Mobile

Windows 10 Mobile Build 15047 bringt nur Bugfixes

Microsoft hat heute die Windows 10 Mobile Build 15047 für Windows Insider im Fast Ring ausgerollt. Erneut sind keine Features enthalten, dafür zahlreiche Verbesserungen und Bugfixes. Die Entwicklung des Windows 10 Mobile Creators Updates steuert auf ihr Ende zu. Im Folgenden sind alle Verbesserungen und bekannten Fehler im Überblick:

Windows 10 Mobile Build 15047 Neuerungen:

  • Bezahlen / hinzufügen einer Kreditkarte in Microsoft Wallet funktioniert wieder.
  • Pausieren und Wiedergeben von Videos in Microsoft Edge sollte nun auch direkt nach dem Starten des Vollbildmodus funktionieren.
  • Tatsächlicher Datenverbrauch sollte nun korrekt angezeigt werden.
  • Problem behoben, dass bestimmte polnische Zeichen nicht in Continuum angezeigt wurden.
  • Cortana-Hintergrund ist nun schwarz und nicht mehr grau.
  • Das Löschen einzelner Begriffe aus dem Wörterbuch sollte nun korrekt funktionieren.
  • Der Task-Switcher sollte wieder in normaler Geschwindigkeit funktionieren.
  • Bildschirmflackern am Lumia 950 in der Karten-App wurde behoben.
  • Das Vor- und Zurückspulen in Microsoft Edge sollte wieder korrekt funktionieren anstatt das Video von vorne beginnen zu lassen.
  • Problem behoben, das verhinderte, dass Benachrichtigungen für SIM2 nicht im Info Center angezeigt wurden.

Bekannte Fehler in Windows 10 Mobile Build 15047

  • Sprachpakete können weiterhin nicht heruntergeladen werden.

Das Update steht ab sofort für Windows Insider im Fast Ring zum Download bereit. Um es zu installieren, müsst ihr zu den Einstellungen unter Update & Sicherheit und dann Windows Update navigieren.


Quelle: Microsoft

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Mobile

Video zeigt Andromeda: Windows Phone für Surface Duo durchgesickert

Mobile

Unigram Mobile: neues Update für Windows 10 Mobile jetzt verfügbar

Mobile

Windows 20H2 / 2009 enthält neues Startmenü und Microsoft Edge-Funktionen

Mobile

WhatsApp entfernt Windows Phone App aus dem Store

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

31 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments