Entwickler arbeitet an inoffizieller Pokémon GO-App für Windows Phone

53

Pokémon GO für Windows Phone

Wenn auf der mobilen Windows-Plattform eine App fehlt, dann findet sich sehr häufig ein Entwickler, der gerade etwas Freizeit hat und sich für die Plattform engagiert. Instagram, Snapchat und sogar die Tagesschau wurden allesamt bereits für Windows 10 Mobile entwickelt, oftmals auch gegen den Willen des Unternehmens.

Der große Hype rund um Pokémon GO ist natürlich auch an Windows-Nutzern nicht vorbeigegangen und so wünschen sich bereits mehr als 88.000 Nutzer eine Anwendung für Microsofts mobile Plattform. Der Entwickler Niantic hat bislang darauf nicht geantwortet, auch Microsoft ist zu keinem richtigen Statement bereit.

Nun hat ein Entwickler es selbst in die Hand genommen und zumindest gezeigt, dass es möglich ist das Spiel unter Windows 10 Mobile auszuführen. Ihm ist es eigenen Angaben zufolge gelungen, die Kommunikation zwischen Niantic-Server und dem Client abzufangen und in die eigene App zu integrieren. Die Anmeldung erfolgt nur über einen bereits vorhandenen Account und funktioniert aufgrund der Tatsache, dass Niantic keine Verschlüsselung verwendet. Er befürchtet aber, dass diese noch hinzugefügt wird, sodass sein Client nicht mehr nutzbar sein wird.

Pokémon GO für Windows 10 Mobile

Wie im oben eingefügten GIF zu erkennen ist, besitzt die Anwendung kein schönes Interface oder die Menüs, die jeder von Pokémon GO kennt. Die App erfüllt derzeit nur den Zweck, sich mit den Pokémon GO-Servern verbinden zu können und offenbar auch Pokémon fangen zu können.

Der Entwickler gibt an, selbst an der Anwendung weiterarbeiten zu wollen, sollte Niantic bis August keine App veröffentlichen und diese daraufhin als Open Source-Projekt zu publizieren. Er hat mit der App jedenfalls bewiesen, dass es gemacht werden kann, wenn genügend Zeit investiert wird.


Quelle: Reddit

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

53 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments