Hardware

Harman Kardon bringt Amazon Echo-Konkurrenten mit Cortana 2017 auf den Markt

Google und Amazon sind dieses Jahr aktiv in den Markt mit Home Hubs eingestiegen und auch Microsoft plant nicht lange, diesem Rennen fernzubleiben. Man hat erst kürzlich mit Project EVO eine Allianz mit Intel angekündigt, welche Windows 10 auf weitere Geräte bringen wird.

Premium-Audio trifft persönliche Assistentin

Eine erste Ankündigung in diese Richtung gibt es nun vom Premium-Audiohersteller Harman Kardon. der im Jahr 2017 ein Gerät auf den Markt bringen will, das guten Sound mit den Fähigkeiten von Cortana kombinieren wird. Im 30-sekündigen Teaser-Video wird gezeigt, wie ein Nutzer das anscheinend zylinderförmige Gerät dazu auffordert, Deadmau5′ I Remember abzuspielen. Das Gerät folgt selbstverständlich aufs Wort und spielt den Titel sofort ab.

Bislang ist nicht bekannt, wann genau das Gerät auf den Markt kommen wird. Während der größten Elektronikmesse der Welt, der CES in Las Vegas, könnten wir Anfang des nächsten Jahres aber eine ganze Menge mehr dazu hören. Samsung, wozu die Harman-Gruppe seit der jüngsten Übernahme durch die Südkoreaner auch gehört, ist dort traditionell stets vertreten. Es wäre nicht verwunderlich, wenn im Zuge der Messe weitere Details die Öffentlichkeit erreichen. Wir werden die Entwicklung jedenfalls sehr gespannt verfolgen und informieren euch natürlich sofort, wenn sich etwas getan hat.


via WindowsCentral

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Hardware

Was leisten Bluetooth Kopfhörer für 40€? SoundPeats Mini im Test

Hardware

Nutzung von Fitbit-Geräten setzt bald Google-Konto voraus

Hardware

Dell XPS 15 2022 Unboxing: Erster Eindruck von Dells Flaggschiff-Laptop

Hardware

Project Volterra: Microsoft präsentiert seinen ersten ARM-Mini-PC für Entwickler

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

10 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments