Madden NFL 17 ab sofort im EA Access Vault verfügbar

0

Nach dem Super Bowl dürfte weltweit der American Football-Hype etwas zurückgegangen sein und entsprechend wohl auch die Verkaufszahlen des Madden NFL 17-Titels von EA Sports.

Der Publisher hat nun nämlich die Entscheidung getroffen, das Game mehrere Monate nach Release im EA Access Vault auf der Xbox One zur Verfügung zu stellen. Abonnenten des Dienstes können, solange sie zahlende Mitglieder sind, zahlreiche Games spielen, darunter nun auch Madden NFL 2017. FIFA 17, das in unseren Breiten wesentlich populärer ist, dürfte nach dem Champions League-Finale im EA Access Vault landen.

Die Mitgliedschaft zu EA Access lässt sich der Publisher 3,99 Euro im Monat kosten, allerdings gibt es sehr häufig Codes online für deutlich weniger Geld zu bestellen.

> EA Access für 25 Euro bei Amazon


Enthält Partnerlinks.

Über den Autor