Apps/Games

Forza Motorsport 7 wird Unterstützung bieten für OneDrive-Musik

Forza Motorsport 7 wird im Oktober dieses Jahres für Xbox One und Windows 10 erscheinen und nachdem Microsoft bereits über die Neuerungen in Sachen Gameplay, Grafik und Realismus gesprochen hat, geht es nun um die Details.

Wie nun bekannt wurde, wird Forza Motorsport 7 auch Unterstützung bieten für OneDrive-Musik. Direkt in den Einstellungen des Games soll es möglich sein, die eigene Musik mittels Groove Music von OneDrive abzuspielen. Dadurch ist es möglich, dass die Ingame-Musik von Forza durch die eigene Musik ersetzt wird und es ist nicht notwendig, eine App für die Musikwiedergabe im Hintergrund auszuführen. Die Musik wird über die Lautsprecher auf den Strecken abgespielt und nicht im Hintergrund, was die Atmosphäre im Game sicherlich etwas verbessern kann.

Forza Motorsport 7 wird am 3. Oktober offiziell für Xbox One und Windows 10 erscheinen, wobei Käufer der Ultimate Edition es bereits am 29. September spielen können. Wer das Game als digitalen Download erwirbt oder über den Windows Store, bekommt das Game als Play Anywhere-Titel, sodass er auf Xbox One und Windows 10 gespielt werden kann.

> Forza Motorsport 7 im Windows Store


via WindowsCentral

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Apps/Games

Windows 11: Neue Outlook Mail-App kann nun ausprobiert werden

Apps/Games

Windhawk für Windows 11 lässt Gruppierung in der Taskleiste aufheben

Apps/Games

Total Cookie Protection: Firefox bekommt "stärkste Datenschutz-Funktion aller Zeiten"

Apps/Games

Microsoft Store nun auch per Web-Browser aufrufbar

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

3 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments