mitglied
ML535

Für mich ist es nun perfekt wie es ist und interessant zugleich ,beide Systeme zu kennen und auszuprobieren .

So hat man einen sehr gut Bezug zu beide OS Systemen und weiß sie zu schätzen .

Neo_Xsendra
Mitglied
Neo_Xsendra

Interessant für mich wäre mal jemand der alle drei gleichzeitig hat.

Aber er hat schon die Zeit für so was? XD

Ich kenn die Beschwerden über ios und android nur aus zweiter Hand, genau wie denn Besitzer meine nur aus zweiter Hand kennen. Mit ios hab ich immer nur zu tun wenn ich da in der Familia was helfen soll … Und daher mag ich es nimmer so sonderlich. Aber gegen android Muss es ordentlich sein hab ich mir sagen lassen.

ML535
Mitglied
ML535

Hab ich auch noch da ein Win Phone Lumia 640xl ,welches aber nur wegen meiner Datenflat und dem Simkarten Format ,als mein Hotspot dient ,aber nur noch kurzzeitig .

Danach wird es wohl ,zu meinem Frauchen wechseln .

Neo_Xsendra
Mitglied
Neo_Xsendra

Das beantwortet die Frage wer schon Zeit dafür hat. 😉

Tidus1983
Mitglied
Tidus1983

Ich musste mir auch für den Alltag ein S7 edge holen weil das Wp einfach viel zu oft nutzlos ist. Wobei es an sich das bessere OS ist, okay 8.1 war sas bessere OS. aber solange halt die 2 Wahlslogans von MS sind „Nichtverfügbar für Windows Mobile“ und „Laterthisyear – maybe“ sind, wird es halt nichts. Das ist jedem schon seit Jahren klar, außer die verantwortlichen Vollpfosten.

Bruellbert
Mitglied
Bruellbert

Also nach meinem 920 und 930 freue ich mich doch sehr auf das iPhone se, welches die nächsten Tage zu mir kommt.

EffEll
Mitglied
EffEll

Ui, kommst mit so nem mickrigen Telefon zurecht? Darauf ist doch alles ein Krampf

Bruellbert
Mitglied
Bruellbert

Stimmt schon, an die Größe muss man sich wieder gewöhnen. Aber das geht schnell

EffEll
Mitglied
EffEll

Ok. Wenn du es schon ausprobiert hast

Bruellbert
Mitglied
Bruellbert

Jain, hatte vor den lumias das 5er. Das ist ja von der Größe gleich (wie das se)

L_M_A_O
Mitglied
L_M_A_O

Manche Leute haben echt Probleme und können die Geschmäcker anderer nicht aktzeptieren. Wenn es dir zu klein ist, warum behältst du deine Meinung nicht für dich, wenn du doch siehst das es für andere genau das richtige Produkt ist?…

EffEll
Mitglied
EffEll

Also wenn, dann hast Du hier ein Problem! Kommentare sind dazu da, seine Meinung kund zu tun, ob Dir das passt, spielt dabei überhaupt keine Rolle. Außerdem habe ich eine ernstgemeinte Frage gestellt, die Du gar nicht beantworten kannst. Wenn hier ein Kommentar deplaziert und unnütz ist, ist das klar Deines!

L_M_A_O
Mitglied
L_M_A_O

„Außerdem habe ich eine ernstgemeinte Frage gestellt, die Du gar nicht beantworten kannst. “
Das es eine ernst gemeinte Frage war, ist noch schlimmer. Wie hat konnte man den nur damals nur die ersten Smartphones bedienen? Das war ja wirklich grausam!… Ich weiß das du nicht nachvollziehen kannst warum man ein kleines Gerät benutzen will, für dich ist ja auch der gesamte Markt dafür praktisch obsolet. Und wenn du dann noch schreibt „mickrigen Telefon..Bedienung ein Krampf“ zeigt ja das du deine Ansicht auf andere Projizierst, weil es für dich nur noch Telefonzellen gibt.

nikolawolf
Mitglied
nikolawolf

Er hat doch Recht. Die Bedienung ist ein Krampf. Und das liegt nicht nur an der Größe, sondern vor allem auch an der wirklich fürchterlichen Tastatur eines Iphones.

EffEll
Mitglied
EffEll

Obwohl ich dieser Diskussion längst überdrüssig bin, werde ich mich ihr, auch dank deinem aggressiven Untertons, noch einmal widmen. Natürlich kann man ein solches Smartphone noch genauso nutzen und bedienen, wie vor acht Jahren. Aber in der Zeit hat sich viel getan. Internetseiten waren damals nahezu ausschließlich auf das Format 1024×768 oder, ganz fortschrittlich, auf 1280×1024 optimiert (in den seltensten Fällen). Monitore waren oft noch 5:4 1280×1024. Das höchste aller Gefühle war ein 22 Zöller mit maximal 1680×1050. FullHD recht selten. Bei einem Smartphone OS war simpelste Touch-Bedienung angesagt. Mittlerweile gibt es dort immer mehr Kontextmenüs und eine regelrechte Informationsflut… Read more »

EffEll
Mitglied
EffEll

implementieren. Das alles ließ meine anfängliche Skepsis gegenüber der 5,7 Zoll des XL schnell verfliegen. Bleiben lediglich die physischen Abmessungen des Gerätes. Dafür gibt’s keine Abhilfe. Aber das 950 XL passt bei mir in jede (Hosen-)Tasche. Da fällt mir gerade ein amüsant zu lesender Foreneintrag eines Users von CB zu einem 6,44 Zoll großen Phablets ein, dessen Inhalt jedoch nicht meine persönliche Meinung widerspiegelt: Frage User1: Als Mann ohne Handtasche: Wo verstaut man ein 6.44″ Gerät? Zitat Ende Antwort User2: Wenn Du nicht gerade ein schwächlicher kleiner Zwerg im Fahrrad-Trikot bist, findet sich bestimmt n Plätzchen. Was die Dramaqueens direkt… Read more »

Armin Osaj
Editor

+1

nikolawolf
Mitglied
nikolawolf

Ich hätte mal gerne miterlebt wie du einen solch langen Beitrag mit einem iPhone verfasst 😂

EffEll
Mitglied
EffEll

Das war Outlook, W10m. 5 Minuten. Auf nem 4″ (ich hatte das 4s) undenkbar. Teilweise diktiert

Neo_Xsendra
Mitglied
Neo_Xsendra

Wow. Das gibt auf jeden Fall ein fleisssternchen. XD

L_M_A_O
Mitglied
L_M_A_O

„Internetseiten waren damals nahezu ausschließlich auf das Format 1024×768 oder…“ Das ist wahr, aber im Grunde egal, denn heute haben die meisten Seiten ein Mobile/Responsive Design was gut bedienbar ist. http://abload.de/img/htcmozart46yck.jpg „Mittlerweile gibt es dort immer mehr Kontextmenüs und eine regelrechte Informationsflut und Fülle. Unweigerlich wuchsen dadurch auch Displaydiagonalen und Auflösungen stark an.“ Das würde ich nicht darauf zurückschließen, die Gründe der größeren Displays würde ich vor allem in folgenden Punkten sehen: – Verkaufsargument für Hersteller – Hohe Displayauflösung -> Möglichkeit für größere Geräte – Für Personen die gerne Videos gucken, Sozialmedia etc. „W10m kann in niedriger Skalierung nun viel… Read more »

EffEll
Mitglied
EffEll

Ja, aber ich sehe das ganz nüchtern. War ja selbst skeptisch und nur der Test im Alltag kann einem das Pro und Contra aufzeigen. Apple hat viele Apps und mobile Seiten lassen sich natürlich benutzen. Auf meinem XL kann ich so die App-Gap umgehen. Die meisten Apps (habe nur Android 6 zum vergleich) sind ebenso beschnitten wie das mobile Pendant. Das fällt auf dem Lumia nicht ins Gewicht. Ich schaue nahezu nie Videos und social Media auf meinem Gerät. Das sind höchstens die Vorteile auf einem 6s(+), da es mit der Diagonale nicht umzugehen weiß. Da ergibt sich auch kein… Read more »

Neo_Xsendra
Mitglied
Neo_Xsendra

1. Kommentar = meinung. Also warum soll er es nicht kommentieren?
2. Er hat das SE noch nicht. Es ist bestellt. Damit ist „genau das richtige produkt“ DEINE meinung. Ob er damit glücklich sein wird, weis er nämlich noch nicht. Es hat ihm gefallen und er hat es bestellt. Wie es ausgeht, wird er uns sicher mitteilen wenn er es selbst weis.

Daher ist sein Kommentar, welcher eine Frage darstellt sogar wesentlich angebracht als deiner. 😄😉

naich
Mitglied
naich

Finish him! 😏

rene67
Mitglied
rene67

Wenn du vom Nokia 930 auf das iPhone se wechselst, wo siehst du da die Vorteile… beim Betriebssystem? Hardwaremäßig musst du wohl Abstriche machen.

Bruellbert
Mitglied
Bruellbert

Hatte mit den lumias oft abstürze, dazu kommt der im vergleich eher magere Windows Store.Apple Geräte ( meiner Erfahrung nach) laufen deutlich stabiler

EffEll
Mitglied
EffEll

Deshalb bin ich damals zu WP gewechselt. Da schreibt man nen ellenlangen Forenbeitrag im Safari und plötzlich – geschlossen. Safari aufgemacht – alle Tabs weg. Irgendwann hatte ich die Schnauze gestrichen voll

EffEll
Mitglied
EffEll

Eigentlich ist der Abfall ziemlich logisch. Microsoft bietet aktuell genauso viele Smartphones an, wie HTC zur Glanzzeit von WP. Diese tauchten in der Gerätestatistik auch nie auf.
Dementsprechend niedrig ist der Absatz

kurzer
Mitglied
kurzer

Moin Leute,
Ich persönlich gebe auf diese Umfragen nix! Denn wie ich mir letztes Jahr mein 950xl zugelegt hatte wurde mir ja kein Lumia verkauft, sonder ein Telefon mit angefressen Apfel. Und da möchte ich nicht wissen bei wievielen es auch so gemacht wurde. Die richtigen Verkaufszahlen wird Microsoft ja selber wissen und mit diesen werden sie bestimmt nicht an die Öffentlichkeit gehen und ich glaube an eine Zukunft mit win10m!

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Hä? 😄

naich
Mitglied
naich

Ich verstehs auch nicht 😂

Neo_Xsendra
Mitglied
Neo_Xsendra

Vermutlich ein Mitarbeiter der ihm das 950 in einem iphone vertrag verkauft hat. (also einem Angebot das es eig nur mit i Phone gab)

kurzer
Mitglied
kurzer

Nee nee, der Vertrag ist im Partnershop von der Telekom abgeschlossen worden und war auch mit dem 950xl angeboten worden. Der Verkäufer hat mir nur gesagt, daß das egal ist was dort steht. Er tut das nicht jedesmal ändern.

kaschtelator
Mitglied
kaschtelator

Also da muss ich jetzt mal ordentlich lachen
Kein wunder das Microsoft so schlecht dar steht
Erst falsche versprechungen machen
Dann die treuen Kunden extrem enttäuschen und verarschen
Und dann auch noch kaum Kommunikation
Und zu guter letzt noch mehr enttäuschen
Also das nenn ich ein Geschäfts Model
Selbst ich würde Microsoft links liegen lassen und mir wieder ein Android antun
Da bekommt man wenigstens noch was für sein Geld

djbuzz
Mitglied
djbuzz

Zum Beispiel eine Tastatur mit Satzzeichen? Dann würde ich empfehlen zu wechseln!

EffEll
Mitglied
EffEll

.,;:‘?-/\)(*&%$#@^[]{}€$¥|~_=+-•°!‰¢£¥¤_~¬·”“»«`‘’

???

djbuzz
Mitglied
djbuzz

👍😂

alb.rene
Mitglied
alb.rene

^[]{}$£¥•-+=_~|√≤≥_~¬·±≠¦?:!§

Mhh… Meine funktionieren auch 😂😂😂

mick66
Mitglied
mick66

Das sehe ich genauso. Die Hälfte der sowieso schon wenigen WP User beim Update außen vor zu lassen, war ein großer Fehler!

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Wer soll denn dann neue Geräte kaufen?

Neo_Xsendra
Mitglied
Neo_Xsendra

Ich Muss gestehen wenn das ativ w10m bekommen hätte, hatte ich das 950xl nicht zu release geholt. Kollege von mir weil sein 1020 ersetzen durch ein 950 aus dem gleichen Grund. Auch der wäre sonst noch länger beim 1020 geblieben.

EffEll
Mitglied
EffEll

Für das Geld, was du für dein 630 bezahlt hast, bekommst du definitiv bei Android nur Plunder, oder du bestellst in China. Ich habe 699€ bezahlt und bekommen, was ich erwartete. Ich fühle mich keineswegs verarscht

Mick
Mitglied
Mick

👍👍👍

ASOnline
Mitglied
ASOnline

Bei den Zahlen gibt es nichts Schönzureden. Wenn man dann noch bei Kantar liest, dass in Frankreich und Italien im ersten Quartal 2016 fast 10% der WindowsPhone Nutzer zu Android gewechselt sind, ist das doppelt alamierend! Wenn man bedenkt, dass die aktuellen Kantarzahlen die Monate Januar-März 2016 abdecken in denen praktisch 4 neue Windows Phones erschienen sind, dann ist es schon eine Leistung in der gleichen Zeit den Marktanteil bei den Verkaufszahlen zu halbieren. Ja Microsoft hat bei seinem mobilen Betriebssystem gehörig den Stecker gezogen aber wenn man es wirklich ernst meint damit, dass man an Windows Mobile festhalten will… Read more »

Neo_Xsendra
Mitglied
Neo_Xsendra

Ms gönnt sich dieses Jahr was w10m Verbreitung angeht ein sabbat jahr. 2017 kommt dann die offensive mit neuen Phones und Tablets mit w10m. Denkt an meine Worte.

TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Was W10m fehlt, sind die Nokia Lumias in ihren grellen Farben. Das war ein Merkmal, das Kunden erstmal in Richtung des Phones gezogen hat. Ob da jetzt iOS, Android oder WP8.1 drauf lief, haben die meisten eh erst zu Hause gemerkt. Aber das Gelbe 920er hatte der BVB Fan, das Rote hatte der Bayern Fan. Das orangene 930 passte im Sommer perfekt zum neuen Bikini…etc.

nikolawolf
Mitglied
nikolawolf

Jo, das ist mein einziger relevanter Kritikpunkt an den neuen Lumias. Ich will das 1520-gelb an meinem 950! 😫

Ignace Chander Jaccard
Gast
Ignace Chander Jaccard

Kann ich verstehen. Ich hätte es gerne an meinem 830.

TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Zum 950XL hab ich mir ein oranges Backcover bestellt, bin gespannt wie der Chinakram wirkt.

Ignace Chander Jaccard
Gast
Ignace Chander Jaccard

Es ist wahrscheinlich nur lackiert und nicht komplett durchgefärbt wie bei den Lumias.

nikolawolf
Mitglied
nikolawolf

Ne, ist nicht lackiert. Ich habe die Cover hier rumliegen. Ist halt nur blau und orange. Hätte lieber gelb und grün.

Mick
Mitglied
Mick

Genau meine Meinung,gerade deshalb ist in der Bucht z.B. im Moment ein ziemlicher Hype auf die farbigen 1520 zu verzeichnen,noch dazu mit farblich passendem Flipcover rundet das Ganze ab…..Nokia eben😉

breakdancer
Mitglied
breakdancer

Die meisten Kommentare unter solchen Artikeln sind reine Spekulation. Wir wissen weder, wie lange W10M noch weiter entwickelt wird, noch wissen wir, ob und welche neuen Smartphones erscheinen werden. Es können noch Lumias kommen, es können auch gar keine mehr kommen. Werden OEMs kommen? Niemand weiß es. Auch weiß niemand, inwiefern sich W10M noch weiter entwickeln wird. Fakt ist, dass der Umschwung auf die neue Version 10 doch holpriger war als gedacht. Einige sind deswegen abgewandert. Leider ist bei iOS und Android auch nicht alles Gold was glänzt. iOS bekommt auch den gesättigten Markt zu spüren. Android ist nur deswegen… Read more »

Dustynation
Mitglied
Dustynation

+1

daggobert
Mitglied
daggobert

+1

CopyConstructor
Mitglied
CopyConstructor

Genau

bgld
Mitglied
bgld

Also mein 1520 und das 920 meiner läuft und läuft ohne Probleme und wir brauchen nicht jede Furzapp. Kollegen von mir mit Android haben in der Zwischenzeit das 3 Handy in Gebrauch. Wir waren mit gesparten Geld derweilen auf Urlaub. Übrigens 1520 auf Wp10 (Insider fast ring) und 920 auf Wp8.1

Mick
Mitglied
Mick

👍

Mamagotchi
Mitglied
Mamagotchi

Eigentlich ist das doch gar nicht so schlecht, wenn man mal betrachtet wie wenig Microsoft ins Marketing investiert hat. Ein Grund für die Verkaufsrückgänge wird sicherlich die limitierte Produktpalette sein. Es gibt 4 neue Modelle und davon teilweise noch DS-Varianten und jeweils in schwarz/weiß. In der Regel befinden sich im Vergleich zu Android viel zu wenige Geräte mit W10M im Fachhandel. Ein weiterer Grund müsste die schlechte Pressestimmung sein. Microsoft konnte den Anfangs euphorischen Erwartungen von Journalisten nicht gerecht werden und erhielt als Quittung teils vernichtende Urteile. Ein Hauptgrund ist aber das Marketing. Ich hab bis heute keine TV-Werbung, keine… Read more »

macrip
Mitglied
macrip

😀 selten so amüsiert gelacht… weiter so

Jimmyknopp
Mitglied
Jimmyknopp

Genau, nach der Schlacht werden die Torten gezählt…😂

elTigre
Gast
elTigre

Du träumst wohl! Zuerst alle User und Presse vergraulen, welche dann die Marke W10 Mobile in der Breite schlecht treten und dann später mit riesen Finanziellem Aufwand Marketing zu betreiben? Von Marketing und Markenwert hast Du bestimmt keine Ahnung.

Mamagotchi
Mitglied
Mamagotchi

Sollen sie also Geräte bewerben, die ein Betriebssystem benutzen, welches sich noch in den Kinderschuhe befindet? Panos Panay hatte bei der Vorstellung vom Surface Pro 4 auf die Zufriedenheit der Kunden vom Surface Pro 3 verwiesen und dass ein hoher Prozentsatz das Gerät einem Bekannten oder Familienmitglied weiterempfehlen würde. Und du glaubst ernsthaft das wäre aktuell der Fall, wenn man das große Marketingprogramm auffahren würde? Sie müssen erst etwas Vernünftiges anbieten,um es dann bewerben zu können. Die Marke Windows 10 Mobile existiert defacto noch nicht.

affeldt
Mitglied
affeldt

Und warum soll ich mir ein neues Phone kaufen? Mein 920 läuft und läuft und läuft…mit W10.318

Dann bin ich am Untergang beteiligt?

Armin Osaj
Editor

Es geht um Verkäufe. Neue Smartphones werden gekauft, wenn man mit seinem jetzigen nicht mehr zufrieden ist oder es etwas neues besseres gibt.

Windows Phone Nutzer sind eher zufrieden mit ihren Gerät. So zufrieden, dass sie dann meckern, wenn ihr 4 Jahre altes Smartphone kein Update mehr erhält. Es ist schon Luxus, dass man sich überhaupt darüber beschweren darf.

Zudem ist es wichtiger, dass das System rund läuft, anstatt es zwingend auf dem neusten Stand zu bringen.

Wieso 8.1 Update 2 jedoch nicht ausgerollt wird, bleibt für mich weiterhin ein Rätsel.

AlterSack
Mitglied
AlterSack

Von den 14 Personen die ich zu einem Windows-Phone überreden/überzeugen konnte sind noch 5 dabei, die anderen sind zu Android/IOS zurückgekehrt. Die Windows-Handys liegen bei denen im Schrank. Hauptgründe sind fehlende Apps z.B. für die heimische Alarmanlage oder doch ein neues Handy per Vertrag. Ich komme von IOS und finde mein 1520-er genial, trotzdem würde ich zur Zeit kein neues Windows-Handy kaufen, noch jemandem eines empfehlen. Dazu agiert Microsoft zur Zeit zu unberechenbar. Leider, den vom Prinzip her ist es einfach nur gut.

TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Genau so sieht es bei mir im Umfeld auch aus! Und bevor ich nachher gesteinigt werde, weil ich ein WP ohne Apps und Zukunft empfohlen habe, lass ich es lieber. Sollen sie sich selber Gedanken machen, was die brauchen/wollen… Weiss ja selber nicht mal, ob ich mir das 950XL wirklich noch hätte holen sollen. (Kommt morgen) Aber ich weiss, mein OS zu schätzen und nutze es produktiv, daher habe ich keine Lust mich bei iOS umzugewöhnen. Und ein Startscreen ohne Livetiles sind anno 2016 einfach ein No-Go und lächerlich. Symbian-Icons auf dem Startscreen, bei bei iOS und Android hackt es… Read more »

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Ich bin mit meinem 950 XL (aktuelle Insider Build) soweit zufrieden. Das Einzige das nervt ist der Groove-Bug, der immer noch zu Abstürzen führt… und generell die Abstürze (unregelmäßig, aber häufiger als jemals zuvor). Ansonsten ist W10M und das Lumia Top!
Schon allein die Möglichkeiten Text zu senden sind komfortabler als bei Android oder iOS. Nicht umsonst gibt’s dafür Apps 🙄 solche Kleinigkeiten sind mir auch wichtig und die begeistern bei Windows Mobile 🙂👍

X-RAY
Mitglied
X-RAY

@Alter Sack…. Dem kann ich nur zustimmen! 🙂 ….

L_M_A_O
Mitglied
L_M_A_O

„Es ist schon Luxus, dass man sich überhaupt darüber beschweren darf.“
Wenn man aber bedenkt das es am Tag der Veröffentlichung erst abgeschrieben wurde, kann man sich durchaus beschweren. Das ist schlichtweg Betrug.

EffEll
Mitglied
EffEll

Im Endeffekt ja. Deshalb verstehe ich dieses:“Ich wechsel zu Android, weil ich kein W10 bekomme.“ Nicht. Wer würde denn ein neues Lumia kaufen, wenn das jetzige W10m bekommt? Ebenfalls ist es fraglich, ob man sich wieder für W10m entscheiden würde, wenn das jetzige Telefon mit W10m nur schlecht läuft? Das schreckt doch auch nur ab.

EffEll
Mitglied
EffEll

Wie schon gesagt wurde, es gibt ja auch nur wenige Geräte im Verkauf

Tidus1983
Mitglied
Tidus1983

Hat es jetzt auch der letzte Fanboy begriffen ja?

Penuzl
Mitglied
Penuzl

Bin zwar kein fanboy aber aktuell gibt es für mich keine alternative zu wm… Und ich heiße nicht alles gut was unter wm abgeliefert wird.

Dustynation
Mitglied
Dustynation

+1

Walker
Mitglied
Walker

Was soll ich denn begreifen ??? Dass wir ein Nischen OS benutzen und dass wir nicht jede Furz-App im Store haben, wissen wir doch alle.
Für mich gibt es definitiv keine Alternative zu meinem WP.

daggobert
Mitglied
daggobert

Als jahrelanger Android/Samsung Nutzer und nun seit 6 Monaten WP Nutzer, kann ich deine Aussage nicht verstehen.
Ich verspüre nicht den geringsten Drang zurück zu Android zu wechseln. Mich hat das ganze Google Zeugs immer ziemlich genervt.
WP finde ich viel angenehmer und solange es das gibt werde ich es auch nutzen…

alb.rene
Mitglied
alb.rene

Ich habe auch jahrelang Android genutzt…
Damals hatte ich zwischendurch mal n WP 7 (HTC Radar) welches mir aber nicht lange gefiel…
Seit 2 Jahren bin ich nun wieder WP nutzer und wechsel nie wieder zu Android oder zum angebissenen Apfel 😂

EffEll
Mitglied
EffEll

Gab es jemals einen „Fanboy“, der das geleugnet hat?

Armin Osaj
Editor

Nichts gegen Adre, aber ich finde es lustig, dass er den Artikel geschrieben hat ;D

DevilDesire
Mitglied
DevilDesire

Mich würde eher die absolute prozentzahlen interessieren. Aktive Geräte und nicht neu gekaufte.

Auch der lebenszyklus bei dem Endkunden. Wenn ein Endkunde mit seinem smartphone zufrieden ist, warum sollte er sich ein neues kaufen?
Ich habe meiner Oma damals das 920 empfohlen, sie möchte kein neues solang es nicht kaputt ist. Sie ist zufrieden damit und sie kann es als Seniorin nutzen und es ist für die verständlich zu bedienen. Daran sollte man die Wertigkeit eines Betriebssystems messen und nicht an verkaufter Stückzahl… aber wir leben nun mal im Kapitalismus

TheIntruder
Mitglied
TheIntruder

Also ich finde es sehr schade wie sich alles entwickelt. Ich bin mal gespannt was in einem Jahr noch so an Microsoft Smartphones auf dem Markt ist, ich ahne aber böses 😐

dare100em
Mitglied
dare100em

Ich finde das auch äußerst Schade. Leider ist es wohl der Weg, den MS geht und nicht aufzuhalten.

Selbst meine bessere Hälfte vermisst mit Ihrem 620er einige Features von 8.1, z.B. interne Bildbearbeitung in der Kamera-App, einige Apps gibt es gar nicht mehr.

We’ll see.

elTigre
Gast
elTigre

Das wundert wohl niemand oder? Wenn man miserable Produkte mit unfertiger Software zu überrissenen Preise verkaufen will, ist das die Quittung. Mal sehen wie lange sich der Chef noch behaupten kann.

rschuerer@gmail.com
Mitglied

Redest du von iPhones?

Thelastone
Mitglied
Thelastone

Deswegen verkaufen sich auch apple Produkte auch so gut^^

nikolawolf
Mitglied
nikolawolf

Es gibt immer Firmen, welche aus Scheiße Geld machen.

Landmatrose
Mitglied
Landmatrose

Das liegt dann aber hauptsächlich an den Jüngern. Biste gewitzt dann biste gewitzt😉.

Thelastone
Mitglied
Thelastone

Meine ehrliche Meinung dazu ist einfach das iOs sich einfach besser verkaufen lässt als windows phone, persönlich würde ich es mir nie kaufen weil es überteuert ist. Wir haben zu wenig Entwickler für Apps und Microsoft hat da ziemlich viel verschissen, Astoria hätte es gerettet. Durch den Verlauf von nicht sauber laufenden Geräten ist auch einiges schief gelaufen. Wobei es auch etwas mit der psyche des menschen zu tun hat was andere haben wollen wir auch haben merkt man ja bei samsung und apple „fans“. Ich wechsele auch bald wenn endlich mein Gerät kommt. Warte dennoch ab wie es mit… Read more »

coloneljacen
Mitglied
coloneljacen

Nö. Er redet von Windows (Phone/Mobile) und Nadella, der Windows (Mobile) absichtlich gegen die Wand fährt.

elTigre
Gast
elTigre

Genau!

XMode
Mitglied
XMode

Wenig Angebot, wenig Nachfrage. Von daher kein überraschendes Ergebnis.

Landmatrose
Mitglied
Landmatrose

Ja nur womit Nachfrage erzeugen?
Es fehlt immer noch die Killeranwendung.
Wenn viele alles können, ist der Markt aufgeteilt.

MaU
Mitglied
MaU

Naja, Apps gibts (für mich) genug, aber welches Phone wüsste ich jetzt echt nicht (Mittelklasse bis max. 5 Zoll aber mit guter Ausstattung)…

melexis
Gast
melexis

Killeranwendung? Auf Windows Phone sind nicht mal die Basisfeatures vernünftig abgedeckt…

EffEll
Mitglied
EffEll

Die da wären. Wenn ich Marshmallow nutze, fehlt mir hier und immer was, weshalb ich meist das 950XL einpacke.

nikolawolf
Mitglied
nikolawolf

Was sind denn die Basis-Features und welche sollen deiner Meinung nach fehlen?

XMode
Mitglied
XMode

Einfach mal mehr Geräte rausbringen. Android hat von Anfang an den Markt geflutet. Suche mal im Einzelhandel oder im Internet nach einem neuen Handy. Überall Androiden und dazwischen mal ein iPhone. Ist doch kein Wunder, dass die so einen Erfolg haben. Die letzten Jahre wo es regelmäßig neue Geräte mit WP gab ging es ja anteilsmäßig auch bergauf, wenn auch langsam.

FlennyNator
Mitglied
FlennyNator

Killeanwendung istfurz egal! IPhoneist ein modeobjekt, Windows halt nicht. Da kann Microsoft machen was die wollen, erst wenn es mode wird win Win phone zu haben, dann gehts gut. Das Win Phone kann so vieles, und mir uwp Apps hat ein eine gute Idee wir geführt. Live fotos war Ja schon lange ein Teil von Nokia, aber keiner in der Bevölkerung fängst es interessant, aber jetzt wo Apple es implementiert ist das auf einmal ein Killer!