WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Mobile

Anleitung: Windows 10 Mobile Build 14951 erfolgreich installieren

Windows 10 Mobile Xiaomi Mi4 Start Home

Microsoft hat vor einigen Tagen die Windows 10 Mobile Build 14951 ausgerollt und zwar für Insider im Fast Ring. Die Redstone-Build lässt sich allerdings nicht installieren, da die Installation des Updates von Build 14936 auf 14951 bei 0 Prozent stehenbleibt.

Microsoft hat nun eine Reihe von Optionen über den eigenen Blog bekanntgegeben, welche den Windows Insidern zur Verfügung stehen. Wir haben diese für euch im Folgenden zusammengefasst:

Der einfachste Weg: Warten

Wenn euer Smartphone diese Build nicht installieren will, könnt ihr auch ganz einfach abwarten bis die Update-Sitzung abgelaufen ist. Dies dauert üblicherweise 5 Tage. Danach sollte die Windows 10 Mobile Build 14951 korrekt installiert werden.

Schnell: Update-Sitzung zum Timeout bringen

  1. Gerät zum Laden verbinden
  2. Einstellungen öffnen
  3. Update & Sicherheit > Windows Insider Programm
  4. In den Slow Ring wechseln und daraufhin wieder in den Fast Ring wechseln
  5. In den Einstellungen Netzwerk & Internet öffnen und den Flugzeugmodus aktivieren
  6. Unter Zeit & Sprache die automatische Zeit-/Datumseinstellung deaktivieren und 7 Tage in die Zukunft stellen.
  7. Zurück zum Homescreen
  8. Smartphone neu starten
  9. Flugzeugmodus in den Einstellungen deaktivieren.
  10. Zu Update & Sicherheit navigieren
  11. Windows Update und nach Updates suchen
  12. Der Prozess sollte mit einer Fehlermeldung abbrechen
  13. Ändert Zeit und Datum auf die aktuelle Zeit.
  14. Sucht erneut nach Updates und es sollte erneut fehlschlagen.
  15. Nun startet das Smartphone neu.
  16. Sucht nach Updates und Build 14951 sollte korrekt installiert werden.

Softreset oder Windows Device Recovery Tool

Eine andere Möglichkeit beinhaltet auch, einen Softreset durchzuführen und daraufhin direkt auf Build 14951 zu aktualisieren.

Das Problem hierbei ist allerdings, dass der Reboot sehr lange dauern könnte. Idealer ist an dieser ein Reset zu einer vorherigen stabilen Build mittels Windows Device Recovery Tool.

Hierbei gehen allerdings alle ungespeicherten Daten verloren, also achtet darauf, dass all eure Kontakte synchronisiert und all eure Fotos irgendwo gesichert sind.


via WindowsCentral

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Mobile

Video zeigt Andromeda: Windows Phone für Surface Duo durchgesickert

Mobile

Unigram Mobile: neues Update für Windows 10 Mobile jetzt verfügbar

Mobile

Windows 20H2 / 2009 enthält neues Startmenü und Microsoft Edge-Funktionen

Mobile

WhatsApp entfernt Windows Phone App aus dem Store

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
28 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments