WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Apps/Games

Minecraft Minispiele für Konsolen kommen im Juni

Mojang und 4J Studios kündigen eine große Neuerung für ein zukünftiges Update der Konsolenversionen von Minecraft an. In diese werden schon im Juni Minispiele Einzug halten.

Minispiele sind in der PC-Version von Minecraft ein großes Argument für das Spiel und erfreuen sich großer Beliebtheit. Durch diverse Server lassen sich immer wieder neue Wege zum Spielen finden, wodurch die Spielerzahl aufrecht gehalten wird. Doch die Konsolenversionen von Minecraft unterstützen keine dedizierten Server und auch keine Mods, wodurch die unzähligen Spielmodi aus der PC-Version nicht auf Konsole gebracht werden können. Auch aufgrund des Fehlens der Redstone-Schaltungen werden Konsolenspieler stark in ihren Möglichkeiten beschränkt.

Einige Konsolenspieler zeigen jedoch ihre Kreativität, indem sie sich von Spielmodi wie Survival Games oder Spleef inspirieren lassen und ihre eigenen Karten errichten. Durch die beschnittenen Möglichkeiten muss sich jedoch immer ein Spieler opfern, welcher manuell das Spiel leitet und darauf achtet, dass jeder die Regeln beachtet.

Doch damit soll nun Schluss sein: Im heute veröffentlichten Blog-Eintrag von Mojang wurden Minispiele für die Konsolenversion angekündigt. Der erste Spielmodus, welcher den Weg auf die Konsolen finden wird, nennt sich im englischen „Battle“. In Battle bekämpfen sich bis zu acht Spieler auf einer vordefinierten Map, Jeder-gegen-jeden Deathmatch. Die für den Kampf benötigte Ausrüstung muss jedoch zuerst in zufällig generierten Kisten gefunden werden. Spieler, die im Kampf gefallen sind, dürfen im Spectator Modus weiterhin den Kampf als Fledermaus verfolgen. Survival Games scheint definitiv als Vorlage für Battle gedient haben.

Ein wichtiger Fokus bei der Entwicklung soll die Spielgeschwindigkeit gewesen sein. Deswegen müssen keine Gegenstände hergestellt werden. Zudem können alle Gegenstände mit einem einzigen Knopfdruck aus Kisten genommen und auch Rüstung kann sofort mit einem Knopfdruck ausgerüstet werden.

Erfreulich ist, dass ihr gegen eure Freunde im Splitscreen Modus spielen könnt. Bei heutigen Games sind solche Modi selten geworden, obwohl eine Partie mit Freunden, welche vor dem selben Bildschirm sitzen, immer wieder ein Vergnügen ist. Doch auch eure Freunde aus der Freundesliste können eurem Kampf beitreten. Falls niemand zur Stelle ist, obwohl ihr gerade spielen möchtet, stellt 4J Studios ein Matchmaking System zur Verfügung. Bei diesem könnt ihr schnell andere Mitspieler finden und gegen diese euer Können unter Beweis stellen.

Das kostenlose Update wird im Laufe des nächsten Monats für alle Konsolen ausgerollt. Anfangs werden nur drei Maps inkludiert sein, weitere können aber als DLCs nachdem Relase erworben werden, für rund 3 US-Dollar. Somit stellen Minispiele eine neue Finanzierungsmethode für zukünftige Updates dar. Ein Trailer soll schon bald nachgereicht werden.


(Bild-)Quelle: Mojang / Xbox Wire

About author

Seit 2016 bei WindowsArea tätig ♥️
Related posts
Apps/Games

Windows 11: Neue Outlook Mail-App kann nun ausprobiert werden

Apps/Games

Windhawk für Windows 11 lässt Gruppierung in der Taskleiste aufheben

Apps/Games

Total Cookie Protection: Firefox bekommt "stärkste Datenschutz-Funktion aller Zeiten"

Apps/Games

Microsoft Store nun auch per Web-Browser aufrufbar

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
4 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments