WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Microsoft

Microsoft kündigt Frühjahrsevent offiziell für 2. Mai an

Microsoft hat heute ein neues Hardware-Event angekündigt, welches am 2. Mai dieses Jahres stattfinden wird. Das Event wird unter dem Motto „Learn what’s next“ stattfinden und man hat auf dem Plakat auch einen dazugehörigen Hashtag MicrosoftEDU als Hinweis geschrieben.

Windows Cloud

Erwartet wird, dass Microsoft im Zuge dieses Events vor allem über Windows Cloud sprechen wird, eine Windows 10-Version, welche für günstigere Geräte und Bildungseinrichtungen gedacht ist. Windows Cloud soll nur in der Lage sein, Apps aus dem Windows Store auszuführen sein und auch leichter sein in der Verwaltung. Mit diesen Geräten will Microsoft mit den Chromebooks von Google konkurrieren und das Argument für Windows Cloud wird wohl sein, dass die Schüler so auch mit einem System arbeiten, das sie auch in Zukunft verwenden werden.

Weiters wird auch mit einem Surface Pro 5 gerechnet, allerdings sind sich die Microsoft-Insider diesbezüglich noch nicht ganz sicher. Das Event wird um 9:30 Uhr Ortszeit stattfinden, sprich um 15:30 Uhr unserer Zeit.


Quelle: Microsoft

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
DesktopMicrosoftWindows 11

Microsoft reagiert auf Kritik zur Store-Richtlinie für Open Source-Software

DesktopMicrosoftWindows 11

Microsoft Store: Bepreisung von kostenloser Software verboten

MicrosoftNews

Bericht: Microsofts neue Android-Abteilung soll PC und Smartphone näher verknüpfen

Microsoft

Der Xbox Game Pass für PC heißt nun PC Game Pass

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
5 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments