Bind Mi Band: Windows Phone unterstützt jetzt das Xiaomi Mi Band 2

46

Xiaomi Mi Band 2 Windows 10 Mobile

Dank eines Entwicklers und seiner Bemühungen für die mobile Windows-Plattform kann ab sofort das Xiaomi Mi Band 2 mit Windows Phone verwendet werden. Die App Bind Mi Band ermöglicht die Verbindung des Wearables mit einem Windows-Smartphone.

Bislang wurde in die App lediglich die grundsätzliche Unterstützung implementiert. Ihr könnt das Xiaomi Mi Band 2 via Bluetooth verbinden und es wird sofort von der App erkannt. Daraufhin werden euch in der App die bislang getätigten Schritte,  geschlafenen Stunden sowie euer aktueller Puls angezeigt. Außerdem könnt ihr die Weckfunktion des Wearables nutzen, es finden und den Akkustand einsehen.

Benachrichtigungen werden bislang noch nicht unterstützt, was an der Restriktion des mobilen Betriebssystems lag. Mit dem Anniversary Update können auch Apps von Drittanbietern und nicht nur von Herstellern auf die Benachrichtigungen zugreifen. Die Entwickler haben bereits angekündigt, dass die Unterstützung von Benachrichtigungen das nächste Ziel ist, nachdem das Xiaomi Mi Band 2 damit verbunden werden kann.

Kurzer Erfahrungsbericht zum Mi Band 2:

Wir nutzen das Mi Band 2 nun bereits seit einigen Wochen und mit der inoffiziellen App für Windows Phone werden praktisch sämtliche Funktionen abgedeckt, welche auch die offizielle Android-App bietet. Das Mi Band 2 selbst bietet mit einem Preis von unter 35 Euro sehr viel für ein Wearable, ist allerdings nicht fehlerfrei.

Es besitzt ein AMOLED-Display, einen Herzfrequenzmesser und eine unglaublich gute Akkulaufzeit. Das Gerät hält problemlos einen Monat durch ohne aufgeladen werden zu müssen.

Nicht alle Komponenten sind allerdings so zuverlässig, wie man es sich gewünscht hätte. Der Puls kann nur gemessen werden, wenn sich der Träger nicht in Bewegung befindet und selbst dann scheitert die Messung nicht selten. Daneben sind die gemessenen Werte ebenfalls nicht unbedingt genau. So kommt es nicht selten vor, dass der Puls kurz nach dem Sport bei 60 bpm liegt.

Es bleibt zu hoffen, dass dies nicht an der Hardware liegt, sondern schlichtweg Xioami noch an der Software feilen muss. Es wäre nämlich dann, wie der Vorgänger, ein absoluter Geheimtipp für ein günstiges und gutes Wearable.

[appbox windowsstore 9nblgggxtnkq]

Xiaomi Mi Band 2 kaufen:

Zum Angebot klein

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

46 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments