Surface-Chef Panos Panay über Surface Phone: Kein Kommentar

27

In einem Podcast mit Mashable war kürzlich Surface-Chef Panos Panay zu Gast und der 30-minütige Talk ist außerordentlich interessant. Darin spricht der Manager über seine Karriere bei Microsoft, die Vorstellung des allerersten Surface sowie seine Beziehung zu Bill Gates.

Außerdem findet das „Surface Phone“ eine kurze Erwähnung in dem Interview, welche vor allem nach den kürzlichen Ankündigungen von Microsoft-Chef Satya Nadella und Surface General Manager Ryan Gavin durchaus interessant ist. Der Moderator versuchte nämlich den erfahrenen Manager durch eine interessante Frage zum Reden zu bringen, welche er folgendermaßen formuliert hat:

Panos Panay über Surface Phone

Mashable:  „Es gibt also das Surface Pro, das Surface Book, das Surface Studio, das Surface Hub, also auch das brandneue, den Surface Laptop und das Surface Phone auch, richtig?“

Panos Panay: (lacht) „Mein Liebstes ist da reingerutscht, gute Arbeit! Die ersten fünf sind richtig. Ich kann mich an den letzten nicht ganz erinnern.“

Zu einem späteren Zeitpunkt dann:

Mashable: „Mein Ziel bei einem Podcast ist es, jemanden zum Weinen zu bringen, also werden wir es weiter versuchen.“

Panos Panay: „Findet ruhig etwas, aber bitte fragt mich nicht über Phone.“

Verraten will er offenbar nichts zum angeblichen Surface Phone und die Frage dürfte dem Microsoft-Manager auch sehr häufig gestellt werden. Wirklich aufschlussreich ist daher seine Aussage nicht zum Thema. Im Gegensatz zu Microsoft-Chef Satya Nadella will er wohl noch nicht das ultimative mobile Gerät versprechen, was auch ein Indiz dafür sein könnte, wie weit momentan die Entwicklung fortgeschritten ist. Er als Ingenieur dieser Geräte traut sich möglicherweise noch keine solchen Versprechungen machen, wie sie bereits von anderen hochrangigen Microsoft-Managern getätigt wurden.

Im Interview spricht er außerdem über den Verlauf seiner Karriere bei Microsoft und darüber, wie er selbst diese Geräte sieht. Er betrachtet die Surface-Geräte beispielsweise nicht mehr als Referenzgeräte, was auch eine interessante Änderung des Ansatzes bei der Surface-Reihe wäre.

Unter dem folgenden Link könnt ihr euch den Podcast in voller Länge selbst anhören.

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

27 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments