MSN Nachrichten erhält praktische Live-Kachel Änderung im Fast Ring

12

windows10mobile_msn-titelbild

Microsoft aktualisiert momentan fleißig die eigenen Apps, damit sie im Creators Update und auf den zukünftigen neuen Geräten eine gute Figur machen werden. Während der Wetter-App gestern eine transparente Live-Kachel verpasst wurde, hat Microsofts Nachrichten-App auch eine Änderung an der Kachel erhalten.

Auf der Live-Kachel werden nun mehrere Artikel nacheinander angezeigt, welche sich im Meine Nachrichten Bereich befinden. Dadurch wird die Kachel praktischer und ihr könnt von einigen News etwas mitbekommen, ohne die App überhaupt öffnen zu müssen.

Diese praktische Funktion könnte auf den ersten Blick einen Nachteil besitzen. Da nun mehrere Schlagzeilen nacheinander angezeigt werden, müsste man erst in der App nach der entsprechenden Meldung suchen. Dafür hat sich Microsoft jedoch auch etwas Nettes einfallen lassen.

Tippt ihr nun auf die Live-Kachel, öffnet sich die Nachrichten-App mit dem Artikel, der zuvor auf der Kachel angezeigt wurde, ganz oben auf eurer Nachrichtenliste. Dadurch erspart ihr euch einiges an Zeit.

Diese Funktion ist nicht wirklich neu, da die Möglichkeit dazu bereits in einer Build am Anfang diesen Jahres hinzugefügt wurde. Jedoch hat bis jetzt noch kaum eine App davon Gebrauch gemacht. Es ist schön zu sehen, dass sich dies nun geändert hat und wir hoffen, dass bald mehr Apps davon profitieren.

Version 4.17.72.0 der Nachrichten-App ist ab jetzt für alle Insider im Fast Ring verfügbar. Alle anderen Nutzer müssen sich noch ein wenig gedulden, bis diese auch in den Genuss der Neuerungen kommen können.

[appbox windowsstore 9wzdncrfhvfw]


Quelle: Windows Central | Enhält Partnerlinks.

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

21 Jahre alt | Redakteur & Videoproduzent bei WindowsArea seit 2016

12 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments