Windows 10 Creators Update bereits über Upgrade Assistenten verfügbar

16

Der Release des Windows 10 Creators Update rückt immer näher und während Microsoft noch die letzten Fehler behebt und Vorbereitungen trifft, möchten viele Nutzer das Upgrade nun doch vor allen anderen haben. Dank der Großteils stabilen aktuellen Build 15063 ist dies auch ohne allzu großes Risiko möglich.

Microsofts neue Version des Windows 10 Upgrade Assistenten ist kürzlich durchgesickert und kann über die offiziellen Server heruntergeladen werden. Während das Tool bislang nicht funktional war, hat Microsoft nun im Hintergrund offenbar die Build 15063 auf dem Update-Server zur Verfügung gestellt. Das Tool kann somit das Windows 10 Creators Update direkt auf eurem PC einspielen, wie es normalerweise beim Windows Update passiert.

Während Microsoft die meisten Fehler bereits behoben hat, könnten noch einige kleine Probleme auf euch warten. Wer zu einhundert Prozent sichergehen will, muss ohnehin auf den Launch warten. Wer das Upgrade aber früher haben möchte, kann unter dem folgenden Link den Upgrade Assistenten für das Windows 10 Creators Update herunterladen:

> Windows 10 Creators Update Upgrade Assistent herunterladen

> Windows 10 Creators Update RTM Build 15063 ISO

> Windows 10 Creators Update: Alle Neuerungen


via twitter

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

16 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
jonashoeppel
3 Jahre her

Kann es irgendwie sein dass das update über den Upgrade assistenten heute nicht mehr funktioniert? Bei mir kommt immer die Meldung das es „no longer available“ ist wenn Ich auf den Link klicke.

Landmatrose
Reply to  jonashoeppel
3 Jahre her

Hat wohl jemand bei MS gemerkt, dass das Upgrade schon online ist ?.

chris0cross
3 Jahre her

2-mal das Tool durchlaufen lassen (mit Download und Setup) und es endete beide Male wieder bei „Aktualisieren Sie auf die neueste Version von Windows 10“ ?

Tschumi81
Reply to  chris0cross
3 Jahre her

Bei mir leider auch. Mit SP1 und SP3 heute Abend probiert. Auf dem SB habe ich es über die Insider erledigt und läuft soweit ohne Probleme, wie auch auf dem 950XL DS.

fox77
3 Jahre her

Erfolgreich installiert auf meinem PC und es läuft Super!?

stefiro
3 Jahre her

Bin mal gespannt, wann die Release Preview kommt…

prim
3 Jahre her

2 mal ist das upgrade fehlgeschlagen

Obsti
Reply to  prim
3 Jahre her

Bei mir auch, habe es zweimal versucht. Allerdings schlagen auch die letzten beiden kumulativen Updates fehl…

Tschumi81
Reply to  Obsti
3 Jahre her

Die Kumulativen hat er auf meinem SP3 ohne Meckern installiert, jedoch sehe ich trotzdem nichts vom Creators Update.

Obsti
Reply to  prim
3 Jahre her

Hab’s nun mit der ISO gemacht, allerdings neu installiert, da das Update auch hier fehlgeschlagen ist.
Jetzt lässt sich meine gtx1070 nicht mehr korrekt installieren…

wphias
3 Jahre her

RTM Status, aber es werden noch einige Fehler behoben…

stefiro
Reply to  Albert Jelica
3 Jahre her

Selbst im Produktions-Status ?

Basti
Editor
3 Jahre her

Wird gleich auf dem Surface ausprobiert. 😀

Landmatrose
Reply to  Basti
3 Jahre her

Haste das nicht schon als Insider?

miks
Reply to  Basti
3 Jahre her

Kannst du bitte kurz berichten, wie es am Pro 3 läuft?