Website-Icon WindowsArea.de

Update für Windows Insider-App entfernt Funktionalität für Slow- & Fast-Ring

Windows Insider App

Microsoft hat die Windows Insider-App nun aktualisiert und erwartungsgemäß die Funktionalität entfernt, denn wie unter Windows 10 am Desktop, sind auch in den letzten Slow- und Fast-Ring Builds die Preview-Optionen in die Einstellungen unter Update & Sicherheit gewandert.

Der Versionssprung von 1.3.233.2 auf 1.4.0.1 bringt nun eine größere Veränderung, denn anstatt Preview-Builds anzubieten und zur Auswahl der Ringe zu wechselt, verlinkt die App nun zu den entsprechenden Einstellungen.

Wessen Smartphone sich im Release-Preview Ring befindet, können und müssen aufgrund des Fehlens der entsprechenden Option in den Einstellungen weiterhin auf die App zurückgreifen. Microsoft wird spätestens mit dem Anniversary Update ein konsistentes Benutzererlebnis in Bezug auf das Insider Programm über sämtliche Geräte bieten.

All jene, die die App weiterhin benötigen, können sie daher aus dem Windows Store herunterladen und zwar über folgenden Link:

Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Enthält Partnerlinks.

Die mobile Version verlassen