Surface 4 kommt wohl noch 2016, Surface Book 2 & Pro 5 erst 2017

13

Surface 3 Review Microsoft Logo Schrift

Microsoft hat offenbar einen Teil der eigenen Surface-Roadmap durchsickern lassen und ein aufmerksamer Entwickler hat diese auch abfotografieren können. Microsoft hat im Zuge einer Tour für Windows Insider durch das Surface-Gebäude geführt.

Surface Pro 5 & Surface Book 2 erst 2017

Dort waren auf einer Wand die aktuellen Surface Geräte zu sehen, darunter auch das aktuelle Surface Book. Links daneben befinden sich Platzhalter, worauf 2017 zu lesen ist. Es deutet darauf hin, dass im nächsten Jahr das Surface Book und Surface Pro 4 abgelöst werden.

Microsoft hatte ursprünglich geplant, das Surface Book 2 noch spätestens in der zweiten Hälfte dieses Jahres zu veröffentlichen und auch wir haben diesbezüglich Informationen erhalten. Offenbar ist der Launch des Surface Book 2 auf Anfang 2017 verschoben worden.

Surface 4 oder doch ein All-in-One 2016?

Interessant ist aber vor allem, dass unter dem Surface Book auch ein Platzhalter zu sehen ist, worauf 2016 steht. Hierbei dürfte es sich um den Nachfolger des Surface 3 handeln, der bereits in diesem Jahr kommen soll.

Ebenfalls 2016 soll aber ein All-in-One Desktop PC aus dem Hause Microsoft vorgestellt werden, wie angebliche Informationen aus Zuliefererkreisen verraten haben. Ungewiss ist aber, in welcher Form dieses Gerät erscheinen wird. Die Spekulationen reichen von einem besseren All-in-One bis hin zu einem Möbelstück fürs Wohnzimmer. Egal, in welcher Form es dann am Ende Realität wird, wir werden rechtzeitig darüber informieren.


via mspu

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
blutgott01
Mitglied
blutgott01

An ein surface 4 glaube ich nicht. Das non-pro hat sich nicht so gut verkauft, außerdem fehlen passende cpus. Denke eher es wird der Aio.

wath
Mitglied
wath

Mein Surface 4 habe ich schon seit 2015…wovon schreibt der Typ???

djbuzz
Mitglied
djbuzz

Garantiert nicht, Du hast das PRO 4, nicht das Surface 4

wath
Mitglied
wath

Klar, ich bin ja auch PRO ?

djbuzz
Mitglied
djbuzz

Dann könntest Du wissen, dass das Surface 3 der kleine Bruder ist und (lt. News) womöglich einen Nachfolger Namens Surface 4 bekommen könnte.

EffEll
Mitglied
EffEll

Wenn ein Surface 4 erscheinen soll, dann mit welcher Hardware denn? Meiner Meinung nach ist das völlig unwahrscheinlich. Wieder ein Cherry-Trail SoC würde natürlich überhaupt keinen Sinn machen und ein Core-m erst recht nicht, denn selbst der kleinste dreier kostet fast das Zehnfache vom größten Atom SoC. Ansonsten ist weit und breit nichts passendes in Sicht

Ignace Chander Jaccard
Gast
Ignace Chander Jaccard

Surface 4 am Besten pünktlich zu Weihnachten. 🙂