Find ‚em All: Update bringt Benachrichtigung über Pokémon in der Nähe

11

Pokémon GO Pokémon Finder Pokémon Locator Find em All 1

Windows 10 und Windows 10 Mobile-Nutzer können dank einer App namens Find ‚em All zumindest Teil des derzeit enormen Pokémon GO-Hypes sein. Während Freunde spielen, kann man zumindest auf die Karte blicken und sehen, wo sich welche Pokémon befinden. Solange es keine offizielle oder inoffizielle App gibt, ist es die einzige Möglichkeit, wie Windows 10 Mobile-Nutzer mitmachen können.

Die App Find ‚em All für Windows 10 und Windows 10 Mobile zeigt sämtliche in der Nähe befindlichen Pokémon an auf einer Karte an. Nun hat die Anwendung ein Update erhalten und der Entwickler hat, wohl beflügelt durch die große Nachfrage, einige weitere Features hinzugefügt.

Im Folgenden haben wir die Verbesserungen an der App für euch zusammengefasst:

  • Pokémon Filter: Ermöglicht, nur gewisse Pokémon auf der Karte anzuzeigen
  • Benachrichtigungen, wenn sich ein Pokémon in der Nähe befindet
  • Nacht-Modus
  • Benachrichtigung, wenn Login nicht funktioniert oder die Ortung deaktiviert ist

Insgesamt ist es ein durchaus praktisches Update für all jene, die entweder ihre Freunde beim Pokémon GO-Spielen begleiten oder selbst gerne mit ihrem zweiten Smartphone spielen. Die bislang recht simple Anwendung hat nun ein recht ansprechendes Interface erhalten und ist nun auch etwas logischer zu bedienen.

Anstatt zukünftig der Anzeige in der Pokémon GO-App zu starren, können Nutzer mit ihrem Windows 10 Mobile-Gerät Zeit und Akku sparen, wenn sie sich auf die Suche nach seltenen Pokémon machen.

[appbox windowsstore 9nblggh4t9ps]


Enthält Partnerlinks.

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

11 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments