Microsoft

Outlook Kontaktbilder tauchen vereinzelt wieder auf

outlook

Microsoft stellt momentan schrittweise Nutzerkonten auf das neue Outlook.com um. Dies ist ein sehr aufwendiger Prozess, da sehr viele Daten migriert werden müssen. Jedoch funktioniert die Migration nicht sonderlich zuverlässig, wodurch Kontaktbilder und Verknüpfungen bei vielen Nutzern einfach verloren gingen.

Obwohl Microsoft von diesem Problem mitbekommen und dazu sogar Stellung genommen hat, wurde der Rollout des neuen Outlook.com-Designs einfach fortgeführt.

Anscheinend wurde die Lösung für das Problem jedoch endlich gefunden und der Fix dazu wird momentan ausgerollt. Die Kontaktlisten von einigen Mitgliedern des WindowsArea-Teams sind seit heute wieder mit den alten Profilbildern geschmückt, welche zuvor spurlos verschwunden waren.

Da von diesem Problem jedoch viele Konten betroffen sind, kann es noch eine Weile dauern, bis alle Kontaktbilder wieder bei jedem vorhanden sind. Manuell eingreifen muss der Nutzer zum Glück nicht, der Prozess wird vollkommen automatisch durchgeführt.

Kontaktbilder, welche ihr nach dem Datenverlust nachträglich hinzugefügt habt, bleiben dabei erhalten. Nur bei Kontakten ohne Bild wird das alte wieder hinzugefügt.

Es ist erfreulich zu sehen, dass Microsoft das Problem unter die Lupe genommen und behoben hat. Sind die Kontaktbilder auf eurem Account auch wieder aufgetaucht?

About author

Seit 2016 bei WindowsArea tätig ♥️
Related posts
DesktopMicrosoftWindows 11

Microsoft reagiert auf Kritik zur Store-Richtlinie für Open Source-Software

DesktopMicrosoftWindows 11

Microsoft Store: Bepreisung von kostenloser Software verboten

MicrosoftNews

Bericht: Microsofts neue Android-Abteilung soll PC und Smartphone näher verknüpfen

Microsoft

Der Xbox Game Pass für PC heißt nun PC Game Pass

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

48 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments