WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Desktop

Download: Windows 10 Creators Update RTM Build 15063 als ISO-Datei

Microsoft hat die Windows 10 Creators Update RTM Build  15063 erst kürzlich für Windows Insider im Fast Ring ausgerollt. Während das System zwar noch nicht final ist, sprich im RTM-Zustand, ist die Version sowie die Build-Nummer bereits fixiert, weswegen durchaus bereits von der Windows 10 Creators Update RT Build gesprochen werden kann. Zumindest, wenn man davon absieht, dass Microsoft den Begriff nicht mehr allzu gerne verwendet.

Jedenfalls hat das Unternehmen nun die ISO-Dateien für Windows 10 Build 15063 veröffentlicht, welche somit auch direkt von einem externen Speichermedium für eine frische Installation genutzt werden kann. Einige Fehler sind noch enthalten, jedoch dürften diese in nächster Zeit mit kleineren kumulativen Updates vor dem offiziellen Release behoben werden. Wir haben im Folgenden nochmals zusammengefasst, was euch momentan mit der Windows 10 Creators Update RTM Build 15063 erwartet.

Verbesserungen in Windows 10 RTM Build 15063

  • Problem mit Microsoft Edge-Stabilität in Build 15061 wurde behoben.
  • Sprachpakete können auch nach der Installation von .NET Framework 3.5 heruntergeladen werden.

Bekannte Fehler in Windows 10 RTM Build 15063

  • Das Upgrade vom Anniversary Update auf diese Build ist noch nicht verfügbar.
  • Sprachpakete können momentan nicht heruntergeladen werden.
  • Bei manchen Insidern könnte die Fehlermeldung angezeigt werden, dass einige Updates widerrufen wurden. Um das Problem zu lösen, müsst ihr folgenden Registry Key löschen: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update\RequestedAppCategories\8b24b027-1dee-babb-9a95-3517dfb9c552
  • Einige Apps könnten nicht funktionieren aufgrund einer Fehlkonfiguration der Werbe ID. Um das Problem zu beheben, ist es notwendig, den folgenden Registry Key zu löschen:
    HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AdvertisingInfo
  • Die Erinnerung, dass ein Update ausständig ist, wird nicht angezeigt. Um zu prüfen, ob ein Update installiert werden muss, müsst ihr manuell in die Einstellungen schauen.

Windows 10 Creators Update RTM Build 15063 ISO

Momentan stehen auf dem offiziellen Microsoft-Server nur die englischsprachigen ISO-Dateien zur Verfügung, aber sobald es einen deutschen Download gibt, werden wir den Artikel entsprechend aktualisieren.

Update: Unter folgenden Link könnt ihr nun auch die deutschen ISO-Dateien herunterladen.

Windows 10 Creators Update RTM uild 15063 ISO herunterladen

Alle Neuerungen des Windows 10 Creators Update

Alle Creators Update-Features im Video


via mspu

 

Related posts
Desktop

Erste Windows 10 22H2 Vorschau ist da: doch ohne Änderungen

DesktopMicrosoftWindows 11

Microsoft reagiert auf Kritik zur Store-Richtlinie für Open Source-Software

Desktop

Microsoft integriert WebView 2 unter Windows 10

DesktopMicrosoftWindows 11

Microsoft Store: Bepreisung von kostenloser Software verboten

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments