Kleine Anzeigen: Inoffizielle Anwendung für eBay-Kleinanzeigen wird zur Universal App

19

Die inoffizielle eBay-Kleinanzeigen-App Kleine Anzeigen hat kürzlich ein großes Update erhalten und zwar wurde die beliebte Windows Phone-App für Windows 10 und Windows 10 Mobile optimiert. Nun handelt es sich um eine Windows 10 Universal App, welche auf dem PC, Smartphone, der HoloLens sowie dem Surface Hub funktioniert.

Ihr könnt in der Anwendung folgende Aufgaben erledigen, wie der deutsche Entwickler im offiziellen Blog zusammengefasst hat:

  • Anzeigen suchen samt Zugriff auf gespeicherte Suchaufträge sowie die Möglichkeit, Suchen als Live Tile anzupinnen
  • Anzeigen schalten, bearbeiten, löschen und (de)aktivieren
  • Zugriff auf die gemerkten Anzeigen und gemerkten Nutzer samt Optionen, mehrere Anzeigen/Nutzer auf einmal zu löschen
  • Anzeigen als Entwürfe exportieren und importieren
  • Nachrichtenverläufe exportieren
  • Scan der Zwischenablage, um Anzeigen aus Mails, WhatsApp & Co. komfortabel in der App zu öffnen (Ersatz für das nicht implementierbare Apps für Websites-Feature)
  • Ein dunkles App-Design
  • Für die Nerds ein umfangreiches URI-Schema z.B. zum Öffnen von Suchen aus einer anderen App oder Webseite (brauchst Du ein Lumia 950 und hast die App installiert, dann klick mal hier zum Testen)

Die App ist, wie auch schon der Vorgänger für Windows Phone 8.1, komplett kostenlos und werbefrei im Windows Store erhältlich, aber wer denkt, dass sich der Entwickler für seine große Mühe ein Spende verdient hat, der kann direkt über seinen Blog oder über die App seinen Beitrag hinterlassen. Mit über 80.000 Downloads ist es eine sehr beliebte Anwendung, welche eine Lücke der mobilen Windows-Plattform schließt. Unter dem folgenden Link findet ihr die Kleine Anzeigen-App für eBay-Kleinanzeigen im Windows Store.

Kleine Anzeigen
Kleine Anzeigen
Entwickler: DevAttendant
Preis: Kostenlos

Quelle: schumi1331

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Kommando
Mitglied
Kommando

Kannte ich noch nicht. Danke!

hybridferdi
Mitglied
hybridferdi

Und endlich kann man auch sachen über die App einstellen.

artzuk
Mitglied
artzuk

Die alte App war schon vorbildlich. Sehr erfreulich, diese Entwicklung. WindowsArea könnte auch langsam mal die nervige Werbung abschalten.

Obsti
Mitglied
Obsti

Dafür gibt’s Premium

Basti
Editor

Zum Beispiel. Und ohne Werbung keine Einnahmen > keine Server > Ende im Gelände.

artzuk
Mitglied
artzuk

Das mit der Werbung nehme ich zurück! Habe die Premium Möglichkeit schlichtweg übersehen. Bin selbst Entwickler und finde diese Ich-Zahle-Nix-Für-Apps Einstellung absolut irre. Als wenn Programmieren nur Spaß wäre und keine Zeit bräuchte.

Mr.Ghost
Mitglied
Mr.Ghost

Oder ebenso vorbildlich sein und ne UWP-App anbieten 😉

Napoleon
Mitglied
Napoleon

?

Okan Doğan
Webmaster

Meckern kann jeder. ? Die Finanzierung und Realisierung von Projekten ist aber nicht immer so einfach gestrickt wie der theoretische Ablauf. Ergo: Wir arbeiten daran (und an weit mehr, erste Easter Eggs finden sich auf der Webseite). ?

hybridferdi
Mitglied
hybridferdi

Auch wäre nett wenn ich die „windowsleiste“ nach unten schiebe, nich einfach ein schwarzer Balken bleiben würde ?

kasax
Mitglied
kasax

Das wäre mal ein Anfang 🙂

Basti
Editor

Das kommt mit der UWP.

DEMONpoppy
Mitglied
DEMONpoppy

Dann sollte jemand der im Glashaus sitzt nicht mit Steinen werfen !

Jedes mal wenn ihr wieder negativ anprangert das es keine UWP von hersteller x oder y gibt denke ich mir warum ihr selbst es auch noch nicht geschafft habt. So als eigens bejubelte WindowsArea.

Nicht falsch verstehen aber geht mir jedes mal so.

Okan Doğan
Webmaster

Ich sitze im Freien, mein Bester. Wir müssen nicht mit dem gleichen Angebot aufwarten wie Hersteller x oder y, die auf mehreren Plattformen Anwendungen anbieten und für diese ordentlich Geld in die Hand nehmen. Es gibt im unternehmerischen Bereich im Übrigen etwas, das sich Quersubventionierung nennt. ? Wie ich schrieb, arbeiten wir daran. Wir betreiben WindowsArea.de als Nutzer der ersten Stunde, um der Community eine Stimme zu verleihen und eine Anlaufstelle zu bieten. Und dem werden wir per se auch ohne UWP gerecht. Soweit die zuständigen Akteure die Ressourcen aufbringen können, wird unsereUWP-App final realisiert und wenn sie raus ist,… Read more »

stefiro
Mitglied
stefiro

Also ich werde nicht von Werbung genervt… ?

nils.der.baer
Gast
nils.der.baer

Bei mir wartet im Store noch die alte version auf…

jeter22full
Mitglied
jeter22full

Klasse!
Sehr übersichtlich, läuft zügig und zuverlässig und hat alle Funktionen des Originals und sogar ein paar mehr mit Statistiken 🙂

greatkatze
Mitglied
greatkatze

Dem ist nichts weiter hinzuzufügen.

cabV12
Mitglied
cabV12

Ich find‘ die App auch super. Bereits die alte habe ich gerne und extensiv genutzt.