WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Mobile

Windows 10 Mobile soll auf Feature2 bleiben und kein Nachtmodus geplant

Windows 10 Mobile soll für immer im Feature2-Branch der Windows-Entwicklung bleiben und keine Upgrades auf künftige Redstone 3-Versionen bekommen. Außerdem ist der Nachtmodus nicht mehr für das mobile Betriebssystem geplant. Dies hat Microsoft unserem Redakteur Armin im Zuge eines Webcasts auf Mixer geantwortet.

Das nächste Update für Windows 10 Mobile wird Feature2 sein und dabei soll es angeblich auch bleiben, woraufhin Microsoft sich angeblich auf Windows 10 konzentrieren will, auch als Plattform für mobile Systeme.

Allerdings gibt es da noch CShell, Microsofts Vereinigung von Windows 10 und Windows 10 Mobile, welche bereits in Videos auf einem HP Elite x3 und auf dem Lumia 950 XL gezeigt wurde. Diese soll nicht Teil des Feature2-Updates sein, heißt es aktuell. Unklar ist, ob denn CShell überhaupt auf aktuelle Hardware kommen wird, obwohl sie auf den beiden Geräten zu sehen war.

Microsofts Webcast hat jedenfalls nicht allzu viel Licht ins Dunkel gebracht und stiftet unter den Nutzern eher Verwirrung als für Klarheit zu sorgen.

0 0 votes
Article Rating
Related posts
Mobile

Video zeigt Andromeda: Windows Phone für Surface Duo durchgesickert

Mobile

Unigram Mobile: neues Update für Windows 10 Mobile jetzt verfügbar

Mobile

Windows 20H2 / 2009 enthält neues Startmenü und Microsoft Edge-Funktionen

Mobile

WhatsApp entfernt Windows Phone App aus dem Store

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
35 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments