Pokémon GO: Inoffizielle App für Windows 10 Mobile erhältlich

63

Pokémon GO für Windows Phone

Ab sofort könnt ihr Pokémon GO auch unter Windows 10 Mobile spielen, denn der Entwickler hat die inoffizielle App nun veröffentlicht. Die Pokémon GO-App für Windows 10 Mobile ist allerdings nicht im Store gelistet, sondern muss auf das Smartphone geladen werden.

Wenn ihr die folgende Anleitung befolgt, könnt ihr Pokémon GO auf eurem Windows 10 Mobile-Gerät spielen:

  • Erstellt einen Pokémon GO Trainer Club-Account
  • Wählt ein Starter-Pokémon auf der Android/iOS-App oder nutzt Bluestacks
  • Loggt euch aus der offiziellen App aus
  • Ladet folgende Dateie herunter: Download (Version 1.0.5.0 | 7. November 2016)
  • Aktiviert unter Update & Sicherheit > Für Entwickler die Entwicklereinstellungen
  • Navigiert im Datei Explorer am Smartphone zum Download-Ordner und tippt auf die App
  • Drückt nun auf „Installieren“

Nun sollte die Installation funktionieren. Nach maximal einer Minute sollte unter P in der App-Liste die PoGo-App zu finden sein. Wenn nicht, führt die folgenden Schritte aus:

  • Öffnet das Device Portal
  • Navigiert zur APPS-Seite im Device Portal
  • Wählt die .appxbundle-Datei unter „Install App“ aus
  • Klickt doppelt auf „Add Dependency“ wählt diese Dateien aus
  • Klickt auf „Go“ und auf „Deploy“ und wartet bis „Done!“ angezeigt wird
  • Startet die App, loggt euch ein und viel Spaß beim Spielen.

Die App ist allerdings alles andere als vergleichbar mit der offiziellen App für Android und iOS, sodass die Erwartungen der Spieler nicht allzu hoch sein sollten. Die App erlaubt den Login, soll ein ähnliches Design bieten, jedoch derzeit nur in 2D und kann zum Fangen von Pokémon genutzt werden. Außerdem könnt ihr PokéStops besuchen und Items sammeln. Damit sind die grundlegenden Funktionen von Pokémon GO zumindest abgedeckt, allerdings fehlen noch zahlreiche Funktionen. Arena-Kämpfe sind noch nicht implementiert, Level, Eier können nicht gebrütet werden und das gesamte Pokémon-Management fehlt. Es gibt also keinen Pokédex und auch kein Entwickeln und Verschicken von Pokémon. Grundsätzlich ist es aber ab sofort möglich, sich auf die Pokémon-Reise zu machen.

Nun könnt ihr selbst mit einem Windows Phone der Allerbeste sein, wie keiner vor euch war.

Video Anleitung:


Quelle: Github

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

63 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
leondrbr
4 Jahre her

Mit welchen Apps ist das noch möglich?

Lumia930
4 Jahre her

Verlangt von mir beim öffnen der App ein PTC account?kann mir jemand helfen dabei

LucasF99
Reply to  Lumia930
4 Jahre her

Pokemon Trainer Club Account. Musst du erst auf der Website erstellen und auch erst mittels Bluestacks dein Starter Pokemon fangen

Mdns
Reply to  LucasF99
4 Jahre her

Blue Stacks?

LucasF99
Reply to  Mdns
4 Jahre her

Ein Android Emulator

jeter22full
4 Jahre her

Klappt super! (950XL Readstone_2)

Brogamer
Reply to  jeter22full
4 Jahre her

Version 1.0.7.0 läuft bis jetzt ohne abzustürzen, baut die Verbindung schneller auf und verliert sie seltener??

Lumpinocchio
Lumpinocchio
Reply to  Brogamer
4 Jahre her

1.0.7.0? Wo,ist diese Version her?

Brogamer
Reply to  Lumpinocchio
4 Jahre her

+1

Basti
Editor
Reply to  jeter22full
4 Jahre her

Auf RS 1 auch.

rschuerer
4 Jahre her

Das schwierigste war das erste Pokémon im Emulator zu fangen und das trotz Touchscreen. Mir tun die Android und iOS User leid die das der Original App machen müssen. Mit der App klappt das ja soviel einfacher gleich mal zwei auf meinem Balkon gefangen 🙂

laserman
laserman
4 Jahre her

Wo finde ich denn die „Apps“ Seite im „Device Portal“?

Ist das so schwer, ne inoffizielle App für den Store zu erstellen?

leondrbr
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

bei mir stürzt die App beim öffnen jedes Mal ab

laserman
laserman
Reply to  leondrbr
4 Jahre her

Hab’s jetzt hinbekommen, aber auch bei mir stürzt sie ab.

Brogamer
4 Jahre her

Also wo ist das Problem seitens Niantic eine WP App zu bringen, wenn sogar ein einzelner Entwickler eine relativ gute Pokemon Go App auf die Beine stellen kann?

getreidekuchen24
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

Ui wilde spekulation (?)

Dauerburner
Reply to  getreidekuchen24
4 Jahre her

Die Antwort lautet nein

Mamagotchi
Reply to  Brogamer
4 Jahre her

Das Problem ist die zu investierende Zeit. Niantic hat aktuell alle Hände voll damit zu tun die Apps für Android und iOS zu stabilisieren und mit neuen Features zu versorgen.

Mamagotchi
4 Jahre her

Eine offizielle App wäre natürlich schöner. Ich denke die Freude wird nur von kurzer Natur sein, da Niantic bereits gegen die Tracker-Dienste vorgeht und dort einen Riegel vorschiebt. Ich denke das wird nicht lange dauern, bis die App aus den Verkehr gezogen wird.

Niklas
4 Jahre her

Es gibt bereits einen neuen Build: 1.0.4.0
https://github.com/ST-Apps/PoGo-UWP/tree/master/PokemonGo-UWP/AppPackages/PokemonGo-UWP_1.0.4.0_ARM_Debug_Test

Außerdem muss der Gerätespeicher als Standardort festgelegt sein, da sonst die Installation fehlschlägt.

Lumpinocchio
Lumpinocchio
Reply to  Niklas
4 Jahre her

Was ist da anders?

dermaxxx
Reply to  Lumpinocchio
4 Jahre her

an funktion her ist nichts anderst ich konnte nur feststellen das es etwas stabiler läuft

Brogamer
Reply to  Niklas
4 Jahre her

Wie genau läuft den dann ein Update? Einfach drüber installieren?

dermaxxx
Reply to  Brogamer
4 Jahre her

Nein, alte App deinstallieren und neue version wieder installieren

vongoldi
4 Jahre her

Funktioniert einwandfrei Lumia 950xl fast ring.

Lumpinocchio
Lumpinocchio
4 Jahre her

Supi, hat geklappt. Danke

LucasF99
4 Jahre her

Wie kann ich im Device Portal eine USB Verbindung herstellen? Die msdn Seite sagt USB: http://127.0.0.1:10080

Das funktioniert leider nicht

LucasF99
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

Ja aber das was da steht stellt nur ne WLAN Verbindung her und das WLAN ist an meinem Handy enorm langsam aber funktionieren tuts hat aber 5 Minuten für 0,8% gebraucht und hat danach abgebrochen deswegen wollt ich’s über Kabel versuchen

LucasF99
Reply to  LucasF99
4 Jahre her
affeldt
4 Jahre her

APPS-seite? Wo ist das unter Redstone?

affeldt
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

Ok, ich bin doof. Bei mir gibts unter Einstellungen nirgendwo ne App-Seite…

Schwedi
4 Jahre her

Ist nicht euer ernst oder?

Es reicht ja schon das ich meine Daten Niantic und Co. gebe.

So ein gefrickle ist der Plattform und Win 10 mobile nicht würdig. Ganz oder lassen.

Sry das ich so darüber urteile, weil sich wohl welche echt Arbeit gemacht haben, aber sowas geht nicht (für mich).

Meine devise ist, entweder Original oder Browser.

CrazyQwert
Reply to  Schwedi
4 Jahre her

Ich glaube du hast die falsche Plattform gewählt xD

Ignace Chander Jaccard
Ignace Chander Jaccard
Reply to  CrazyQwert
4 Jahre her

+650

Basti
Editor
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

XD ?

Ignace Chander Jaccard
Ignace Chander Jaccard
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

+830 😀

cristian
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

+950

Schwedi
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

Das mit dem Browser war allgemein gemeint. Und Pokémon GO spiele ich auf meinem Nexus 4. Finde es eben nur schade, es auf dieser Plattform son gebastel angeboten wird. Aber so fing Android auch mal an 🙂

medidec
Reply to  Schwedi
4 Jahre her

Naja, Apps querladen ist für Entwickler gedacht und nicht wirklich ein Gefrickle. Ich finde, dass das sehr schnell und durchdacht ist.

Eine Original-App wäre natürlich am Besten. Da kann aber kein anderer was dafür als Nintendo und Niantic.

frex
Reply to  Schwedi
4 Jahre her

finds bisher ganz witzig, komplett in 2d wie die alten gameboy spiele und nutzt auch die offlinekarten von microsoft – coole sache 🙂

MariPro
Reply to  Schwedi
4 Jahre her

Wat is den los mit dir ? jedem wäre die originale App lieber, aber ich bin echt froh, dass win mobile jetzt auch solche Programmierer hat ?

Basti
Editor
4 Jahre her

Super, gleich mal probieren!

frex
4 Jahre her

Geht’s auch mit einem google acc?

nikolawolf
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

In dem Falle ist diese App also nur zu gebrauchen, wenn man das Spiel noch nicht gespielt hat? Dafür gebe ich meinen Level 25 nicht auf ?

baine
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

Ich auch, war Level 7 auf meinem iPad.

nikolawolf
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

Bis Level 20 geht’s, aber danach wird es schon schwierig.
Google Account war übrigens Pflicht als man die apk vor offiziellem Release heruntergeladen hat. Möglichkeit des Pokemon Trainer Clubs bestand noch nicht.

frex
4 Jahre her

Gibt es bei dieser app auch wie bei find em all die gefahr das der account gesperrt wird? Spiel es aktuell auf dem ipad und will das zeug nich verlieren

errezz
Reply to  frex
4 Jahre her

Grundsätzlich ja. Wenn Nintendo/die Entwickler das als Missbrauch des Systems oder illegalen Zugriff ansehen. Gilt aber für alle inoffiziellen Apps

Find em all hat das einfach direkt auf der Startseite klar gestellt

lumianutzer98
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

Tut mir leid Albert das ich das nicht weiß, aber was meinst du mit generisch?

ldnv
Reply to  lumianutzer98
4 Jahre her

Ein extra passwort setzen so lange wir er sich für euch ejnlogt und danach wieder in dein richtiges ändern, ihm also nicht dein richtiges pw geben was du sonst benutzt.

lumianutzer98
Reply to  ldnv
4 Jahre her

Ok danke für die Antwort

the5800user
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

Toller Einsatz von dir. Du erhältst die Plattform am leben!

tibor
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

Wo holst du dir die starter her? Hab bisher nur Bisasam zu gesicht bekommen und kein anderes…