Microsoft bereitet eigene Windows 10-Version für chinesische Regierung vor

3

Wie auch das US-amerikanische Verteidigungsministerium will auch die chinesische Regierung in Zukunft vermehrt auf Technologien aus dem Hause Microsoft setzen. Dafür hat Microsoft eine eigene Variante des Systems entwickelt, welche speziell auf die Bedürfnisse der chinesischen Regierung zugeschnitten ist. Diese Version ist nun bereit für den Einsatz und wird bereits von drei Institutionen getestet wird.

Die Besonderheit dabei ist, dass es die erste Version von Windows 10 ist, die speziell an eine Regierung angepasst wird und nicht einmal zwei Jahre nach Release zeugt dies davon, dass die Behörden ebenfalls vergleichsweise schnell auf die letzte Windows-Version umsteigen wollen. Als Lizenzierungspartner agiert in China die C&M Information Technologies-Gruppe, welche im Vorfeld Feedback gesammelt hat von chinesischen Regierungsbeamten, um sicherzustellen, dass das System für den Einsatz geeignet ist.

70.000 Azure-Kunden in China

Nachdem die Regierung auf diese eigene Version umgestiegen ist, sollen auch private chinesische Unternehmen folgen, wird der IT-Experte Xiang Ligang zitiert. Für Microsoft ist der sehr große chinesische Markt eine große Chance und bislang setzen bereits 70.000 Unternehmenskunden in China auf Microsoft Azure. Es wird erwartet, dass diese Zahl in naher Zukunft steigen wird.


via mspu / Quelle: chinadaily

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments