Project Scorpio: Xbox One Games werden kleine Anpassungen erfordern, um optimal zu laufen

15

Project Scorpio

Heute früh wurde auf Microsofts Karriere-Seite eine Job-Ausschreibung gesichtet, welche vom Xbox Kompatibilitätsteam veröffentlicht wurde.

Darin wird eine Person gesucht, die das Team dabei unterstützen soll, Xbox 360 Games auf die Xbox One und Xbox One Games auf Project Scorpio zu bringen. Man suche einen hochqualifizierten und motivierten Entwickler, der Erfahrungen hat mit CPU- und Betriebssystememulation.

Project Scorpio: Emulierte Xbox One Games?

Die beiden Sätze kann man natürlich so deuten, dass Xbox One-Games nicht ohne Emulation auf Project Scorpio lauffähig sein werden. Wir selbst waren uns zu der Zeit allerdings nicht sicher, ob dies auch so gemeint war, immerhin sprach Microsoft im Zuge der E3 von vollständiger Kompatibilität von Project Scorpio zu Xbox One-Spielen.

Daher haben wir vorerst mit dem Artikel gewartet bis sich die Sache aufklärt, schließlich würden sich diese Aussagen von Microsoft widersprechen.

Microsoft sah sich aufgrund der Berichte zu einem Statement gezwungen und hat erklärt, dass die Formulierung etwas unglücklich gewählt sei. Die Emulation bezog sich nämlich auf Spiele auf der Xbox 360, welche auf der Xbox One lauffähig gemacht werden sollen.

Um den Fehler zu korrigieren, musste man zudem weitere Informationen dazu bieten, wie Xbox One Games auf Project Scorpio laufen werden. In einem Statement verriet das Unternehmen, dass die Spiele ohne Emulation laufen, aber es sei „etwas Arbeit“ damit verbunden, um sicherzustellen, dass Xbox One-Spiele optimal auf Project Scorpio funktionieren.

Project Scorpio x Project Helix?

Xbox One S Design Wohnzimmer Stand

Eine interessante Spekulation ergibt sich durch diese Aussage ebenfalls: Project Scorpio wird nämlich dieselbe Prozessorarchitektur wie die Xbox One besitzen, nämlich x86.  Zudem könnte angenommen werden, dass es lediglich eine aktualisierte Version des Betriebssystems ausführt. Demnach sei eine vollständige Kompatibilität ohne jeglicher Optimierungsarbeit doch zu schaffen?

Ist Project Scorpio ein Windows-PC?

Wenn sie das nämlich nicht ist, könnte es sein, dass es sich um nicht nur ein aktualisiertes Xbox-System handelt, sondern schlichtweg um Windows 10. Die Hardware wäre entsprechend nicht wesentlich anders als bei einem Gaming-PC mit Windows 10, jedoch sei lediglich das Interface an das Xbox-System angeglichen, wodurch die Bedienung am Fernseher ermöglicht würde.

Die Xbox, also Project Skorpio, würde damit zum Referenzdesign, wie wir es bereits im November 2015 gefordert hatten. Tatsächlich hat Microsoft Berichten zufolge genau das vor und das wird derzeit unter dem Codenamen Project Helix bei Microsoft entwickelt. Einen geplanten Release-Zeitraum gibt es derzeit leider nicht, weswegen es keine Beweise dafür gibt, dass Project Helix und Project Scorpio in irgendeiner Weise zusammenhängen.

Glaubt ihr, die Xbox wird zum Referenzdesign für Windows-PCs, die am Fernseher genutzt werden können?

Nachlese: 

Xbox: Wandel vom Platzhirsch zum Referenzdesign, dem Entertainment zuliebe

Project Helix: Windows 10 PCs werden möglicherweise zur Xbox


via WindowsCentral

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
switchblade
Mitglied
switchblade

Erster Absatz, Satz eins. Da wird Scorpio mit K geschrieben. Bitte korrigieren.

Chico
Mitglied
Chico

Dein ernst 😂 Also wenn du keine anderen probleme hast…

kaschtelator
Mitglied
kaschtelator

32bit anstatt 64bit
Hmmm

blueopc
Mitglied
blueopc

@kaschtelator
Dies mit dem x86 bezieht sich nur auf die Architektur des CPU’s. Das System läuft aber auf 64bit 😉

Der Didaktiker
Mitglied
Der Didaktiker

Und warum nicht gleich 64 Bit Prozessorarchitektur?

krankerbube
Mitglied
krankerbube

Mal gefragt für leute (wie mich) die den Unterschied nicht wirklich kennen. Welchen gravierenden Unterschied machen denn die unterschiedlichen Prozessor Strukturen?

einMuzi
Mitglied
einMuzi

Also wäre Scorpio im Endeffekt so etwas wie das Surface, oder die Lumias? Eine Konzept von Microsoft, das dann von den OEMs in ähnlicher Form übernommen wird?

Basti
Editor

Fände ich echt gut! Dann würde ich mir vielleicht so eine kleine TV Box holen.

XMode
Mitglied
XMode

Microsoft scheint sich ja selber noch nicht wirklich sicher zu sein. Da erübrigt sich eigentlich jede Spekulation.

EffEll
Mitglied
EffEll

Allein wegen dem fehlenden ESRAM, der dann nicht mehr als Zwischenpuffer dient, bedarf es einer Anpassung, mEn