Alcatel IDOL 4S mit Windows 10 Mobile offiziell angekündigt

49

alcatel-idol-4s-windos-10-mobile

Microsoft hat heute über den offiziellen Blog das Alcatel IDOL 4S mit Windows 10 Mobile angekündigt. Über das Smartphone war bereits monatelang spekuliert worden und nun sind alle Details endgültig bekannt. Es wird ab dem 10. November exklusiv beim US-amerikanischen Anbieter T-Mobile erhältlich sein.

Das Smartphone ist Alcatels aktuelles Windows 10 Mobile-Flaggschiff und ist auch entsprechend ausgestattet. Es bietet Unterstützung für Continuum, Windows Hello und sogar ein Virtual Reality-Headset ist mitgeliefert.

Spezifikationen des Alcatel IDOL 4S mit Windows 10 Mobile:

  • Display: 5,5-Zoll FullHD AMOLED, Dragontrail Verglasung
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 820, 2,15 GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 Gigabyte
  • Speicher: 64 Gigabyte, erweiterbar per MicroSD
  • Kamera: 21 Megapixel Sony IMX230
  • Frontkamera: 8 Megapixel
  • Audio:
  • Akku: 3000 mAh, QuickCharge 2.0
  • Sonstiges: Continuum, VR, Windows Hello mit Fingerabdruckscanner

Damit ist das Gerät hardwaremäßig in der oberen Mittelklasse angesiedelt, wie auch das HP Elite x3. Im Gegensatz dazu ist der Preis allerdings sehr angemessen. T-Mobile wird für das Gerät 469,99 US-Dollar verlangen, umgerechnet rund 426 Euro. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass das Gerät nach Europa kommen wird.


Quelle: Microsoft

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

49 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
dungl
4 Jahre her

Wäre das ein Dual Sim Gerät? Auf der Homepage von Alcatel is das Idol 4s ein Dual Sim

SmartH
4 Jahre her

Kein Qi und außerdem viel zu groß…

ldnv
4 Jahre her

Ist wohl Witz nen Snap 820 als obere Mittelklasse zu bezeichnen nur weile es auch ein 821 mit minimalen Besserungen gibt, oh wei oh wei 😀

KaPe
4 Jahre her

Danke, dass wir von diesem Gerät verschont bleiben. Stellt euch mal vor, wenn jeder jetzt ein Windows Phone hätte. Undenkbar.
Man kann sich das fast gleiche Gerät mit Android holen….

Quei80
Reply to  KaPe
4 Jahre her

Warum bekommen eigentlich immer die Amis die geilen Windows Phones?! Das war damals schon so mit dem HTC One M8 for Windows! Das nervt…

BlackAkula
4 Jahre her

Ich mutmaße jetzt einfach: Das Idol 4s, mit den genannten Spezifikationen erscheint, nur eben mit Android. Vielleicht bekommt man optional dafür eine angepasste Windows Rom… Ironie off

BlackAkula
4 Jahre her

Tja, in Europa wird man dieses durchaus schicke Phone nicht zu Gesicht bekommen. Auch ein Import kommt nicht in Frage, da dass Gerät mit Sicherheit über ein Sim Lock verfügt. (typisch USA eben)

fuchur
Reply to  BlackAkula
4 Jahre her

Woher habt ihr das nur alle? Noch ist das nicht durch, dass das auch für andere märkte kommt. Laut win central überlegt alcatel noch, ob es auch fuer andere maerkte kommt.

BlackAkula
Reply to  fuchur
4 Jahre her

Dementiert wurde nichts. Bestätigt aber auch nicht. Aber Gott sei Dank besteht das Leben nicht nur aus ein paar rotz Handys. Da leg ich lieber meine Alte flach, das macht am meisten Spaß.

fuchur
Reply to  BlackAkula
4 Jahre her

Richtig, aber Du redest so mit vollständiger Überzeugung darüber. Da steht nicht mal vermutlich sondern immer absolutistisch.

Aber jaja: Viel spass mit deiner frau/freundin.. ;).

ThePumisher
4 Jahre her

Was für Hardware muss denn verbaut werden wenn dieses hier schon als „Mittelklasse“ abgestempelt wird?

naich
Reply to  ThePumisher
4 Jahre her

Ja das stimmt ?

Bis auf das FHD Display ist es schon up to date.

nikolawolf
Reply to  ThePumisher
4 Jahre her

Vor allem: Was habe ich dann? Bisher dachte ich stets ein High-End-Gerät zu besitzen, aber anscheinend ist es wohl nur untere Mittelklasse.

fuchur
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

Naja… Das kommt wohl drauf an wie weit man das fast. Ich find auch, dass das oberklasse ist, sonst besteht die oberklasse nämlich genau aus einer möglichen cpu u displayaufloesung, was ich seltsam fände.

backpflaume
Reply to  Albert Jelica
4 Jahre her

Ich wäre ja sehr glücklich darüber wenn mein 950 „nur“ FullHD hätte. Käme dem Akku sicherlich entgegen.

errezz
4 Jahre her

Ist der amerikanische Preis inklusive Mehrwertsteuer? Oder der Deutsche ohne? Wirkt seltsam, dass der Euro Preis niedriger ist…

Landmatrose
Reply to  errezz
4 Jahre her

Wieso? 1 Dollar entspricht 0,91 EUR. Ob da MWST bei ist, bleibt ne andere frage.

Basti
Editor
Reply to  Landmatrose
4 Jahre her

Schwarzmarkt 😉

BerndOH
Reply to  errezz
4 Jahre her

In der Regel sind die Preise in den USA netto. Und je nach Bundesstaat kommt die örtliche Steuer drauf.

TwIngo
4 Jahre her

Ja JETZT hab ich mir grade ein fast neues 950 inkl Dock geholt. Allerdings auch viel günstiger.

backpflaume
4 Jahre her

So da habt ihr doch euer Consumer Flaggschiff. Und der Preis ist doch (gemessen am Markt) wirklich hervorragend! Leider sind wir mittlerweile an die spottgünstigen Lumia 950 Angeboten gewöhnt.

skellert
4 Jahre her

Schade,das man vorerst europa außen vor lässt. Denke es hat gute Chancen hier…

martin414
4 Jahre her

Endlich ist es offiziell!!!! Mal schauen ob Alcatel es nicht doch nach Europa bringt!!! Für umgerechnet 429€ ist es ein richtiges Schnäppchen im Vergleich zum HP Elite X3 (799€)?. Ich bin auch gespannt ob in nächster Zeit auch VR Anwendungen in den Windows Store für Win10 mobile kommen!!!

spheric
Reply to  martin414
4 Jahre her

Das HP hab ich gestern im Mediamarkt für 639€ gesehen und probegehalten.

andy1954
Reply to  martin414
4 Jahre her

Rechnet man noch die MwSt. dazu, würde man bei 510,-€ liegen. Alcatel würde das Gerät vielleicht nach Europa bringen, wenn sie einen Provider als Partner finden. Leider ist T-Mobile, USA, nicht die Telekom, Deutschland.

andi_sco
4 Jahre her

Ist Europa so unwichtig geworden?

fuchur
Reply to  andi_sco
4 Jahre her

Also laut windows central ist es gar nicht so unwahrscheinlich wie hier geschrieben. Alcatel prüft ob es auch in andere märkte kommt. Zur zeit ist es aber tmobile only, also erstmal nicht ganz frei verfügbar. Europäische funkbänder werden aber unterstützt. Also mal abwarten. WENN es kommt dann aber zB erst zu xmas oder so…

martin414
Reply to  fuchur
4 Jahre her

Ich glaub das es sogar noch 2016 erscheint!!!! Vermutlich erst im Dezember 2016 ,also pünktlich zum Weihnachtsgeschäft!!! Alcatel ist ja auch ein französisches Unternehmen, was ja heißt das Alcatel auch in Europa irgendeinen Mobilfunkanbieter haben!!!

martin414
Reply to  andi_sco
4 Jahre her

Ich glaub eher das es ein Testlauf von Alcatel , um zu sehen ob der Markt in den USA vorhanden ist. Sollte also das Smartphone positiv ankommen in den USA , kommt es dann auch ganz sicher nach Europa!!!!?

Kommando
Reply to  martin414
4 Jahre her

Macht ja auch total Sinn erst auf dem Markt anzubieten, auf dem eh keine Nachfrage nach Win10 Phones besteht…

BerndOH
Reply to  Kommando
4 Jahre her

USA ist total iPhone-dominiert.

kirsh1793
Reply to  BerndOH
4 Jahre her

Nicht wirklich. Android hat überholt.

BerndOH
Reply to  kirsh1793
4 Jahre her

Mag sein, die Zeiten ändern sich auch dort langsam.

fuchur
Reply to  Kommando
4 Jahre her

Bisschen vorsichtig sein… Meine app zB hat nutzerzahlen, die sehen anders aus. Da kommt zuerst mal usa, dann indien und dann deutschland. Ihr muesste dass absolut sehen statt prozentual. Deutschland hat 80 Mio einwohner, usa 240 millionen und indien 2 Mrd+.

Das heisst in D muss ein deutlich höherer anteil an leuten ein smartphone kaufen um die gleichen absatzzahlen zu erreichen. Heisst aber nicht, dass D deshalb uninteressant wäre….

andi_sco
Reply to  fuchur
4 Jahre her

Und du musst Europa sehen, das besteht nicht nur aus Germany

fuchur
Reply to  andi_sco
4 Jahre her

Ist mir klar, aber der Markt ist deutlich heterogener und schwieriger zu bedienen. Europa zusammen ist prinzipiell größer als die USA (ca. 500 Mio vs 240 Mio gesamtbevölkerung) aber wir haben eben doch die größte wirtschaftskraft in der EU. Aber um das gesagt zu haben: Bin total dafür dass es kommt und würde es vermutlich sogar kaufen, ich erklär nur, warum EU schwieriger ist als USA.

andi_sco
Reply to  martin414
4 Jahre her

Vor allem, weil die Anlaufzeit ja nicht gegen null geht.
Aber wer weiß, was da im Hintergrund abläuft.

EffEll
Reply to  martin414
4 Jahre her

Das glaub ich nicht. Es kam noch kein einziges US-only Provider-Gerät in die EU. Noch nie! Und da gab es einige von etlichen Herstellern

backpflaume
Reply to  andi_sco
4 Jahre her

Seltsam dabei ist, dass sich Windows Phones in Europa immer deutlich besser verkauft haben als in den USA. Da hat man vlt auf den falschen Markt gesetzt.

sandersz
4 Jahre her

Für meinen Geschmack hässlich wie die Nacht und die meisten Android Bomber :/

rubberduck
Reply to  sandersz
4 Jahre her

Naja. Schöner wie das L950 allemal.
Allerdings fehlt qi was es für mich zu einem nogo macht.

spheric
Reply to  rubberduck
4 Jahre her

Für mich auch ein absolutes NoGo. Ohne Qi geht gar nicht. Habe seit L920 alles auf diese Art der Aufladung ausgerichtet. Haus, Büro, Outdoor, Auto,…

andy1954
Reply to  rubberduck
4 Jahre her

Qi ist bei mir schon lange abgemeldet. Ich kann es nur zu Hause einsetzen. In der Firma sind private Ladegeräte verboten. Mit einem Ladegerät von Anker ist mein 950 XL in knapp 90 Minuten und mein HP Elite x3 in knapp 120 Minuten aufgeladen. Dank USB-C ohne Hakeleien.

EffEll
Reply to  andy1954
4 Jahre her

Das kommt mir jetzt irgendwie ungewöhnlich lang vor

fuchur
Reply to  rubberduck
4 Jahre her

Also ich mag ja mein 950xl mit holzcover von mozo… Aber das ist eh alles ne geschmacksfrage… Jeder was er will. Und das hier ist eindeutig anders als andere w10 phones… Find ich gut. The more the merrier und um so unterschiedlicher um so besser.

Acer32
Reply to  sandersz
4 Jahre her

Ich finde das leider auch nicht so schön

andi_sco
Reply to  sandersz
4 Jahre her

Es ist halt anders als ein Lumia

kirsh1793
Reply to  sandersz
4 Jahre her

Es ist auch ein Androidgerät, bei dem man die Specs etwas aktualisiert hat. ^^