WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Cortana könnte in Zukunft Bedienungsanleitungen ersetzen

Microsoft reichte vor Kurzem einen Antrag auf ein Patent ein, das für viele Anfänger im Computer- oder Smartphone-Bereich sehr nützlich sein könnte. Microsoft möchte mit Cortana womöglich auch digitale Anleitungen zur Verfügung stellen.

Die meisten Anleitungen findet man natürlich nicht nur in Print-, sondern auch in digitaler Form. Mit dieser Funktion könnte Cortana auch als erweiterter Einrichtungsassistent dienen. Diese Idee wurde nun mit einem Patent geschützt.

Cortana greift auf Dateien im Internet zu

Hersteller der verschiedenen Produkte stellen die Anleitungen ins Internet. Dabei könnte das Cortana höchstwahrscheinlich auf Anfrage oder völlig automatisch auf die Dateien zugreifen können. Das Öffnen dieser Anleitungen allein reicht den Redmondern nicht, denn Cortana soll scheinbar auch die Bedienungsanleitungen vorlesen können.

Könnten Fragen zum Produkt bald direkt beantwortet werden?

Derzeit steht nicht fest, ob man der künstlichen Assistenz von Microsoft auch Fragen zum Produkt stellen wird können, welche automatisch beantwortet werden. Im Patentantrag selbst werden die Informationen nur in sehr grober Form wiedergegeben.


Quelle: Patentscope

About author

Hallo, ich bin Martin und war von Anfang Mai bis Ende Juli 2017 als Redakteur bei AndroidUnited beschäftigt.
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
14 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments