Microsoft Lumia

Neues Microsoft-Patent zeigt kein Surface Phone, sondern das Lumia 650

microsoft-surface-phone-lumia-650

Ein kürzlich aufgetauchtes Microsoft-Patent sorgt derzeit für Aufsehen und zwar nicht, weil es selbst wirklich spannend ist, sondern, weil sehr reißerische Schlagzeilen damit produziert werden. Begonnen hat alles mit einem Missverständnis.

Wenn Apple-Blogs über Windows Phones schreiben

Die Seite Patently Apple sucht regelmäßig nach neuen Patentanträgen von Apple und berichtet darüber, wenn etwas Interessantes gefunden wird. Nun ist man dabei offenbar über ein Smartphone-Patent von Microsoft gestoßen und hat ebenfalls darüber berichtet. Wie schwer kann das schon sein? Die Headline enthält den Begriff „Surface Phone“ und der Autor vermutet, dass das Patent womöglich eine Design-Studie dessen ist. Außerdem sei sogar wahrscheinlich, dass dieses Surface Phone auch Stiftunterstützung bieten werde. Das wäre natürlich naheliegend und als Autor eines Apple-Magazins muss man die Lumia-Geräte natürlich nicht zwingend kennen.

Jeder Fan, der allerdings einen Blick auf dieses Patent wirft, wird schnell erkennen, dass es sich hierbei wohl eher nicht um das mystische Surface Phone handelt, zumindest, solange Microsoft dieses Gerät nicht in das Gehäuse des Lumia 650 gießen will. Hinter dem 3,5mm Audio-Ausgang vermutet der Apple-Blog, einen Slot für den Surface Pen anstatt einer ganz traditionellen Kopfhörerbuchse. Der ganz offensichtliche MicroUSB-Port könne auch als Kopfhöreranschluss dienen, heißt es in dem Bericht, der sich nicht wirklich überzeugend liest.

Definitiv kein Surface Phone

surface-phone-pen-slot

Wir denken jedoch, es ist ausnahmsweise ganz einfach so, wie es auf den Bildern auch aussieht. Das Patent beschreibt eine Designstudie des Lumia 650. Dem Autor ist hier eher kein Vorwurf zu machen, wenn man sich vor einem solchen Bericht natürlich hätte besser informieren können. Windows Phone-Geräte sind für die meisten Nutzer kaum wahrnehmbar und daher wird auch der Autor das Lumia 650 schlichtweg nicht gekannt haben. Als Windows-Magazin muss man das wissen und daher haben wir hier natürlich leichtes Spiel.

Interessant wird in den nächsten Tagen aber, ob die deutsche Fachpresse auf dieses Thema aufspringt oder nicht. Der Bericht von Patently Apple ist, wenn man es weiß, natürlich etwas ironisch zu lesen, aber bei vielen Fachjournalisten fällt uns tatsächlich schwer zu schätzen, ob ihnen eine gute Schlagzeile so viel wert ist, über den Informationsgehalt des Berichts hinwegzusehen.


via WindowsCentral / Quelle: Patently Apple

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Microsoft Lumia

Windows 10 ARM für Lumia 950: WLAN-Unterstützung kommt

Microsoft LumiaWindows 10

Windows 10 20H1 läuft nun auf dem Microsoft Lumia 950 XL

Microsoft LumiaMobile

Windows 10 Mobile 1703: Support für Lumia 640 ist zu Ende

Microsoft Lumia

Offiziell: Microsoft verrät Details zu eingestelltem Windows Phone

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

21 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments