WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Hardware

HP präsentiert die zweite Generation des Spectre x360

hp-spectre-x360-2-generation-display-front

HP hat heute rechtzeitig für das Weihnachtsgeschäft seine Notebooks aktualisiert und das Spectre x360 komplett erneuert. Das Convertible-Notebook mit 360-Grad Scharnier des US-amerikanischen Herstellers kommt nun mit Intels Kaby Lake-Prozessoren, einer höheren Akkulaufzeit und ist nun wesentlich kleiner geworden.

Das Design erinnert weiterhin an das Spectre x360, jedoch wurden einige kleinere Veränderungen gemacht. So ist nun auf der Rückseite das silberne HP-Logo befestigt und es prangt nicht mehr stolz der Unternehmensname HEWLETT PACKARD ganz dezent auf der Klappe des Notebooks. Schließlich will das Unternehmen auch, dass der erfolgreichste Premium-Laptop von HP auch die eigene Marke repräsentiert. Daneben hat man ein beinahe rahmenloses Display verbaut, wie es bereits vom Dell XPS 13 seit Anfang 2015 bekannt ist. Damit ist das Gerät etwas kleiner, dünner und leichter als der Vorgänger. Außerdem gibt es nun statt eines Lüfters gleich zwei im Gehäuse, welche die Hitzeentwicklung verringern sollen.

hp-spectre-x360-2-generation

Ein Upgrade gibt es aber nicht nur mit dem größeren Akku, der besseren Belüftung und beim geringeren Gewicht sowie Formfaktor, sondern auch bei der Audioqualität. Anstatt zwei Lautsprecher zu verbauen, sitzen beim Spectre x360 nun vier Einheiten im Gehäuse, womit tatsächlich ein wesentlich besserer Sound ausgegeben werden sollte. Dabei hat man auch mit dem Premium-Hersteller Bang & Olufsen kooperiert.

Spezifikationen des HP Spectre x360:

  • Display: 13,3-Zoll, FullHD, QHD IPS
  • Prozessor: Intel Core i5, Core i7, 7. Generation
  • Arbeitsspeicher: bis zu 16 GB
  • Speicher: bis zu 1TB SSD
  • Kamera: HP TrueVision FullHD-Webcam, optionale Windows Hello FullHD-Kamera
  • Akku: bis zu 15 Stunden Laufzeit, 57,8Wh Akku, schnelles Laden: 50% in 30 Minuten
  • Gewicht: 1,29 Kilogramm
  • Windows 10 Home

In den USA wird der HP Spectre x360 ab dem heutigen Tag im offiziellen Online-Store von HP und bei BestBuy zum Preis ab 1049 US-Dollar erhältlich sein. Informationen zu Preisen und Erhältlichkeit in Deutschland gibt es bislang noch nicht. Wir werden uns aber diesbezüglich beim Unternehmen erkundigen.


Quelle: HP

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Hardware

Was leisten Bluetooth Kopfhörer für 40€? SoundPeats Mini im Test

Hardware

Nutzung von Fitbit-Geräten setzt bald Google-Konto voraus

Hardware

Dell XPS 15 2022 Unboxing: Erster Eindruck von Dells Flaggschiff-Laptop

Hardware

Project Volterra: Microsoft präsentiert seinen ersten ARM-Mini-PC für Entwickler

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
9 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments