Mobile

Safe Driver: Microsoft wollte Smartphone für Anfänger während der Fahrt sperren

Microsoft Auto Safe Driving Safe Driver Feature Patent

In den USA ist Smartphone-Nutzung am Steuer ein sehr großes Problem und zahlreiche Initiativen sollen vor allem junge Fahrer davon abhalten, ihre Geräte am Steuer zu verwenden. Werbetafeln an Highways, Warnungen im Fernsehen und bei vielen Geräten war auf der Displayschutzhülle zu lesen: „Don’t text and drive.“

Nun ist ein Patentantrag veröffentlicht worden, der zeigt, dass sich Microsoft überlegt hat durch das eigene mobile Betriebssystem einen Beitrag zur Sicherheit im Straßenverkehr zu leisten. Der Patentantrag wurde Ende August 2012 eingereicht, sprich knapp zwei Monate vor der Präsentation von Windows Phone 8.

Der Antrag beschreibt einen „Safe Driving“-Modus, der sich offenbar ohne Authentifizierung aktivieren kann. Dieser Modus deaktiviert dann Features des Geräts und achtet während der Fahrt auf auffälliges Verhalten. Das System kann Warnungen abgeben, wenn beispielsweise das Tempolimit überschritten wird und kann daraufhin auch die Eltern kontaktieren. Welcher Fahrer am Steuer sitzt, kann durch eine Kamera im Fahrzeug oder durch einen Fingerabdruckscanner festgestellt werden.

Wie wir heute wissen, ist eine solche Funktionalität nie in Microsofts mobiles Betriebssystem implementiert worden und es ist auch nicht mehr wahrscheinlich, dass dies passieren wird. Von der Kinderecke hat man sich mit Windows 10 Mobile bereits verabschiedet und man setzt den Fokus nun auf Unternehmenskunden. Man hat allerdings eine Partnerschaft mit Mercedes angekündigt, die Microsoft-Dienste in das Auto-Dashboard integrieren wird, sodass der Nutzer per Sprachsteuerung gewisse Aufgaben erledigen kann ohne auf das Smartphone blicken zu müssen.


via mspu / PatentScope

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Mobile

Video zeigt Andromeda: Windows Phone für Surface Duo durchgesickert

Mobile

Unigram Mobile: neues Update für Windows 10 Mobile jetzt verfügbar

Mobile

Windows 20H2 / 2009 enthält neues Startmenü und Microsoft Edge-Funktionen

Mobile

WhatsApp entfernt Windows Phone App aus dem Store

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

3 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments