Steam-App für Windows Phone bekommt ein kleines Update

33

Steam App Windows 10 Mobile Windows Phone

Die Steam-App unter Windows Phone ist erst seit Kurzem verfügbar und hat bereits eine erste Aktualisierung erhalten. Diese bringt zwar keine neuen Features mit, dafür aber einige kleinere Verbesserungen am Interface. So wurden die Konturen beim Hamburger-Menü sowie die Schrift verbessert und vermutlich gibt es auch eine Reihe von Bugfixes und kleineren Performance-Verbesserungen.

Die gewünschten Features sind bislang noch nicht enthalten, darunter der Zugriff auf Bibliotheken, den sich Nutzer seit Jahren wünschen. Dafür könnt ihr Spiele kaufen, die Aktivitäten eurer Freunde betrachten, Diskussionen in Gruppen einsehen und daran teilnehmen und Spiele ferngesteuert auf eurem PC installieren. Daneben könnt ihr die Zweifaktorauthentifizierung nutzen, um den Zugriff auf euren Account zu erlauben.

Es ist jedoch schön zu sehen, dass Valve sich auch um die Windows Phone-Version der App kümmert und diese bereits mit einem Update versorgt. Das Unternehmen hat nämlich einst die Android-App lange Zeit nicht besonders gepflegt, weswegen umso erfreulicher ist, dass ein Engagement für die mobile Windows-Plattform zu erkennen ist.

Die Anwendung könnt ihr unter dem folgenden Link aus dem Store herunterladen:

[appbox windowsstore 9nblggh4x7gm]


Danke an alle Tippgeber!

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

33 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments